Form of Work
Filmy i seriale
(16)
Status
available
(15)
unavailable
(1)
Branch
Biblioteka Austriacka
(15)
Biblioteka Obcojęzyczna
(1)
Author
Fitz Florian David (1974- )
(17)
Herfurth Karoline (1984- )
(4)
M'Barek Elyas (1982- )
(3)
Verhoeven Simon (1972- )
(3)
Dagtekin Bora (1978- )
(2)
Dohnányi Justus von (1960- )
(2)
Ferch Heino (1963- )
(2)
Huettner Ralf (1954- )
(2)
Möhring Wotan Wilke (1967- )
(2)
Schwarz Jessica (1977- )
(2)
Schweiger Til (1963- )
(2)
Schweighöfer Matthias (1981- )
(2)
Uhl Nadja (1972-)
(2)
Ulmen Christian (1975- )
(2)
Ackermann Steffi
(1)
Amft Diana
(1)
Amft Diana (1975- )
(1)
Baum Jascha (1998-)
(1)
Berben Iris (1950- )
(1)
Berben Oliver (1971- )
(1)
Berg Quirin
(1)
Berger Andreas
(1)
Berger Senta (1941- )
(1)
Buck Detlev (1962- )
(1)
Eidinger Lars (1976- )
(1)
Elsner Hannelore (1942-2019)
(1)
Gedeck Martina (1961- )
(1)
Gerat Jasmin (1978- )
(1)
Go Gary
(1)
Haase Holger (1975- )
(1)
Haase Jella (1992- )
(1)
Heim Jo
(1)
Herbst Christoph Maria (1966- )
(1)
Hildenbeutel Ralf (1969- )
(1)
Hübchen Henry
(1)
Hübchen Henry (1947- )
(1)
Kabongo Eric
(1)
Kaiser Christoph M (1964- )
(1)
Kapone Jérémy
(1)
Klaußner Burghart (1949- )
(1)
Kleemann Nico (2002-)
(1)
Kraume Lars (1973- )
(1)
Lara Alexandra Maria (1978- )
(1)
Lau Frederick (1989- )
(1)
Lauterbach Heiner
(1)
Maas Julian (1975- )
(1)
Monn Ursela
(1)
Murnberger Wolfgang (1950- )
(1)
Riemelt Max (1984- )
(1)
Rojinski Palina (1985- )
(1)
Schirach Ferdinand von (1964- )
(1)
Schuch Albrecht (1985- )
(1)
Schumann Kai
(1)
Schön Dorothee (1961- )
(1)
Ströbel Sebastian
(1)
Uhse Janina (1989- )
(1)
Wiedemann Max
(1)
Wörtmann Sönke (1959- )
(1)
Year
2010 - 2019
(14)
2000 - 2009
(2)
Time Period of Creation
2001-
(5)
Country
Germany
(14)
Austria
(1)
Poland
(1)
Language
German
(16)
Audience Group
Dorośli
(1)
Demographic Group
Film niemiecki
(10)
Serial niemiecki
(1)
Subject
Film fabularny
(1)
Film niemiecki
(1)
Film obyczajowy
(1)
Gauß, Carl Friedrich
(1)
Humboldt, Alexander von
(1)
Imigranci
(1)
Kehlmann, Daniel
(1)
Kästner, Erich
(1)
Policjanci
(1)
Prawodawstwo
(1)
Rodzina
(1)
Safier, David
(1)
Schirach, Ferdinand von
(1)
Terroryzm
(1)
Zespół Tourette'a
(1)
Subject: work
Jesus liebt mich
(1)
Terror
(1)
Vermessung der Welt
(1)
Subject: time
1901-2000
(1)
1939-1945
(1)
Subject: place
Berlin (Niemcy)
(1)
Monachium (Niemcy)
(1)
Niemcy
(1)
Genre/Form
Dokumenty audiowizualne
(10)
Film fabularny
(10)
Komedia
(4)
Film obyczajowy
(3)
Adaptacja filmowa
(2)
Melodramat filmowy
(2)
Serial filmowy
(1)
17 results Filter
Authority data
Fitz Florian David (1974- ) (hasło formalne)
Movie
DVD
In basket
Produkcja: Niemcy 2017.
