Form of Work
Ksi─ů┼╝ki
(49)
Komiksy i ksi─ů┼╝ki obrazkowe
(23)
Proza
(14)
Publikacje fachowe
(4)
Poezja
(3)
Publikacje dydaktyczne
(2)
Publikacje popularnonaukowe
(2)
Literatura faktu, eseje, publicystyka
(1)
Publikacje naukowe
(1)
Status
available
(45)
unavailable
(4)
Branch
Biblioteka Austriacka
(49)
Author
Janosch (1931- )
(14)
H├Ąrtling Peter (1933-2017)
(6)
Brandes Sophie (1943- )
(4)
Donaldson Julia (1948- )
(3)
Heine Helme (1941- )
(3)
Scheffler Axel (1957- )
(3)
Bauer Jutta (1955- )
(2)
Boie Kirsten (1950- )
(2)
Guggenmos Josef (1922-2003)
(2)
Jandl Ernst (1925-2000)
(2)
Schami Rafik (1946- )
(2)
Baltscheit Martin (1965- )
(1)
Brandau Hannes (1952- )
(1)
Eichhorn Thomas
(1)
Eriksson Eva (1949- )
(1)
Fatke Reinhard
(1)
Frindte Wolfgang (1951- )
(1)
Gebert Helga
(1)
Geschke Daniel (1971- )
(1)
Grell Jochen
(1)
Grell Monika
(1)
Hauff Wilhelm (1802-1827)
(1)
Heidelbach Nikolaus
(1)
Junge Norman
(1)
Knorr Peter
(1)
Kober Hainer (1942- )
(1)
Kordon Klaus (1943- )
(1)
Kutsch Angelika
(1)
K├Ânnecke Ole (1961- )
(1)
Lionni Leo (1910-1999)
(1)
Meyer Hilbert (1941- )
(1)
Miller Reinhold
(1)
Nilsson Ulf (1948-2021)
(1)
N├Âstlinger Christine (1936-2018)
(1)
Osberghaus Monika
(1)
Ossowski Leonie (1925-2019)
(1)
Piaget Jean (1896-1980)
(1)
Piper Nikolaus (1952- )
(1)
Pl├╝skow Alexandra von ( 1972- )
(1)
Prinz Alois (1958- )
(1)
Ruping Bernd
(1)
Schneider Wolfgang
(1)
Schwarz Christine (1974- )
(1)
Stohner Anu
(1)
Thor Annika
(1)
Year
2020 - 2021
(1)
2010 - 2019
(11)
2000 - 2009
(14)
1990 - 1999
(18)
1980 - 1989
(5)
Time Period of Creation
1901-2000
(29)
1945-1989
(19)
2001-
(19)
1989-2000
(10)
1801-1900
(1)
Country
Germany
(46)
Austria
(1)
unknown (de)
(1)
Language
German
(48)
Audience Group
Dzieci
(27)
Młodzież
(11)
Nauczyciele
(2)
Pedagodzy
(2)
Psycholodzy
(2)
Demographic Group
Literatura niemiecka
(30)
Literatura angielska
(3)
Literatura amerykańska
(2)
Literatura austriacka
(2)
Literatura syryjska
(2)
Subject
Dzieci
(4)
Nauczanie
(4)
II wojna ┼Ťwiatowa (1939-1945)
(3)
Młodzież
(3)
Powroty
(3)
Zakochanie
(3)
Żołnierze
(3)
Chłopcy
(2)
Pedagogika
(2)
Przedszkolaki
(2)
ADHS
(1)
Barwy
(1)
Bezdomno┼Ť─ç
(1)
Czytanie
(1)
Demokracja
(1)
Dziennikarze
(1)
Frakcja Czerwonej Armii
(1)
Grimm, Jacob
(1)
Grimm, Wilhelm
(1)
Heine, Helme
(1)
Komunikacja niewerbalna
(1)
Komunikacja społeczna
(1)
Komunikacja werbalna
(1)
Komunizm
(1)
Lis
(1)
Listy
(1)
Meinhof, Ulrike Marie
(1)
Nauczyciele przedszkoli
(1)
Pogrzeb
(1)
Pomoc psychologiczno-pedagogiczna
(1)
Praca
(1)
Praca społeczna
(1)
Przest─Öpczo┼Ť─ç nieletnich i m┼éodocianych
(1)
Przyjaźń
(1)
Psychologia rozwojowa
(1)
Psychologia wychowawcza
(1)
Rodzice
(1)
Skrajna prawica (politologia)
(1)
Spo┼éeczno┼Ťci lokalne
(1)
S─ůsiedztwo (socjologia)
(1)
Teatr niemiecki - 20 w.
