Form of Work
Ksi─ů┼╝ki
(18)
Proza
(14)
Status
available
(15)
unavailable
(3)
Branch
Biblioteka Austriacka
(18)
Author
Durst-Benning Petra (1965- )
(4)
Durst-Benning Petra (1965- ). Fotografinnen-Saga
(4)
Link Charlotte (1963- )
(4)
Link Charlotte (1963- ) Kate-Linville-Reihe
(3)
Phillips Susan Elizabeth
(3)
Wittich Gertrud
(2)
Basile Salvatore (1940- )
(1)
Bittner Elvira
(1)
Ernst Alexandra
(1)
Ernst Gloria
(1)
Fuchs Elfriede
(1)
Gabaldon Diana (1952- )
(1)
Hege Uta
(1)
Knefel Anke
(1)
Konsalik Heinz G. (1921-1999)
(1)
Martin Michelle
(1)
Mehran Marsha (1977-2014)
(1)
Rebernik-Heidegger Sonja
(1)
Stier Kattrin
(1)
Swatman Clare
(1)
Ubik Maya
(1)
Zusak Markus (1975- )
(1)
Year
2020 - 2022
(3)
2010 - 2019
(8)
2000 - 2009
(6)
1980 - 1989
(1)
Time Period of Creation
2001-
(12)
1901-2000
(2)
1945-1989
(1)
1989-2000
(1)
Country
Germany
(18)
Language
German
(18)
Audience Group
Doro┼Ťli
(1)
Młodzież
(1)
Demographic Group
Literatura niemiecka
(9)
Literatura amerykańska
(5)
Literatura angielska
(1)
Literatura australijska
(1)
Literatura irańska
(1)
Literatura irlandzka
(1)
Literatura włoska
(1)
Subject
Kobieta
(5)
Fotografowie
(4)
Relacja romantyczna
(2)
Dzieci
(1)
I wojna ┼Ťwiatowa (1914-1918)
(1)
II wojna ┼Ťwiatowa (1939-1945)
(1)
Imprezy
(1)
Irańczycy
(1)
Podr├│┼╝e
(1)
Rodzeństwo
(1)
Śmierć
(1)
┼╗ywno┼Ť─ç
(1)
Subject: time
1901-2000
(2)
1914-1918
(1)
1939-1945
(1)
Subject: place
Bawaria (Niemcy ; kraj zwi─ůzkowy)
(1)
Irlandia
(1)
Niemcy
(1)
Genre/Form
Powie┼Ť─ç
(18)
Kryminał
(4)
Romans
(4)
Thriller
(2)
18 results Filter
Book
In basket
Tytuł oryginału: "Lo strano viaggio di un oggetto smarrito" 2016
Seit seine Mutter ihn als Kind verlassen hat, lebt der drei├čigj├Ąhrige Michele von der Au├čenwelt abgeschottet im Bahnhofsh├Ąuschen eines verschlafenen, idyllischen Dorfs in Italien. Seine einzige Gesellschaft sind die liegengebliebenen Gegenst├Ąnde, die er im t├Ąglich ein- und ausfahrenden Zug einsammelt und in seinem Zuhause um sich schart. Doch dann begegnet ihm Elena, die sein Leben wie ein Wirbelwind auf den Kopf stellt und ihn aus seiner Einsamkeit rei├čt. Als er kurz darauf sein altes Tagebuch wiederfindet, das seine Mutter damals mitnahm, als sie aus seinem Leben verschwand, gibt dies den Ansto├č f├╝r eine wundersame Reise quer durch Italien, die Micheles ganzes Leben ver├Ąndern wird ...
This item is available in one branch. Expand information to see details.
Biblioteka Austriacka
There are copies available to loan: sygn. 830-3 (1 egz.)
Book
In basket
Die Fotografin : Am Anfang des Weges : Roman / Petra Durst-Benning. - 2. Auflage - M├╝nchen : Blanvalet, 2018. - 448 stron ; 19 cm.