Regie und Drehbuch Florian David Fitz ; Produktion Dan Maag, Matthias Schweighöfer, Marco Beckmann ; Musik Arne Schumann, Josef Bach, Chester Travis, Jonathan Kluth ; Kamera Bernhard Jasper ; Schnitt Ana de Mier y Ortuño, Denis Bachter.
Wykonanie: Florian David Fitz, Matthias Schweighöfer, Miriam Stein, Nora Boeckler, Lena Maria Eikenbusch, Artjom Gilz, Hannelore Elsner, Wolfgang Stumph, Katharina Thalbach, Johannes Allmayer, Maximilian Meyer-Bretschneider, Sarah Viktoria Frick, Maria Furtwängler.
DVD-9; Dolby Digital 5.1, format 2.40:1, 16:9.
Ścieżka dźwiękowa w języku niemieckim. Napisy w języku niemieckim i angielskim.
Toni liebt seine Espressomaschine. Paul liebt sein Handy. Toni kann nicht ohne Haarpillen, Paul nicht ohne seine heiligen Sneakers. Aber vor allem kann Paul nicht ohne Toni und Toni nicht ohne Paul. Aber das wissen sie nicht. Immer geht es darum, wer besser oder cooler ist, und das haben sie jetzt davon: Jetzt sitzen sie da, ohne Möbel, ohne Kleidung, nackt und verfroren. Hundert Tage, haben sie gewettet, müssen sie auf alles verzichten. Jeden Tag kommt nur ein Gegenstand zurück. Und das ist erst Tag eins!
This item is available in one branch. Expand information to see details.
Biblioteka Austriacka
There are copies available to loan: sygn. DVD 2860 (1 egz.)
Movie
DVD
In basket
Czas trwania: 1 godz. 37 min.
Prod. : Niemcy, 2013.
Język : niemiecki
Napisy : niem.
Extras : Making-of (ca. 10 Min.) ; Interviews (ca. 14 Min.) ; Premierenclip (ca. 3 Min.) ; Blick hinter die Kulissen (ca. 4,5 Min.) ; Audiokommentar.
Na okł. : Von den Machern von "Vincent will Meer'.
Seine Familie kann man sich nicht aussuchen und deshalb beschränkt Conrad (Florian David Fitz) die Besuche bei seinen Eltern auf ein absolutes Minimum. Sein Vater Carl (Henry Hübchen) ist ein mürrischer alter Knochen, der kein gutes Haar an seinem Sohn oder dessen Frau Tamara (Thekla Reuten) lässt, während Enkel Jonas (Marius Haas) die Besuche ganz pragmatisch sieht: Seine gute Laune lässt er sich von Papa bezahlen. Beim diesjährigen Geburtstagstreffen überrascht Mutter Helene (Leslie Malton) allerdings mit Neuigkeiten. Sie hat Carl nach 40 Jahren Ehe verlassen und bittet Conrad um einen Gefallen: einen Botengang ins Elternhaus – mit ungeahnten Folgen. Denn dort versinkt Carl nicht nur in leeren Bierdosen, sondern auch in jeder Menge Selbstmitleid. Als Carl dann noch in den leeren Pool stürzt und sich dabei verletzt, müssen Conrad und Jonas notgedrungen in Conrads altem Jugendzimmer campieren. Drei Generationen unter einem Dach: Alptraum oder die Chance für einen Neuanfang? Nach dem preisgekrönten und erfolgreichen Kinofilm Vincent will meer kommt nun mit Da geht noch was die neue Komödie von Olga Film. Da geht noch was ist ein liebevolles Plädoyer an alle, die sich insgeheim wünschen, die liebe Verwandtschaft manchmal auf den Mond schießen zu können. Florian David Fitz und Henry Hübchen brillieren als kauziges Vater-Sohn-Gespann. In weiteren Rollen überzeugen Marius Haas als pubertierender Enkel, Leslie Malton als Helene sowie Thekla Reuten in der Rolle der Tamara.