(1)
Terroryzm
(1)
Ucieczki
(1)
Uczenie si─Ö
(1)
Wi─Ö┼║niowie polityczni
(1)
Wybory
(1)
Zaj─ůce
(1)
Zwierz─Öta
(1)
Ślub i wesele
(1)
Śmierć
(1)
Świnia domowa
(1)
Subject: work
Freunde
(1)
Subject: time
1901-2000
(5)
1945-1989
(5)
1939-1945
(1)
2001-
(1)
Subject: place
RFN
(3)
NRD
(1)
Niemcy
(1)
Genre/Form
Opowiadania i nowele
(18)
Ksi─ů┼╝ka obrazkowa
(12)
Powie┼Ť─ç
(7)
Antologia
(6)
Opracowanie
(3)
Wiersze
(3)
Bajki i ba┼Ťnie
(2)
Publikacje fachowe
(2)
Analiza i interpretacja
(1)
Biografia
(1)
Materiały konferencyjne
(1)
Materiały pomocnicze
(1)
Monografia
(1)
Podr─Öcznik
(1)
Wydawnictwa dla dzieci
(1)
Domain
Edukacja i pedagogika
(8)
Psychologia
(4)
Kultura i sztuka
(1)
51 results Filter
Book
In basket
Ich bin f├╝r mich : der Wahlkampf der Tiere / Martin Baltscheit & Christine Schwarz. - Weinheim ; Basel : Beltz und Gelberg, 2011. - [34] strony : ilustracje kolorowe ; 19 cm.
Tłumaczenie z języka angielskiego
Alle vier Jahre w├Ąhlen die Tiere ihren K├Ânig. Der L├Âwe liebt Wahlen, denn stets stimmen alle f├╝r ihn. Diesmal aber ist es anders: ÔÇ×Du brauchst einen Gegenkandidaten, sonst ergibt eine Wahl doch keinen Sinn!ÔÇť, meint die Maus. So kommt es zum Wahlkampf. ┬╗Eine allererste Lektion in Demokratie ÔÇô heiter, schr├Ąg und am├╝sant.┬ź Frankfurter Neue Presse ÔÇ×Erkl├Ąrt Kindern das Prinzip politischer Wahlen ohne Zeigefinger.ÔÇť Badische Zeitung
This item is available in one branch. Expand information to see details.
Biblioteka Austriacka
There are copies available to loan: sygn. 830-93 dz (1 egz.)
Book
In basket
Juli und die Liebe / Jutta Bauer, Kirsten Boie. - Weinheim und Basel : Beltz, 1999. - [32] strony : ilustracje kolorowe ; 20x27 cm.
"Wie alt muss man denn sein, wenn man heiraten will, Mama?", fragt Juli. "Das kommt ganz darauf an", sagt Mama. "Ein paar Jahre musst du schon noch warten. Kenn ich die Dame?" Im Kindergarten ist es gerade nicht so sch├Ân. Juli hat Streit mit Katrin, sie will ihn nicht mehr heiraten. Aber zum Gl├╝ck ist da die neue Praktikantin. Die ist eigentlich tausendmal wunderbarer als Katrin. Juli beschlie├čt ihr zu zeigen, wer im Kindergarten der Allerliebste ist. Bis die gro├če Ern├╝chterung kommt.
This item is available in one branch. Expand information to see details.