(Blanvalet : 0657)
(Fotografinnen-Saga ; Band 1)
Gegen alle Widerst├Ąnde wird Mimi Reventlow Fotografin, und findet nicht nur ihre Freiheit, sondern auch die Liebe ÔÇŽ Mimi Reventlow war schon immer anders als die Frauen ihrer Zeit. Es ist das Jahr 1911, und w├Ąhrend andere Frauen sich um Familie und Haushalt k├╝mmern, hat Mimi ihren gro├čen Traum wahr gemacht. Sie bereist als Fotografin das ganze Land und liebt es, den Menschen mit ihren Fotografien Sch├Ânheit zu schenken, genau wie ihr Onkel Josef, der ihr gro├čes Vorbild ist. Als dieser erkrankt, zieht sie in das kleine Leinenweberdorf Laichingen, um ihn zu pflegen und vor├╝bergehend sein Fotoatelier zu ├╝bernehmen. Ihm zuliebe verzichtet sie nicht nur auf ihre Unabh├Ąngigkeit, sondern sieht sich in Laichingen zun├Ąchst auch den misstrauischen Blicken der Dorfbewohner ausgesetzt, da sie mehr als einmal mit ihrem Freigeist aneckt. Und als bald ein Mann Mimis Herz h├Âher schlagen l├Ąsst, muss sie eine Entscheidung treffen ÔÇŽ
This item is available in one branch. Expand information to see details.
Biblioteka Austriacka
All copies are currently on loan: sygn. 830-3 (1 egz.)
Book
In basket
Die Fotografin : Die Stunde der Sehnsucht : Roman / Petra Durst-Benning. - 1. Auflage - M├╝nchen : Blanvalet, 2021. - 478 stron ; 19 cm.
(Blanvalet : 0660)
(Fotografinnen-Saga ; Band 4)
M├╝nsingen, 1914. Mimi und Anton sind inzwischen Gesch├Ąftspartner geworden, die sich erfolgreich auf der Schw├Ąbischen Alb etabliert haben. Doch der Ausbruch des ersten Weltkrieges zerst├Ârt j├Ąh ihre Tr├Ąume, und auf einmal ist nichts mehr, wie es war. W├Ąhrend die M├Ąnner an die Front ziehen m├╝ssen, ist in M├╝nsingen die Stunde der Frauen gekommen, die das verwalten, was die M├Ąnner hinterlassen haben. So werden Mimi und ihre Freundin Corinne zum einzigen Rettungsanker f├╝r ihr Dorf, und ein weiteres Mal ist ein starker Zusammenhalt zwischen den Frauen gefragt. Nicht nur Mimi erkennt in dieser dunklen Zeit, was z├Ąhlt im Leben und f├╝r wen ihr Herz wirklich schl├Ągt ... Die SPIEGEL-Bestsellersaga um Fotografin Mimi bei Blanvalet: 1. Am Anfang des Weges 2. Zeit der Entscheidung 3. Die Welt von morgen 4. Die Stunde der Sehnsucht 5. Das Ende der Stille Jeder Band kann auch unabh├Ąngig von den anderen gelesen werden.
This item is available in one branch. Expand information to see details.
Biblioteka Austriacka
There are copies available to loan: sygn. 830-3 (1 egz.)
Book
In basket
Die Fotografin : Die Welt von morgen : Roman / Petra Durst-Benning. - 1. Auflage - M├╝nchen : Blanvalet, 2021. - 480 strona ; 19 cm.