This item is available in one branch. Expand information to see details.
Biblioteka Austriacka
There are copies available to loan: sygn. DVD 2651 (1 egz.)
Movie
DVD
In basket
Czas trwania: 1 godz. 49 min.
Specials : Making-of, Unveröffentliche Drehtagebücher, Die magische Minute, Trailer.
Język : niemiecki
Napisy : niemiecki, angielski.
Prod. : Niemcy, 2015.
Der kauzige, sehr ehrgeizige Pianist Andi (Matthias Schweighöfer) und der Lebenskünstler Benno (Florian David Fitz) haben nur eines gemeinsam: Sie werden bald sterben - und landen deshalb im Hospiz, das sich aber bald als suboptimale letzte Lebensstation entpuppt. Also beschließen die beiden, den geilsten Tag ihres Lebens zu genießen: Weil sie bei ihrer sehr begrenzten Lebenserwartung keinen Knast fürchten müssen, reisen sie mit ergaunertem Geld nach Afrika. Doch der Trip ist für den hypochondrischen Andi anfangs ein Albtraum und auch für Benno eine große Herausforderung, da er sich zum ersten Mal seiner Vergangenheit stellen muss. Über lustige, tragische, dramatische und auch gefährliche Etappen führt das Abenteuer schließlich zu ihrem eigentlichen Ziel - nämlich die Erkenntnis, dass man sein Leben selbst in die Hand nehmen muss, um es nicht zu verpassen.
This item is available in one branch. Expand information to see details.
Biblioteka Austriacka
There are copies available to loan: sygn. DVD 2656 (1 egz.)
Movie
DVD
In basket
(Edition Filmladen ; 70)
Czas trwania: 1 godz. 47 min. (film) + 40 min. (bonus)
Język : niemiecki
Napisy : niem., ang.
Niemcy, 2012
Bonusmaterial : Interviews mit Cast & Crew, Audiokommentar von Detlev Buck und Daniel Kehlmann, Trailer, Audiodeskription für Sehbehinderte, Untertitel für Hörbeeiträchtigte.
Gegen Ende des 18. Jahrhunderts machen sich zwei junge Deutsche an die Vermessung der Welt. Der eine, Alexander von Humboldt, kämpft sich durch Urwald und Steppe, befährt den Orinoko, kostet Gifte, zählt Kopfläuse, kriecht in Erdlöcher, besteigt Vulkane und begegnet Seeungeheuern und Menschenfressern. Der andere, der Mathematiker und Astronom Carl Friedrich Gauß, der sein Leben nicht ohne Frauen verbringen kann und doch in der Hochzeitsnacht aus dem Bett springt, um eine Formel zu notieren - er beweist auch im heimischen Göttingen, dass der Raum sich krümmt. Alt, berühmt und ein wenig sonderbar geworden, treffen sich die beiden 1828 in Berlin.
This item is available in one branch. Expand information to see details.
Biblioteka Austriacka
There are copies available to loan: sygn. DVD 2427 (1 egz.)
Movie
DVD
In basket
Czas trwania: 1 godz. 36 min.
Język : niemiecki
Napisy : niemiecki dla niesłyszących
Produkcja : Niemcy, 2012.
Specials : Audiokommentar von Florian David Fitz und Jessica Schwarz ; Making-of ; Outtakes ; Deleted Scenes, Diashow ; Kinotrailer.
Marie (Jessica Schwarz) scheint in Jeshua (Florian David Fitz) endlich den perfekten Mann gefunden zu haben. Er kann gut zuhören, ist selbstlos und zur Abwechslung mal kein Egoist. Aber ein bisschen seltsam ist er schon. Er kommt aus Palästina, hat einen schlechten Frisör und wäscht wildfremden Menschen die Füße. Langsam geht Marie ein Licht auf, in wen sie sich da verliebt hat ů
This item is available in one branch. Expand information to see details.
Biblioteka Austriacka
There are copies available to loan: sygn. DVD 2462 (1 egz.)
Movie
DVD
In basket
Czas trwania: 1 godz. 30 min.