Biblioteka Austriacka
There are copies available to loan: sygn. 830-93 dz. (1 egz.)
Book
In basket
Juli! Geschichten zum Vorlesen ; [alle Juli-Geschichten in einem Band] / Jutta Bauer, Kirsten Boie. - Weinheim und Basel : Beltz, 2005. - 167, [1] strona : ilustracje kolorowe ; 224 cm.
Jutta Bauer und Kirsten Boie erz├Ąhlen mit viel Witz und Einf├╝hlungsverm├Âgen von den Sorgen und N├Âten eines Kindergartenkindes. F├╝r den kleinen Juli bringt jeder Tag eine neue ├ťberraschung. Mal macht er auf dem Weg zum Kindergarten einen gro├čen Fund, mal verliert er sein geliebtes Gl├╝hw├╝rmchen. Am Martinstag will er nat├╝rlich Gutes tun. Und bei der Sache mit der Liebe stellt Juli fest, dass alles gar nicht so einfach ist. Da heiratet er lieber Kathrin, die er schon aus der Krabbelgruppe kennt, die wei├č wenigstens, wie man das schreckliche Klo-Monster ├╝berlistet.
This item is available in one branch. Expand information to see details.
Biblioteka Austriacka
All copies are currently on loan: sygn. 830-93 dz (1 egz.)
Book
In basket
Tytuł oryginału: "Fox's socks", 2000.
Zwei liebenswerte Pappen mit vielen Klappen, hinter denen sich etwas entdecken l├Ąsst: Der FUCHS kann seine Socken nicht finden! Da hat er Gl├╝ck, denn die Maus ist nicht so schusselig wie er und was sie sucht, das findet sie auch! Das KANINCHEN ist sooo m├╝de und m├Âchte gerne schlafen, aber immer macht jemand Krach ÔÇô wer ist das wohl?
This item is available in one branch. Expand information to see details.
Biblioteka Austriacka
All copies are currently on loan: sygn. 830-93 d┼║ (1 egz.)
Book
In basket
Unterrichtsrezepte / Jochen und Monika Grell. - Weinheim : Beltz, 1990. - 330 stron ; 21 cm.
(Beltz gr├╝ne Reihe)
Tytuł serii: Beltz grüne Reihe
Instytucja: Beltz
Bibliografia strony 313-320.
Die Autoren nennen ausdr├╝cklich Dos und DonÔÇÖts ÔÇô denn Unterrichten ist immer auch Handwerk. Gleichzeitig betonen die beiden Autoren: Man kann mit Rezepten arbeiten und muss dennoch nicht immer dasselbe machen. Jochen und Monika Grell zeigen, wie man mit Rezepten Sicherheit im Unterrichten gewinnt und Kreativit├Ąt nicht aufgibt.
This item is available in one branch. Expand information to see details.
Biblioteka Austriacka
There are copies available to loan: sygn. 27280 mg (1 egz.)
Book
In basket
Ein Hausbuch f├╝r die ganze Familie, mit Geschichten und Gedichten, ├╝ppig illustriert von Nikolaus Heidelbach. Guggenmos erz├Ąhlt in immer neuen Varianten von Tieren und merkw├╝rdigen Dingen. Es geht um fliegende Fische und um Klapperschlangengeklapper, um verborgene Sch├Ątze und Zauberer, um Kn├Âdel und um Sachensammler. Lustiges und Unsinniges, Ironisches, aber auch Trauriges enth├Ąlt dieser Klassiker der Kinderliteratur und f├Ąngt damit eine bunte, seltsame Welt ein.
This item is available in one branch. Expand information to see details.
Biblioteka Austriacka
There are copies available to loan: sygn. 830-93 dz (1 egz.)