(Blanvalet : 0659)
(Fotografinnen-Saga ; Band 3)
Anstatt der Vergangenheit nachzutrauern m├Âchte Wanderfotografin Mimi die Welt von morgen mitgestalten ÔÇô der dritte Band der Bestseller-Saga! Nach dem Tod ihres Onkels Josef hat Mimi Reventlow Laichingen verlassen und ihre Arbeit als Wanderfotografin wiederaufgenommen. Sie ist nicht mehr allein unterwegs, denn der Gastwirtsohn Anton hat sich Mimi angeschlossen. Gemeinsam bereisen die beiden das Land und wollen nach der d├Ârflichen Enge Laichingens endlich gro├čst├Ądtischen Trubel erleben. W├Ąhrend ihres Aufenthalts in Berlin gelingt es Anton, einen florierenden Postkartenhandel aufzubauen ÔÇô Mimi dagegen hat immer ├Âfter Schwierigkeiten, eine Gastanstellung zu finden. Doch anstatt der Vergangenheit nachzutrauern m├Âchte Mimi lieber die Welt von morgen mitgestalten! So wagt sie es, sich neu zu erfinden und dennoch treu zu bleiben. Auf ihrem Weg begegnen ihr auch alte Bekannte, wie Bernadette, die von der gro├čen Liebe tr├Ąumt. Was beide Frauen noch nicht wissen: Ihnen steht bald die gr├Â├čte Herausforderung ihres Lebens bevor ÔÇŽ
This item is available in one branch. Expand information to see details.
Biblioteka Austriacka
There are copies available to loan: sygn. 830-3 (1 egz.)
Book
In basket
Die Fotografin : Die Zeit der Entscheidung : Roman / Petra Durst-Benning. - 1. Auflage - M├╝nchen : Blanvalet, 2018. - 509, [1] strona ; 19 cm.
(Blanvalet : 0658)
(Fotografinnen-Saga ; Band 2)
Protagonistin Mimi Reventlow ist eine ungew├Âhnliche Frau f├╝r ihre Zeit: Sie ist stark, unabh├Ąngig, leidenschaftlich und hat das Herz am rechten Fleck ... Die Wanderfotografin Mimi Reventlow lebt seit einiger Zeit in der kleinen Leinenweberstadt Laichingen und k├╝mmert sich um ihren kranken Onkel Josef. Durch ihre offene Art ist es ihr gelungen, die Herzen der Dorfbewohner zu erobern und Freundschaften zu kn├╝pfen. Als eine Katastrophe das Dorf ersch├╝ttert, wird sie mit ihren wundersch├Ânen Fotografien f├╝r viele der Bewohner gar zum einzigen Rettungsanker. Doch nach einer schweren menschlichen Entt├Ąuschung muss Mimi erkennen, dass sie sich nicht nur in ihrem Foto-Atelier dem sch├Ânen Schein hingegeben hat, sondern auch im wahren Leben. F├╝r Mimi ist die Zeit der Entscheidung gekommen.
This item is available in one branch. Expand information to see details.
Biblioteka Austriacka
There are copies available to loan: sygn. 830-3 (1 egz.)
Book
In basket
(Blanvalet : 36105)
(Highland-Saga ; Band 1)
Tytuł oryginału: "Outlander" 1992
Tytuł polski: "Obca" 1999
Man schreibt das Jahr 1945. Claire Beauchamp Randall, die bis vor kurzem als Krankenschwester an der Front gearbeitet hat, verbringt die zweiten Flitterwochen mit ihrem Mann Frank in den schottischen Highlands. Als sie bei einem Spaziergang nichtsahnend einen magischen Steinkreis ber├╝hrt, verliert sie das Bewusstsein - und erwacht mitten im Schlachtget├╝mmel schottischer Rebellen, im Jahr 1743. Das Schottland dieser Epoche unterscheidet sich betr├Ąchtlich von dem friedlichen Ort, den Claire soeben mysteri├Âserweise verlassen hat: Die schottischen Clans k├Ąmpfen erbittert gegen die englische Besatzung; die Highlander sind gepr├Ągt von Rebellion und Verrat, von Aufkl├Ąrung, Aberglaube und Hexenwahn. Und mitten unter ihnen Claire - eine Frau des zwanzigsten Jahrhunderts, eine beargw├Âhnte Fremde, die die Menschen durch ihr seltsames Auftreten, ihre ungew├Âhnliche Sprache und ihre eigenartigen Kenntnisse in Aufruhr versetzt. Da begegnet sie James Fraser, dem mutigen Clanf├╝hrer, der ihr mehr als einmal in lebensbedrohlichen Situationen zu Hilfe eilt. Immer wieder kreuzen sich ihre Wege, und bald schon sp├╝rt Claire, dass dieser Mann ├╝ber ihr Schicksal entscheidend mitbestimmen wird, dass sie an seiner Seite Liebe und Leidenschaft, Rebellion und t├Âdliche Gefahr erleben wird. Claire muss schlie├člich die Entscheidung ihres Lebens treffen: zwischen der Zukunft und der Vergangenheit, zwischen ihrem Mann Frank und dem rothaarigen Rebellen James Fraser. Eine Lektion hat sie inmitten dieses Abenteuers jedoch bereits gelernt - dass der Instinkt eines Mannes, die Frau zu besch├╝tzen, die er liebt, so alt ist wie die Zeit...