Produkcja : Niemcy, 2010.
Język : niemiecki
Napisy : niem.
Extras : Making-of (ca. 5 Min.) ; Interviews (ca. 15 Min.) ; Deleted Scenes (ca. 9 Min.) ; Blick hinter die Kulissen (ca. 4 Min.)
Vincent will weg! Raus aus der Klinik, in der er lernen sollte, mit seinem Tourette-Syndrom umzugehen. Zusammen mit der magersüchtigen Marie, die ihn zur Flucht überredet hat, und seinem zwangsneurotischen Zimmergenossen Alexander wollen sie im geklauten Auto nach Italien. Während die drei Ausreißer die Welt und ihre täglichen Probleme zu meistern versuchen, sind ihnen Vincents Vater und die Psychologin Frau Dr. Rose auf den Fersen. Am Ende der Reise ist zwar niemand geheilt, aber alles anders.
This item is available in one branch. Expand information to see details.
Biblioteka Austriacka
There are copies available to loan: sygn. DVD 2182 (1 egz.)
Movie
DVD
In basket
Produkcja : Niemcy, 2016.
Regie Wolfgang Murnberger Drehbuch Dorothee Schön ; Produktion Roswitha Ester, Eva Holtmann, Danny Krausz, Torsten Reglin, Kurt Stocker ; Musik Annette Focks ; Kamera Peter von Haller ; Schnitt Evi Romen.
Darsteller: Florian David Fitz, Nico Kleemann, Jascha Baum
DVD-9; Dolby Digital 5.1, format 2,35:1 (16:9).
Ścieżka dźwiękowa w języku niemieckim, napisy w języku niemieckim.
Als 1931 der Kinderbuch-Bestseller „Emil und die Detektive“ verfilmt wird und seinen Schöpfer Erich Kästner zu einem berühmten Mann macht, entwickelt sich eine ungewöhnliche Freundschaft zwischen dem kinderlosen Schriftsteller und dem vaterlosen Hans, dem neunjährigen Kinderdarsteller des „kleinen Dienstag“. Doch ihre Freundschaft wird im Dritten Reich auf eine harte Probe gestellt, als Kästners Bücher verboten werden und aus dem kleinen Hans ein „Primaner in Uniform“ wird - und klar wird: Nicht alle sind zum Helden geboren …
This item is available in one branch. Expand information to see details.
Biblioteka Austriacka
There are copies available to loan: sygn. DVD 2760 (1 egz.)
Movie
DVD
In basket
Czas trwania: 18 godz.
Bonusmaterial : 7,5 Stunden Bonusmaterial aller Staffeln - Audiokommentar zu den Folgen 1,7,9 & 10, 13, 23, 24 mit Produzentin Steffi Ackermann, Drehbuchautor Bora Dagtekin, Diana Amft, Elyas M'Barek, Florian David Fitz u.a. - Intervies, Outtakes, Deleted Scenes - Alternativer Anfang und Making Of des Fallschirmsprungs - Befragung: Warum stehen Frauen auf Marc Meier?