Book
In basket
Temat: Wiersze ; Antologia
Instytucja: Beltz
Was denkt die Maus am Donnerstag? ist die Gedichtsammlung, die ihren Autor bekannt gemacht hat. Bekannt aber nicht nur in Lyrikkreisen und bei der Kritik, sondern auch bei einem gro├čen Publikum und vor allem: bei den Kindern. Im Programm Beltz & Gelberg z├Ąhlt Josef Guggenmos von Anfang an zu den ersten Autoren. Zuletzt erschien die kleine Sammlung ┬╗Katzen kann man alles sagen┬ź. In gleicher Ausstattung, dazu mit Zeichnungen von Rotraut Susanne Berner, folgt nun die l├Ąngst f├Ąllige Neuausgabe der ┬╗Maus┬ź.
This item is available in one branch. Expand information to see details.
Biblioteka Austriacka
There are copies available to loan: sygn. 830(93)-1 dz (1 egz.)
Book
In basket
Ben liebt Anna : Kinderroman / Peter H├Ąrtling ; Bilder von Sophie Brandes. - 17. Auflage - Weinheim : Beltz und Gelberg, 1993. - 76 stron : ilustracje ; 22 cm.
Ben ist neun Jahre alt. Zu Beginn des vierten Schuljahres kommt Anna in Bens Klasse. Sie ist ein Aussiedlerm├Ądchen, das mit ihrer Familie aus dem polnischen Katowice nach Deutschland gekommen ist. Obwohl Ben zun├Ąchst nichts mit ihr anfangen kann, geht sie ihm nicht mehr aus dem Kopf. Sie kommen sich n├Ąher. Ben begleitet Anna zu der Barackensiedlung, wo sie mit sechs Geschwistern und den Eltern lebt. Er schreibt ihr einen Brief und fragt sie, ob sie mit ihm gehen wolle. Sie antwortet eine Weile sp├Ąter (ÔÇ×dein Brief ist sch├ÂnÔÇť), beantwortet aber nicht die Frage ÔÇ×Willst du mit mir gehen?ÔÇť. In den Pfingstferien verbringen sie einige Tage miteinander. Dann wird Ben krank, und als es ihm besser geht, sagt ihm sein Vater, dass Annas Vater eine Arbeit im Ruhrgebiet gefunden habe. Als er wieder in die Schule kann, haben sie nur wenig Zeit, sich voneinander zu verabschieden.
This item is available in one branch. Expand information to see details.
Biblioteka Austriacka
There are copies available to loan: sygn. 830-93 mł (5 egz.)
Book
In basket
Ben liebt Anna : Roman f├╝r Kinder / Peter H├Ąrtling. - Weinheim ; Basel : Beltz & Gelberg, 1997. - 92 strony ; 19 cm.
(Gulliver Taschenbuch ; 981)
"Zwei neunj├Ąhrige Kinder, Ben und Anna, empfinden anfangs sch├╝chtern und kaum merklich Zuneigung f├╝reinander, m├Âgen und verstehen sich schlie├člich und wollen dies in ihrer Schulklasse verheimlichen. Dennoch kommen ihnen die Mitsch├╝ler auf die Spur, es wird geh├Ąnselt und gespottet - die Klasse jubelt. Am Ende der Geschichte zieht Anna, das Polenm├Ądchen, mit ihren Eltern fort, Ben bleibt in seinem Alltag zur├╝ck - Peter H├Ąrtling versteht es einmal mehr, mit einer scheinbar simplen Geschichte seine Leser ins Reich der Literatur zu entf├╝hren - Er versucht hier jenen Bereich der schwer fa├čbaren Emotionen, der zwischenmenschlichen Schwingungen, des Vertrautseins und Vertrauens zu beschreiben, ohne den Kindern mit platten Allerweltsfloskeln zu kommen. Und dies gelingt ihm vor allem durch pr├Ązise Sprache, einfache, genaue S├Ątze, die Situationen so kennzeichnen, da├č der Lehrer und nicht nur der mit den ÔÇ║HeldenÔÇ╣ gleichaltrige - diese Liebesgeschichte als die nat├╝rlichste Sache der Welt nimmt.┬ź Barbara Scharioth, Die Zeit ┬╗Ben liebt Anna und Anna liebt Ben - steht an der Schultafel. Und Ben wird krank davon. Dass schon zehnj├Ąhrige Kinder einander sehr lieb haben k├Ânnen, so lieb, dass es sehr sch├Ân ist und sehr weh tut, glauben nur wenige Erwachsene. Lebendig und konkret, zugleich sehr feinf├╝hlig und ├╝berzeugend, beschreibt Peter H├Ąrtling die allm├Ąhliche Entwicklung einer solchen mit vielen unverst├Ąndlichen Schwankungen belastete Beziehung zwischen Ben und dem Aussiedlerm├Ądchen Anna. Eine dem Alltag abgelauschte, feine Episode, die nach innen f├╝hrt. Sie wird in Worten erz├Ąhlt, die die Sprachlosigkeit einschlie├čen.┬ź Darmst├Ądter Echo ┬╗Eine wundersch├Âne, allt├Ągliche, doch f├╝r die beiden einmalige Liebesgeschichte. Aus Ben und Anna k├Ânnen auch Erwachsene wieder schlau werden.┬ź Deutsches Allgemeines Sonntagsblatt
This item is available in one branch. Expand information to see details.