This item is available in one branch. Expand information to see details.
Biblioteka Austriacka
There are copies available to loan: sygn. 830-3 (1 egz.)
Book
In basket
Promenadendeck : Roman / Heinz G. Konsalik. - M├╝nchen : Blanvalet Verlag, 1985. - 479 stron ; 21 cm.
Menschen auf einem Schiff: Schicksale, Abenteuer, Verzweiflung und Gl├╝ck. Ein Roman, wie nur einer ihn schreiben kann: Heinz G. Konsalik.
This item is available in one branch. Expand information to see details.
Biblioteka Austriacka
There are copies available to loan: sygn. N 3627 mg (1 egz.)
Book
In basket
Die Betrogene : Kriminalroman / Charlotte Link. - 2. Auflage - M├╝nchen : Blanvalet, 2015. - 639, [1] strony ; 19 cm.
(Blanvalet ; 0085)
(Kate-Linville-Reihe ; 1)
Einsam wacht, wer um die Schuld wei├č ... Um ein gl├╝ckliches Leben betrogen - so f├╝hlt sich Kate Linville, Polizistin bei Scotland Yard. Kontaktscheu und einsam, gibt es nur einen Menschen, den sie liebt: ihren Vater. Als dieser in seinem Haus grausam ermordet wird, verliert Kate ihren letzten Halt. Da sie dem alkoholkranken Ermittler vor Ort nicht traut, macht sie sich selbst auf die Spur dieses mysteri├Âsen Verbrechens. Und entlarvt die Vergangenheit ihres Vaters als Trugbild, denn er war nicht der, f├╝r den sie ihn hielt.
This item is available in one branch. Expand information to see details.
Biblioteka Austriacka
There are copies available to loan: sygn. 830-3 (2 egz.)
Book
In basket
Die Entscheidung : Kriminalroman / Charlotte Link. - 2. Auflage - M├╝nchen : Blanvalet, 2017. - 575 stron ; 19 cm.
(Blanvalet ; 0522)
Was, wenn du im falschen Moment die falsche Entscheidung triffst? Eigentlich will Simon mit seinen beiden Kindern in S├╝dfrankreich ein ruhiges Weihnachtsfest feiern. Doch dann kommt alles ganz anders. Die Kinder sagen ihm kurzfristig ab, seine Freundin gibt ihm den Laufpass, und auf einem Strandspaziergang begegnet er einer verwahrlosten, verzweifelten Frau: Nathalie, eine junge Franz├Âsin, die v├Âllig ver├Ąngstigt ist und sich von brutalen Verfolgern gejagt glaubt, tut ihm leid, und er bietet ihr seine Hilfe an. Nicht ahnend, dass er durch diese Entscheidung in eine m├Ârderische Geschichte hineingezogen wird, deren Verwicklungen bis nach Bulgarien reichen. Zu Selina, einem jungen M├Ądchen, das ein besseres Leben suchte und in die H├Ąnde skrupelloser Verbrecher geriet ...