Język : niemiecki
Produkcja : Niemcy 2007-2011
Jetzt wird verführt bis der Arzt kommt! Dr. Gretchen Haase - die zarteste Versuchung seit es Ärztinnen gibt! Doch wer ist ihr Seelendoktor - Marc, Medhi oder doch Alexis? Erleben sie noch einmal von Anfang an Dr. Gretchen Haases Suche nach der großen Liebe und das Finden von Machos, Weicheiern und Idioten - oder ist da etwa doch der Richtige dabei? In der Komplettedition der mehrfach preisgekrönten Comedy-Serie dreht sich natürlich wieder alles um die Abenteuer der Gretchen Haase, Spezialistin für Liebeskummer. Zu Beginn zieht sie nach einem Beziehungsdesaster wieder bei ihren Eltern ein. Ab jetzt gilt: Karriere machen, Männer vergessen! Nur leider nicht lange, wenn man permanent seinen Jugendschwarm Dr. Marc Olivier Meier vor der Nase hat. Und dann ist da auch noch der Frauenversteher Dr. Mehdi Kaan, der immer gerne eine Schulter - nicht nur zum anlehnen - bereitstellt. In der zweiten Staffel wird die Entscheidung, nach schon unzähligen Annährungsversuchen, durch die Konkurrenz des charmanten Alexis von Buren noch schwieriger und es kommt am Ende sogar zu einer Hochzeit - doch ein Ring ist nicht alles - er müsste doch schon auch vom Richtigen sein... Die dritte Staffel wird permanent begleitet mit einem Gefühl der Hoffnung auf Aufklärung der wichtigsten Gretchenfragen, die dieses Land beschäftigt: Steht Marc Meier noch zur Verfügung oder wird Mitzi Knechtelsdorfer sein Herz erobern? Kann Schwester Sabine den neuen Pathologen Günni Gummersbach erobern? Wird Dr. Kaan ewig an Gretchen hängen? Und: Werden Marc und Gretchen sich finden? Episoden: Disc 1: 01 Männer sind Schweine! 02 Hilfe, ich brauch ein Date! 03 Bin ich fett? 04 Marc will Sex Disc 2: 05 Dr. Kaan ist doch süss! 06 Frauen auf dem Ärzteball 07 Nonnen sind auch nur Frauen 08 Brauche dringend Happy End Disc 3: 09 Hurra: Endlich wieder Liebeskummer - Teil 1 10 Hurra: Endlich wieder Liebeskummer - Teil 2 11 Yippie: Noch mehr Arsch, noch weniger Sex 12 Na toll: Ohne Marc ist alles doof! Disc 4: 13 Huch: Wachse über mich hinaus! 14 Sauerei: Millionär will mein Herz stehlen! 15 Romantisch: Drei Männer auf Haasenjagd 16 Ja, ich will: Aber wer will mich? Disc 5: 17 und 18 (Doppelfolge) Skandal! Hochzeitsnacht zu dritt 19 Oh Gott! Mein Mann hat mich nackt gesehen! 20 Mist! Wieder einen Frosch erwischt! Disc 6: 21 Oh je! Dein Ex auf Wein, das lass sein! 22 Autsch! Sturz von der Karriereleiter 23 Endlich! Ein Kind von Marc! 24 Herr Ober! Mein Happy End ist kalt!
This item is available in one branch. Expand information to see details.
Biblioteka Austriacka
There are copies available to loan: sygn. DVD 2534/I-VI (1 egz.)
Movie
DVD
In basket
Czas trwania: 1 godz. 24 min.
Extras : Interviews ; Deleted Scenes ; Blick hinter die Kulissen ; Musikvideo Diana Amft feat. TEARS "Funky Freakshow" ; Darstellerinfos ; Musikvideo TEARS "Distorted Overdrive" ; Persönlichkeitstest ; Begrüßung von Diana Amft (Inken) ; Viola Jäger (Produzentin) und Maggie Peren (Drehbuch) ; Audiokommentar Diana Amft, Viola Jäger und Maggie Peren möglich - Bei Hauptfilm.
Język : niemiecki
Napisy : niemiecki
Prod. : Niemcy 2003
Inken und Lucy stehen harte Zeiten ins Haus, als das Hotel Mama für sie die Pforten schließt und auch der elterliche Geldhahn radikal zugedreht wird. Zusammen mit Lena, die von ihrem Freund die Nase voll hat, suchen sie verzweifelt nach Geld, Wohnung und Liebe. Weil aber schon jeder einzelne Punkt für sich schwierig zu realisieren ist, beschließen die Mädels am besten gleich alle drei Fliegen mit einer Klappe zu schlagen. Die Lösung: Reiche, nette Jungs mit adäquatem Wohnraum müssen her - und zwar sofort!
This item is available in one branch. Expand information to see details.
Biblioteka Austriacka
There are copies available to loan: sygn. DVD 2358 (1 egz.)
Movie
DVD
In basket
Vincent chce nad morze [Film] / reż. Ralf Huettner ; scen. Florian David Fitz. - Warszawa : Aurora Films, 2014. - 1 płyta DVD (95 min) : dźw., kolor ; 12 cm.