Biblioteka Austriacka
There are copies available to loan: sygn. 830-93 mł., 830-93 dz. (4 egz.)
Book
In basket
(Gulliver ; 178)
Kr├╝cke ist der Titel eines Kinder- und Jugendbuchromans von Peter H├Ąrtling, ver├Âffentlicht 1986, verfilmt 1993. Inhalt: Der gro├če Krieg ist zu Ende. Fl├╝chtlingstrecks irren durch das Land. Kinder gehen verloren. Auch der neunj├Ąhrige Thomas verliert auf dem Transport aus der CSSR seine Mutter. In seiner Not schlie├čt er sich einem Kriegsinvaliden an, "Kr├╝cke" genannt.Viele St├Ądte lagen bei Kriegsende in Tr├╝mmern. Wie viele Menschen sucht auch Thomas verzweifelt mach seinen Angeh├Ârigen. Als er vor dem zerst├Ârten Haus seiner Tante in Wien steht, wei├č er nicht mehr weiter. Da findet ihn Kr├╝cke. Das ist so einer, den der Krieg hart mitgenommen hat. Aber er kennt sich auf dem Schwarzmarkt und auch sonst im Leben aus.
This item is available in one branch. Expand information to see details.
Biblioteka Austriacka
There are copies available to loan: sygn. 830-93 mł. (2 egz.)
Book
In basket
Kr├╝cke : Roman / Peter H├Ąrtling ; Bilder von Sophie Brandes. - 5. Auflage - Weinheim : Beltz & Gelberg, 1989. - 154 strony ; 21 cm.
Kr├╝cke ist der Titel eines Kinder- und Jugendbuchromans von Peter H├Ąrtling, ver├Âffentlicht 1986, verfilmt 1993. Inhalt: Der gro├če Krieg ist zu Ende. Fl├╝chtlingstrecks irren durch das Land. Kinder gehen verloren. Auch der neunj├Ąhrige Thomas verliert auf dem Transport aus der CSSR seine Mutter. In seiner Not schlie├čt er sich einem Kriegsinvaliden an, "Kr├╝cke" genannt.Viele St├Ądte lagen bei Kriegsende in Tr├╝mmern. Wie viele Menschen sucht auch Thomas verzweifelt mach seinen Angeh├Ârigen. Als er vor dem zerst├Ârten Haus seiner Tante in Wien steht, wei├č er nicht mehr weiter. Da findet ihn Kr├╝cke. Das ist so einer, den der Krieg hart mitgenommen hat. Aber er kennt sich auf dem Schwarzmarkt und auch sonst im Leben aus.
This item is available in one branch. Expand information to see details.
Biblioteka Austriacka
There are copies available to loan: sygn. 830-93 mł. (1 egz.)