This item is available in one branch. Expand information to see details.
Biblioteka Austriacka
There are copies available to loan: sygn. 830-3 (1 egz.)
Book
In basket
Ohne Schuld : Kriminalroman / Charlotte Link. - 1. Auflage, Taschenbuchausgabe 2021. - M├╝nchen : Blanvalet, 2021. - 557 stron ; 19 cm.
(Blanvalet ; 0924)
(Kate-Linville-Reihe ; 3)
Wenn dich die Angst dein Leben lang verfolgt, weil du zu viel wei├čt ÔÇŽ Ein wolkenloser Sommertag, die Hitze dr├╝ckt aufs Land. Im Zug von London nach York zielt ein Fremder mit einer Pistole auf eine Frau. Sie entkommt in letzter Sekunde. Zwei Tage sp├Ąter: Eine junge Frau st├╝rzt mit ihrem Fahrrad, weil jemand einen d├╝nnen Draht ├╝ber den Weg gespannt hat. Sie ist sofort bewusstlos. Den folgenden Schuss h├Ârt sie schon nicht mehr. Die Frauen stehen in keiner Verbindung zueinander, aber die Tatwaffe ist dieselbe. Kate Linville, neu bei der North Yorkshire Police, wird sofort in die Ermittlungen hineingezogen. Sie kommt einem grausamen Geheimnis auf die Spur und ger├Ąt selbst in t├Âdliche Gefahr. Denn der T├Ąter, der eine vermeintliche Schuld r├Ąchen will, gibt nicht auf ÔÇŽ Millionen Fans sind von den fesselnden Spannungsromanen Charlotte Links begeistert. Psychologisch komplexe Figuren, dunkle Geheimnisse und raffiniert komponierte Kriminalf├Ąlle erwarten Sie. Alle B├╝cher k├Ânnen unabh├Ąngig voneinander gelesen werden. Weitere F├Ąlle f├╝r Kate Linville und Caleb Hale: Die Betrogene Die Suche
This item is available in one branch. Expand information to see details.
Biblioteka Austriacka
All copies are currently on loan: sygn. 830-3 (1 egz.)
Book
In basket
Die Suche : Kriminalroman / Charlotte Link. - 1. Auflage - M├╝nchen : Blanvalet, 2019. - 639, [1] strony ; 19 cm.
(Blanvalet ; 0742)
(Kate-Linville-Reihe ; 2)
In den Hochmooren Nordenglands wird die Leiche der ein Jahr zuvor verschwundenen 14-j├Ąhrigen Saskia Morris gefunden. Kurze Zeit sp├Ąter wird ein weiteres junges M├Ądchen vermisst, die ebenfalls 14-j├Ąhrige Amelie Goldsby. Die Polizei in Scarborough ist alarmiert. Handelt es sich in beiden F├Ąllen um denselben T├Ąter? In den Medien ist schnell vom Hochmoor-Killer die Rede, was den Druck auf Detective Chief Inspector Caleb Hale erh├Âht. Auch Detective Sergeant Kate Linville von Scotland Yard ist in der Gegend, um ihr ehemaliges Elternhaus zu verkaufen. Durch Zufall macht sie die Bekanntschaft von Amelies v├Âllig verzweifelter Familie, wird zur unfreiwilligen Ermittlerin in einem Drama, das weder Anfang noch Ende zu haben scheint. Und dann fehlt pl├Âtzlich erneut von einem M├Ądchen jede Spur ...
This item is available in one branch. Expand information to see details.
Biblioteka Austriacka
All copies are currently on loan: sygn. 830-3 (1 egz.)