Rok produkcji 2010.
Zdj. Andreas Berger ; muz. Ralf Hildenbeutel [et al.].
Florian David Fitz, Karoline Herfurth, Heino Ferch [et al.].
Ścieżka dźwiękowa w języku niemieckim, napisy polskie.
This item is available in one branch. Expand information to see details.
Biblioteka Obcojęzyczna
There are copies available to loan: sygn. O F 3466 (1 egz.)
Movie
DVD
In basket
Czas trwania: 1 godz. 43 min.
Specials : Audiokommentar von Simon Verhoeven; Outtakes ; Deleted Scenes ; Making-of ; Casting-Clips ; Musikvideo "Wonderful" vpn Gary Go ; Musikvideo von Bruce Berger ; 4 Kinotraler ; Fotogalerie ; Bruce Berger Special ; NadjaUhl/Christian Ulmen Special.
Język : niemiecki
Napisy : niemiecki
Männerherzen erzählt die Geschichte von fünf Prototypen des "starken Geschlechts" auf der Suche nach der großen Liebe und ein wenig Glück in einer Zeit, in der Männer längst nicht mehr genau wissen, was es heißt, "ein Mann" zu sein und was Frauen eigentlich von ihnen erwarten. Der sympathische Chaot Philip (Maxim Mehmet) steht beruflich vor dem Aus, als ihm Gelegenheitsfreundin Nina (Jana Pallaske) eröffnet, dass er Vater wird. Seinem Freund Niklas (Florian David Fitz) dagegen, einem erfolgreichen Werber, scheint alles zu gelingen; Ehe und Eigenheim warten. Wenn da nicht diese Panik wäre, sich festzulegen ... Musikproduzent und Womanizer Jerome (Til Schweiger) stellt sich diese Frage erst gar nicht - für ihn ist das Leben ein einziger Rausch. Nur der unglaublich betreuungsintensive Schlagerstar Bruce (Justus von Dohnányi) kann ihn aus der Fassung bringen. Während der verlassene U-Bahn-Führer Roland (Wotan Wilke Möhring) mit allen Mitteln um seine Ex-Frau Susanne (Nadja Uhl) kämpft, verzweifelt Günther (Christian Ulmen) fast an seiner Einsamkeit. Da ist schon die Frage an der Supermarktkasse, ob er Treueherzen sammelt, ein echter Hoffnungsschimmer. "Love is a battlefield" - aber gibt es ein schöneres Gefühl als Verliebtsein? Fünf Lebensentwürfe, die turbulent aufeinander prallen, fünf Wahrheiten, die berühren. Zum Glück sitzt dicht unter dem Herzen auch das Zwerchfell ... Männer haben's schwer, nehmen's leicht.
This item is available in one branch. Expand information to see details.
Biblioteka Austriacka
There are copies available to loan: sygn. DVD 2365 (1 egz.)
Movie
DVD
In basket
Czas trwania: 1 godz. 48 min.
Specials : Making-of ; Outtakes ; Deleted Scenes ; Musikvideo "Positive Energy" von Bruce Berger ; Musikvideo "Brighter than the Sun" von Colbie Caillat ; Kinotrailer ; Kinoteaser.
Język : niemiecki
Napisy : niemiecki
Jerome flüchtet vor dem Stress aufs Land zu seinen Eltern. Er mag nicht mehr an die große Liebe glauben, da taucht eine hübsche Reiterin auf. Bruce Berger will seine Karriere neu starten, mit coolerer, jüngerer Musik. Doch sein Manager will davon nichts hören. Bruce gründet kurzerhand sein eigenes Label. Dafür braucht er Hilfe von Niklas, der, von seiner Freundin verlassen, der hübschen Soap-Schauspielerin Maria hinterhertrauert, und dem schüchternen Günther, dessen Beziehung zu Susanne nicht weiter als bis zum Besuch im Zoo kommt.
This item is available in one branch. Expand information to see details.
Biblioteka Austriacka
There are copies available to loan: sygn. DVD 2366 (1 egz.)