Book
In basket
(Gulliver ; 178)
Kr├╝cke ist der Titel eines Kinder- und Jugendbuchromans von Peter H├Ąrtling, ver├Âffentlicht 1986, verfilmt 1993. Inhalt: Der gro├če Krieg ist zu Ende. Fl├╝chtlingstrecks irren durch das Land. Kinder gehen verloren. Auch der neunj├Ąhrige Thomas verliert auf dem Transport aus der CSSR seine Mutter. In seiner Not schlie├čt er sich einem Kriegsinvaliden an, "Kr├╝cke" genannt.Viele St├Ądte lagen bei Kriegsende in Tr├╝mmern. Wie viele Menschen sucht auch Thomas verzweifelt mach seinen Angeh├Ârigen. Als er vor dem zerst├Ârten Haus seiner Tante in Wien steht, wei├č er nicht mehr weiter. Da findet ihn Kr├╝cke. Das ist so einer, den der Krieg hart mitgenommen hat. Aber er kennt sich auf dem Schwarzmarkt und auch sonst im Leben aus.
This item is available in one branch. Expand information to see details.
Biblioteka Austriacka
There are copies available to loan: sygn. 830-93 mł. (1 egz.)
Book
In basket
Paul das Hauskind : Roman f├╝r Kinder / Peter H├Ąrtling. - Weinheim ; Basel : Beltz & Gelberg, 2010. - 181 stron ; 21 cm.
Paul w├Ąre mutterseelenallein, wenn nicht ein ganzes Haus zu seiner Familie w├╝rde. Behutsam, leise provozierend erz├Ąhlt H├Ąrtling - ganz aus der Sicht des Kindes - von Eltern auch, die nicht wissen, dass sie da sein m├╝ssen. Eine Stadt, ein Haus und ein Kind, f├╝r das in diesem Sommer alles durcheinander ger├Ąt: Pauls Mutter ist in New York, sein Vater immer unterwegs. Paul ist allein und er ist es doch nicht. Denn seit ihm die Eltern abhanden gekommen sind, k├╝mmert sich das ganze Haus um ihn: Oma K├Ąthe, Helena und ihre Eltern, Erin ├ťdal und Bibi und all die anderen. Auf den alten Schwarzhaupt kann sich Paul immer verlassen ÔÇô in wichtigen Schuldingen und als sie den K├Ânig der Fahrraddiebe jagen. Manchmal aber ├╝berkommt Paul eine gro├če Wut.
This item is available in one branch. Expand information to see details.
Biblioteka Austriacka
There are copies available to loan: sygn. 830-93 mł. (1 egz.)
Book
In basket
This item is available in one branch. Expand information to see details.
Biblioteka Austriacka
There are copies available to loan: sygn. 830-93 BL (2 egz.)
Book
In basket
Der Hase mit der roten Nase / Helme Heine. - 6. Auflage - Weinheim ; Basel : Beltz & Gelberg, 2004. - [12] strony ; ilustracje kolorowe, 16 cm.
(Minimax)
Tytuł serii: Minimax
Instytucja: Beltz
Es war einmal ein Hase mit einer roten Nase und einem blauen Ohr. Sogar der Fuchs hat ihn nicht erkannt. Da freut sich der Hase: "Wie sch├Ân ist meine Nase und auch mein blaues Ohr, das kommt so selten vor!"
This item is available in one branch. Expand information to see details.
Biblioteka Austriacka
There are copies available to loan: sygn. 830-93 dz. (1 egz.)
Book
In basket
Na warte, sagte Schwarte : ein Bilderbuch / Helme Heine. - Weinheim ; Basel, Beltz & Gelberg, 2004. - 29 stron ; ilustracje kolorowe, 19 cm.
(Minimax)
Auf dem Bauernhof wird Hochzeit gefeiert! Br├Ąutigam Schwarte f├Ąllt immer etwas ein, egal ob den G├Ąsten die passenden Kleider fehlen, die Braut ein echtes Himmelbett m├Âchte oder alle ein Gewitter ├╝berrascht! Ein schweinisches Vergn├╝gen, erz├Ąhlt von Helme Heine, dem Vater der "Freunde".