Book
In basket
(Blanvalet ; 35724)
Tytuł oryginału: "Stolen moments" 1997
Die zauberhafte, weltber├╝hmte "Prinzessin des Pop", Harley Jane Miller, hat genug von ihrer Band und ihrem tyrannischen Manager Boyd Monroe. Nach neun Jahren unerm├╝dlicher Proben, anstrengender Auftritten und Bem├╝hung um Perfektion braucht Harley ganz einfach mal eine Pause vor der n├Ąchsten Plattenaufnahme. Ohne jemanden zu informieren, verschwindet sie nach ihrem Auftritt und fl├╝chtet nach New York, um dort zwei Wochen lang Urlaub zu machen. Der Manager ist entsetzt ├╝ber Harleys pl├Âtzliches Verschwinden und beauftragt deshalb Privatdetektiv Duncan Lang, Harley zu finden - und zwar binnen 48 Stunden! Tats├Ąchlich braucht Duncan nur ein paar Telefonate, um Harleys Aufenthaltsort festzustellen, und ist bereits auf dem Weg nach New York, um Harley zur├╝ck zu ihrem Manager zu bringen. Als er aber vor Harley steht, ist er so hingerissen von ihr, dass er ihr die Bitte nicht abschlagen kann: ihr noch ein wenig Zeit in New York zu g├Ânnen. Manager Boyd Monroe ist nicht gerade entz├╝ckt ├╝ber diese Wendung, schliesslich hat er noch etwas mit Harley vor - etwas, das gar nichts mit Musik zu tun hat...
This item is available in one branch. Expand information to see details.
Biblioteka Austriacka
There are copies available to loan: sygn. 830-3 (1 egz.)
Book
In basket
(Blanvalet ; 36611)
Tytuł oryginału: Pomegranate soup, 2005
Tytuł polskiego przekładu: Zupa z granatów.
Drei Schwestern aus dem Iran verzaubern ein misstrauisches irisches St├Ądtchen mit raffinierten exotischen Speisen und sinnlicher Lebensfreude. Ballinacroagh, ein charmantes St├Ądtchen in Irland: Marjan, Bahar und Layla, denen kurz vor dem Umsturz im Iran die Flucht gelang, erwerben eine alte B├Ąckerei und bauen sie zu einem Restaurant um. Mitten in der Provinz bieten sie den misstrauischen Iren exotische Speisen und Getr├Ąnke an. Von Anfang an sto├čen die drei Schwestern dabei auf Misstrauen, wittern doch vor allem die Frauen des Ortes in dem persischen Caf├ę eine Lasterh├Âhle, die mit ihren k├Âstlich fremden D├╝ften und der faszinierenden Sch├Ânheit ihrer Betreiberinnen die Sinne der M├Ąnner verwirren soll. Und noch jemandem ist das bezaubernde Trio ein Dorn im Auge: Thomas McGuire, ein skrupelloser Gesch├Ąftsmann, der eigene Pl├Ąne mit der Backstube hatte. Als Layla von Thomas McGuires Sohn ├╝berfallen wird und Bahar einen Anruf bekommt, der die Schatten der Vergangenheit ├╝ber dem Caf├ę aufziehen l├Ąsst, eskaliert die Lage. Doch dann kocht Marjan ihre ber├╝hmte magische Granatapfelsuppe ÔÇô und die Zukunft erscheint pl├Âtzlich in leuchtenden Farben.
This item is available in one branch. Expand information to see details.
Biblioteka Austriacka
There are copies available to loan: sygn. 830-3 (1 egz.)
Book
In basket
K├╝├č mich, Engel : Roman / Susan Elizabeth Phillips ; aus dem Amerikanischen von Gertrud Wittich. - Einmalige Sonderausgabe - M├╝nchen : Blanvalet, cop.2004. - 444, [1] strona : 18 cm.