Movie
DVD
In basket
Czas trwania: 1 godz. 17 min.
Bonusmaterial: Making Of; Interviews;; Trailer.
Hörfilmfassung.
Produkcja : Niemcy 2018.
Regie Sönke Wortmann ; Drehbuch Claudius Pläging ; Produktion Tom Spieß ; Musik Helmut Zerlett ; Kamera Jo Heim ; Schnitt Martin Wolf.
Wykonawcy: Christoph Maria Herbst, Florian David Fitz, Janina Uhse, Iris Berben, Justus von Dohnanyi, Caroline Peters.
Ścieżka dźwiękowa w języku niemieckim. Napisy w języku niemieckim.
Es hätte ein wunderbares Abendessen werden können, zu dem Stephan (Christoph Maria Herbst) und seine Frau Elisabeth (Caroline Peters) in ihr Bonner Haus eingeladen haben. Doch als Thomas (Florian David Fitz) verkündet, dass er und seine schwangere Freundin Anna (Janina Uhse) ihren Sohn Adolf nennen wollen, bleibt den Gastgebern und dem Familienfreund René (Justus von Dohnányi) bereits die Vorspeise im Hals stecken. Man faucht einander Wahrheiten ins Gesicht, die zugunsten eines harmonischen Zusammenseins besser ungesagt geblieben wären. Starke Egos geraten aneinander, Eitelkeiten werden ausgespielt und der Abend eskaliert: Die Diskussion über falsche und richtige Vornamen geht in ein Psychospiel über, bei dem die schlimmsten Jugendsünden und die größten Geheimnisse aller Gäste lustvoll serviert werden.
This item is available in one branch. Expand information to see details.
Biblioteka Austriacka
There are copies available to loan: sygn. DVD 2875 (1 egz.)
Movie
DVD
In basket
Produkcja: Niemcy 2019.
Bonusmaterial: Behind the Scenes-Clips, Setaufbau, Outtakes (lange Version), Extended Scenes, Interviews, Audiokommentar mit Elyas M'Barek und Florian David Fitz.
Regie Bora Dagtekin; Drehbuch Bora Dagtekin, Produktion Bora Dagtekin, Lena Schömann ; Musik Egon Riedel, Simon Heeger, Christian Vorländer ; Kamera Moritz Anton ; Schnitt Sabine Panek.
Wykonanie: Karoline Herfurth, Elyas M’Barek, Florian David Fitz, Jella Haase, Frederick Lau, Jessica Schwarz, Wotan Wilke Möhring.
DVD-9; Dolby Digital 5.1, format 2.40:1, 16:9.
Ścieżka dźwiękowa w języku niemieckim. Napisy w języku niemieckim i angielskim.
Wie viele Geheimnisse verträgt eine Freundschaft?Drei Frauen. Vier Männer. Sieben Telefone. Und die Frage: Wie gut kennen sich diese Freunde und Paare wirklich? Als sie bei einem Abendessen über Ehrlichkeit diskutieren, entschließen sie sich zu einem Spiel: Alle legen ihre Smartphones auf den Tisch, und alles, was reinkommt, wird geteilt. Nachrichten werden vorgelesen, Telefonate laut mitgehört, jede noch so kleine WhatsApp wird gezeigt.Was als harmloser Spaß beginnt, artet bald zu einem emotionalen Durcheinander aus - voller überraschender Wendungen und delikater Offenbarungen. Denn in dem scheinbar perfekten Freundeskreis gibt es mehr Geheimnisse und Lebenslügen, als zu Beginn des Spiels zu erwarten waren.
Der Ensemblefilm ist ein Remake des italienischen Kinofilms "Perfetti Sconosciuti" (etwa „Völlig Unbekannte“) von Paolo Genovese aus dem Jahr 2016, der bereits in zahlreichen Ländern neuverfilmt wurde.
This item is available in one branch. Expand information to see details.
Biblioteka Austriacka
All copies are currently on loan: sygn. DVD 2916 (1 egz.)
Movie
DVD
In basket
Produkcja : Niemcy, 2016.