This item is available in one branch. Expand information to see details.
Biblioteka Austriacka
There are copies available to loan: sygn. 830-93 dz. (1 egz.)
Book
In basket
F├╝nfter sein / Ernst Jandl ; [Illustrationen von] Norman Junge. - Weinheim : Basel : Beltz & Gelberg, 1999. - 36 stron : ilustracje kolorowe ; 11 cm.
F├╝nf ramponierte Gestalten sitzen in einem dunklen Raum vor verschlossener T├╝r. Durch den T├╝rspalt dringt nur ein klein wenig Licht. Und dann: Einer nach dem anderen verschwindet hinter der T├╝r, um anschlie├čend vollst├Ąndig und repariert wieder herauszukommen.
This item is available in one branch. Expand information to see details.
Biblioteka Austriacka
There are copies available to loan: sygn. 830-93 dz (1 egz.)
Book
In basket
Instytucja: Beltz
Oh, wie sch├Ân ist Panama (Die Geschichte, wie der kleine Tiger und der kleine B├Ąr nach Panama reisen) ist eine mit dem Deutschen Jugendbuchpreis ausgezeichnete illustrierte Kindergeschichte von Janosch. Das Buch erschien am 15. M├Ąrz 1978. Die zwei Freunde Kleiner Tiger und Kleiner B├Ąr leben gl├╝cklich in einem H├Ąuschen in der N├Ąhe eines Flusses. Der kleine B├Ąr ist leidenschaftlicher Fischer, und der kleine Tiger ist ein versierter Pilzsammler, der eine kleine gelbschwarz gestreifte Holzente mit R├Ądern besitzt. Er nennt sie deshalb ÔÇ×TigerenteÔÇť. Eines Tages fischt der kleine B├Ąr eine leere Holzkiste mit der Aufschrift ÔÇ×PanamaÔÇť aus dem Fluss. Er schnuppert an der Kiste, und sie riecht nach Bananen, und er beschlie├čt, dass Panama das Land seiner Tr├Ąume sei. Der kleine B├Ąr erz├Ąhlt seinem Freund Kleiner Tiger phantasievoll, dass Panama ein Ort sei, wo alles besser, gr├Â├čer und sch├Âner als zuhause sein soll und dass sie nun in dieses Land reisen sollen. Am n├Ąchsten Tag machen sich die beiden mit einem Kochtopf, einer Fischerrute, einem Hut und der Tigerente auf den Weg nach Panama. Zuerst fertigen sie aus der Kiste einen Wegweiser und gehen in die gezeigte Richtung. W├Ąhrend ihrer Reise treffen sie auf die verschiedensten Tiere. Die meisten wissen nicht, wo Panama liegt, und einige geben ihnen falsche Richtungsangaben. Die beiden Freunde laufen durch diese Angaben im Kreis herum und kommen schlie├člich wieder in ihrem alten Zuhause an. Da in der Zwischenzeit ihr Haus durch die Witterung angegriffen aussieht, die Br├╝cke nicht mehr vollst├Ąndig intakt ist und die B├Ąume und Str├Ąucher betr├Ąchtlich gewachsen sind, ist ihnen nicht bewusst, dass sie wieder in ihrem urspr├╝nglichen Zuhause angekommen sind. Sie finden auf dem Boden vor ihrem Haus den Wegweiser mit der Aufschrift ÔÇ×PanamaÔÇť und glauben deshalb, tats├Ąchlich an ihrem Ziel angekommen zu sein. Sie reparieren das Haus und sind gl├╝cklich, endlich im Land ihrer Tr├Ąume zu sein.
This item is available in one branch. Expand information to see details.
Biblioteka Austriacka
There are copies available to loan: sygn. 830-93 dz (2 egz.)
Book
In basket
Das gro├če Janosch Buch : Geschichten und Bilder / Janosch. - 14. Auflage 1990 - Weinheim und Basel : Beltz & Gelberg, 1990. - 293 strony : ilustracje kolorowe ; 24 cm.