(Blanvalet ; 36235)
Tytuł oryginału: "Kiss An Angel"
Daisy Devreaux, die verw├Âhnte, lebenslustige Tochter aus reichem Haus, hat genau zwei M├Âglichkeiten. Entweder sie wandert ins Gef├Ąngnis ÔÇô oder sie entscheidet sich f├╝r die vom Vater gestiftete Ehe. Ihr Gatte, der attraktive, aber humorlose Alex Markov, hat jedoch nicht die geringste Lust, sich auf die Champagner-All├╝ren seiner Frau einzulassen, und verschleppt sie aus der besseren Gesellschaft in seinen heruntergekommenen Wanderzirkus. Was der Mann nicht ahnt: In Daisy hat er eine ebenb├╝rtige Partnerin gefunden ÔÇô sie ist ebenso dickk├Âpfig, stolz und hei├čbl├╝tig wie er ÔÇŽ
This item is available in one branch. Expand information to see details.
Biblioteka Austriacka
There are copies available to loan: sygn. 830-3 (1 egz.)
Book
In basket
(Blanvalet ; 35339)
Tytuł oryginału: "This heart of mine" 2001.
Zugegeben ÔÇô es war f├╝r die 27-j├Ąhrige Molly Somerville nicht immer leicht, im Schatten ihrer sch├Ânen, begabten und erfolgreichen Schwester Phoebe heranzuwachsen. Doch heute ist Molly gl├╝cklich und zufrieden mit ihrem chaotischen Loft, ihrem hei├č geliebten Pudel und ihrem Ehrgeiz, eine ber├╝hmte Kinderbuchautorin zu werden. G├Ąbe es da nicht diesen groben Klotz Kevin Tucker, einen unversch├Ąmt attraktiven, Pudel hassenden und Ferrari fahrenden Football-Star, der ihre Ruhe ÔÇô und ihre Hormone ÔÇô empfindlich st├Ârt ÔÇŽ
This item is available in one branch. Expand information to see details.
Biblioteka Austriacka
There are copies available to loan: sygn. 830-3 (1 egz.)
Book
In basket
(Blanvalet : 0250)
Tytuł oryginału: "Breathing room" 2002.
Tytuł polskiego przekładu : "Włoskie wakacje" 2003.
Was passiert, wenn eine im Moment zwar sehr ungl├╝ckliche, doch sonst ├╝beraus korrekte Gesch├Ąftsfrau auf einen verf├╝hrerisch gut aussehenden und leicht chaotischen italienischen Filmschauspieler trifft? Richtig: Sie geraten sich in die Haare - am Anfang wenigstens. Als Hollywoodstar hat Lorenzo Gage viele Verehrerinnen. Die einzig Richtige, die junge Gesch├Ąftsfrau Isabel Favor, ist allerdings weniger von ihm ├╝berzeugt. Und bringt ihn schnell zu der Frage: Was ist das nur mit den Frauen? Du kannst nicht mit ihnen und schon gar nicht ohne sie leben ÔÇŽ
This item is available in one branch. Expand information to see details.
Biblioteka Austriacka
There are copies available to loan: sygn. 830-3 (1 egz.)
Book
In basket
(Blanvalet : 0369)
Tytuł oryginalny: "Before you Go" 2017.
Diese Geschichte beginnt mit einem Ende, aber dieses Ende ist erst der Anfang ... Zoe und Ed sind ein Traumpaar, doch im Laufe der Jahre ist ihre Beziehung ins Wanken geraten. Nach einer ihrer h├Ąufigen Auseinandersetzungen geschieht das Unfassbare: Ed stirbt bei einem Unfall. Zoe glaubt, an ihrem Schmerz zu zerbrechen. Wieso hat sie Ed an diesem Morgen nicht mehr gesagt, wie sehr sie ihn liebt? Nachdem sie wenig sp├Ąter schwer st├╝rzt, erwacht sie in einer Version ihres Lebens, in der Ed noch am Leben ist und sich die beiden gerade erst kennenlernen. Fortan hat Zoe die Chance, ihr gemeinsames Leben zu ver├Ąndern. Bis der Tag von Eds Unfall unaufhaltsam n├Ąher r├╝ckt ÔÇŽ
This item is available in one branch. Expand information to see details.