Tytuł angielski : "Welcome To Germany"
Tytuł polski : "Witamy u Hartmannów".
Drehbuch Simon Verhoeven ; Produktion Quirin Berg, Max Wiedemann, Simon Verhoeven, Michael Verhoeven ; Musik Gary Go ; Kamera Jo Heim ; Schnitt Stefan Essl, Dennis Bachter.
DVD-9; Dolby Digital 5.1, format 2.35:1, 16:9.
Ścieżka dźwiękowa w języku niemieckim, audioopis dla niewidomych w j.niemieckim, napisy w j. angielskim, napisy dla niesłyszących w j. niemieckim.
In seiner neuen Komödie widmet sich Simon Verhoeven der Familie Hartmann, deren Probleme herrlich eskalieren, als Mutter Angelika gegen den Willen ihres Mannes beschließt, den Flüchtling Diallo aufzunehmen. Inmitten aller Wirrungen und Turbulenzen des normalen Wahnsinns unserer Zeit bleibt nur die Hoffnung, dass die Familie ihre Stabilität, Zuversicht und ihren Frieden wiederfindet - so wie das ganze Land.
This item is available in one branch. Expand information to see details.
Biblioteka Austriacka
There are copies available to loan: sygn. DVD 2670 (1 egz.)
Movie
DVD
In basket
Produkcja : Niemcy, 2016.
Extras: HInter den Kulissen (ca. 2 Minuten) ; Zwei alternative Enden : "Urteil schuldig" und "Urteil nicht schuldig".
Kompozytor : Christoph M. Kaiser, Julian Maas.
DVD-9; Dolby Digital 5.1, format 1.85:1, 16:9.
Ścieżka dźwiękowa w języku niemieckim.
Menchen opfern, um Menschen zu retten - was ist moralisch und politisch opportun?Darf man 164 Menschen töten, um 70.000 zu retten? Das Gericht steht vor einer schweren Entscheidung. Durfte der Kampfpilot Lars Koch eine Lufthansa-Maschineabschießen, um zu verhindern, dass ein Terrorist das Flugzeug auf die voll besetzte Allianz Arena stürzen lässt. Weil es keinen Befehl gab und er sich eigenmächtig über geltendes Recht hinwegsetzte, muss sich der 31-jährige jetzt verantworten. Die spannende ARD-Verfilmung eines kontrovers diskutierten Themas nach dem Theaterstück von Ferdinand von Schirach mit starker deutscher Besetzung.
This item is available in one branch. Expand information to see details.
Biblioteka Austriacka
There are copies available to loan: sygn. DVD 2659 (1 egz.)
The item has been added to the basket. If you don't know what the basket is for, click here for details.
Do not show it again

Baza regionalna "Bibliografia Województwa Opolskiego" zawiera opisy bibliograficzne zawartości książek i artykułów z czasopism dotyczących w swej treści Opolszczyzny (jej historii, przyrody, gospodarki, polityki, nauki, oświaty, kultury itd.). Jest tworzona w Wojewódzkiej Bibliotece Publicznej w Opolu. Prowadzona jest na bieżąco od 1988 roku.

Baza jest częścią ogólnopolskiego systemu bibliografii regionalnych, które pełnią funkcję uzupełniającą w odniesieniu do narodowych wykazów publikacji. Rejestruje materiały publikowane w prasie ogólnopolskiej, regionalnej i lokalnej, książki i ich fragmenty, mapy itp. Czynnikiem decydującym o doborze jest wartość materiału informacyjnego.

Roczniki "Bibliografii Województwa Opolskiego" za lata 1980-1990 zostały wydane drukiem i są udostępnione w Opolskiej Bibliotece Cyfrowej.


Czytelnicy mogą posługiwać się następującymi kryteriami wyszukiwawczymi: tytuł atykułu, autor, temat, tytuł czasopisma.

Wyniki wyszukiwania można zawęzić używając faset, znajdujących sie z boku listy.

Wyszukane opisy bibliograficzne można pobrać i zapisać w postaci zestawienia alfabetycznego.