Instytucja: Beltz
Janosch, geboren 1931 in Zaborze, Polen, ist Maler und lebt auf den Kanarischen Inseln. Er schrieb und malte seit 1960 etwa einhundert Kinderb├╝cher und einige Romane. Janosch erhielt viele Preise und Auszeichnungen, wie den Kulturf├Ârderungspreis f├╝r Literatur, M├╝nchen, den Deutschen Jugendliteraturpreis, den Prix Jeunesse, den Prix Danube und den Silbernen Pinsel, Holland.
This item is available in one branch. Expand information to see details.
Biblioteka Austriacka
There are copies available to loan: sygn. N 4082 (1 egz.)
Book
In basket
Das gro├če Janosch Buch : Geschichten und Bilder / Janosch. - [Auflage 1997] - Weinheim und Basel : Beltz & Gelberg, [1997]. - 293 strony : ilustracje kolorowe ; 24 cm.
Instytucja: Beltz
┬╗Kinder aller Altersgruppen finden hier Texte und Bilder, die es schaffen, die Welt ein bisschen geheimnisvoller und wohnlicher zu machen.┬ź S├╝dfunk Das gro├če Janosch-Buch ist l├Ąngst ein Klassiker. Es versammelt Janoschs beste Kindergeschichten mit den vielen unverwechselbaren Helden. Ob Janosch vom kleinen Schiff Pyjamahose in der gro├čen Stadt Paris erz├Ąhlt oder vom Besenbinder mit dem unpassenden Namen Antek Pistole, vom Land Margarinien, von Onkel Popov, der ein bisschen fliegen kann, oder von sich selbst ÔÇô immer ist er hintergr├╝ndig-heiter. Ein gro├čes Buch mit vielen Bildern, zum Selber- oder Vorlesen, zum Schm├Âkern und Lachen f├╝r alle gro├čen und kleinen Janosch-Fans.
This item is available in one branch. Expand information to see details.
Biblioteka Austriacka
There are copies available to loan: sygn. 830-93 dz (1 egz.)
The item has been added to the basket. If you don't know what the basket is for, click here for details.
Do not show it again

Baza regionalna "Bibliografia Wojew├│dztwa Opolskiego" zawiera opisy bibliograficzne zawarto┼Ťci ksi─ů┼╝ek i artyku┼é├│w z czasopism dotycz─ůcych w swej tre┼Ťci Opolszczyzny (jej historii, przyrody, gospodarki, polityki, nauki, o┼Ťwiaty, kultury itd.). Jest tworzona w Wojew├│dzkiej Bibliotece Publicznej w Opolu. Prowadzona jest na bie┼╝─ůco od 1988 roku.

Baza jest cz─Ö┼Ťci─ů og├│lnopolskiego systemu bibliografii regionalnych, kt├│re pe┼éni─ů funkcj─Ö uzupe┼éniaj─ůc─ů w odniesieniu do narodowych wykaz├│w publikacji. Rejestruje materia┼éy publikowane w prasie og├│lnopolskiej, regionalnej i lokalnej, ksi─ů┼╝ki i ich fragmenty, mapy itp. Czynnikiem decyduj─ůcym o doborze jest warto┼Ť─ç materia┼éu informacyjnego.

Roczniki "Bibliografii Wojew├│dztwa Opolskiego" za lata 1980-1990 zosta┼éy wydane drukiem i s─ů udost─Öpnione w Opolskiej Bibliotece Cyfrowej.


Czytelnicy mog─ů pos┼éugiwa─ç si─Ö nast─Öpuj─ůcymi kryteriami wyszukiwawczymi: tytu┼é atyku┼éu, autor, temat, tytu┼é czasopisma.

Wyniki wyszukiwania mo┼╝na zaw─Özi─ç u┼╝ywaj─ůc faset, znajduj─ůcych sie z boku listy.

Wyszukane opisy bibliograficzne mo┼╝na pobra─ç i zapisa─ç w postaci zestawienia alfabetycznego.