Biblioteka Austriacka
There are copies available to loan: sygn. 830-3 (1 egz.)
Book
In basket
Die B├╝cherdiebin : Roman / Markus Zusak ; aus dem Englischen von Alexandra Ernst. - 9. Auflage der Taschenbuchausgabe - M├╝nchen : Blanvalet, 2009. - 587 stron ; 19 cm.
(Blanvalet ; 37395)
Na okł. : Lesekreis. Mit Bonusmaterial : Hintergründe, Rezensionen, Interviews.
Tytuł oryginału "Book thief" 2005.
Przekład z angielskiego na niemiecki.
Molching bei M├╝nchen. Hans und Rosa Hubermann nehmen die kleine Liesel Meminger bei sich auf ÔÇô f├╝r eine bescheidene Beihilfe, die ihnen die ersten Kriegsjahre kaum ertr├Ąglicher macht. F├╝r Liesel jedoch bricht eine Zeit voller Hoffnung, voll schieren Gl├╝cks an ÔÇô in dem Augenblick, als sie zu stehlen beginnt. Anfangs ist es nur ein Buch, das im Schnee liegen geblieben ist. Dann eines, das sie aus dem Feuer rettet. Eine Diebin zu beherbergen, w├Ąre halb so wild, sind die Zeiten doch ohnehin barbarischer denn je. Doch eines Tages betritt ein j├╝discher Faustk├Ąmpfer die K├╝che der Hubermanns ÔÇŽ ┬╗Die B├╝cherdiebin┬ź erz├Ąhlt von kleinen Freuden, gro├čen Trag├Âdien und der gewaltigen Macht der Worte. Eine der dunkelsten und doch charmantesten Stimmen und eine der nachhaltigsten Geschichten, die in j├╝ngster Zeit zu vernehmen waren.
This item is available in one branch. Expand information to see details.
Biblioteka Austriacka
There are copies available to loan: sygn. 830-3 (1 egz.)
The item has been added to the basket. If you don't know what the basket is for, click here for details.
Do not show it again

Baza regionalna "Bibliografia Wojew├│dztwa Opolskiego" zawiera opisy bibliograficzne zawarto┼Ťci ksi─ů┼╝ek i artyku┼é├│w z czasopism dotycz─ůcych w swej tre┼Ťci Opolszczyzny (jej historii, przyrody, gospodarki, polityki, nauki, o┼Ťwiaty, kultury itd.). Jest tworzona w Wojew├│dzkiej Bibliotece Publicznej w Opolu. Prowadzona jest na bie┼╝─ůco od 1988 roku.

Baza jest cz─Ö┼Ťci─ů og├│lnopolskiego systemu bibliografii regionalnych, kt├│re pe┼éni─ů funkcj─Ö uzupe┼éniaj─ůc─ů w odniesieniu do narodowych wykaz├│w publikacji. Rejestruje materia┼éy publikowane w prasie og├│lnopolskiej, regionalnej i lokalnej, ksi─ů┼╝ki i ich fragmenty, mapy itp. Czynnikiem decyduj─ůcym o doborze jest warto┼Ť─ç materia┼éu informacyjnego.

Roczniki "Bibliografii Wojew├│dztwa Opolskiego" za lata 1980-1990 zosta┼éy wydane drukiem i s─ů udost─Öpnione w Opolskiej Bibliotece Cyfrowej.


Czytelnicy mog─ů pos┼éugiwa─ç si─Ö nast─Öpuj─ůcymi kryteriami wyszukiwawczymi: tytu┼é atyku┼éu, autor, temat, tytu┼é czasopisma.

Wyniki wyszukiwania mo┼╝na zaw─Özi─ç u┼╝ywaj─ůc faset, znajduj─ůcych sie z boku listy.

Wyszukane opisy bibliograficzne mo┼╝na pobra─ç i zapisa─ç w postaci zestawienia alfabetycznego.