Form of Work
Ksi─ů┼╝ki
(99)
Proza
(73)
Literatura faktu, eseje, publicystyka
(12)
Dramat (rodzaj)
(7)
Publikacje popularnonaukowe
(6)
Status
available
(98)
unavailable
(1)
Branch
Biblioteka Austriacka
(99)
Author
L├Ąckberg Camilla (1974- )
(12)
Frey Katrin (1972- )
(8)
Hauptmann Gerhart (1862-1946)
(8)
L├Ąckberg Camilla (1974- ). Falck-Hedstr├Âm-Krimi
(8)
Frank Leo (1925-2004)
(7)
Wiener Hugo (1904-1993)
(7)
Torberg Friedrich (1908-1979)
(5)
Angerer Rudolf
(4)
Bomann Corina (1974- )
(4)
Frauenlob G├╝nther (1965- )
(4)
Kling Marc-Uwe (1982- )
(4)
Bettauer Hugo (1872-1925)
(3)
Bomann Corina (1974- ). Die L├Âwenhof-Saga
(3)
Hall Murray G
(3)
Kosubek Gisela (1941- )
(3)
Nesbo Jo (1960- )
(3)
Nesb├Ş Jo (1960- )
(3)
Reich-Ranicki Marcel (1920-2013)
(3)
Andreas-Salom├ę Lou (1861-1937)
(2)
Angner Rudolf
(2)
Fontane Theodor (1819-1898)
(2)
Frauenlob G├╝nther
(2)
G├Âttert Karl-Heinz (1943- )
(2)
Hannah Kristin (1960- )
(2)
Nesb├Ş Jo (1960- ). Harry Hole
(2)
Wondratschek Wolf (1943- )
(2)
Antes Klaus
(1)
Axmann David
(1)
Bakos Eva (1929-2003)
(1)
Balzer Bernd (1942- )
(1)
Baum Vicki (1888-1960)
(1)
Berkel Christian (1957- )
(1)
Binder Klaus
(1)
Bird Kai (1951- )
(1)
Buchner Christiane
(1)
Clary-Aldringen Alfons (1887-1978)
(1)
Cziffra G├ęza von (1900-1989)
(1)
Dor Milo (1923-2005)
(1)
Forte Jemma
(1)
Frank Leo. Igolda
(1)
Freundl Hans
(1)
Garstka Dietrich (1939-2018)
(1)
Hacker Jens (1933-2000)
(1)
Hantke Ingrid
(1)
Hartl Edwin
(1)
Haushofer Marlen (1920-1970)
(1)
Herzmanovsky-Orlando Fritz von (1877-1954)
(1)
Hess Annette (1967- )
(1)
Honigstein Raphael (1973- )
(1)
Houellebecq Michel (1956- )
(1)
Huch Ricarda (1864-1947)
(1)
Jakobeit Brigitte (1955- )
(1)
Junge Gertraud (1920-2002)
(1)
Keun Irmgard (1910-1982)
(1)
Klein Joe (1946- )
(1)
Kleindienst J├╝rgen (1964- )
(1)
Knef Hildegard (1925-2002)
(1)
Koestler Arthur (1905-1983)
(1)
Kuhn Ekkehard (1938- )
(1)
Leineweber Bernd
(1)
L├Ąckberg Camilla (1974- ) : Ein Falck-Hedstr├Âm-Krim
(1)
L├Ąckberg Camilla (1974- ). Ein Falck-Hedstr├Âm-Krimi
(1)
Maly Beate (1970- )
(1)
Mann Golo (1909-1994)
(1)
Marquardt Claudia
(1)
M├╝ller Melissa (1967- )
(1)
Perry Philippa (1957- )
(1)
Pfeiffer Ernst
(1)
Pfleiderer Reiner
(1)
Prasse Jutta
(1)
Rahn Marie
(1)
Razinger Hubert
(1)
Remmler Hans-Peter
(1)
Roth Sabine (1963- )
(1)
Sachau Matthias (1969- )
(1)
Sagan Fran├žoise (1935-2004)
(1)
Schuler Karin (1965- )
(1)
Schwab-Felisch Hans
(1)
Sherwin Martin J. (1937- )
(1)
Spiel Hilde (1911-1990)
(1)
Stadler Max (1981- )
(1)
Stermann Dirk (1965- )
(1)
Streiter Sabina
(1)
Strigl Daniela (1964- )
(1)
Str├Ątling Uda (1954- )
(1)
Tobor Alexandra. (1981- )
(1)
Torberg Marietta
(1)
Ujvary Liesl (1939- )
(1)
Uplegger Sybille
(1)
Vo├č Peter
(1)
Weber-Jari─ç Gabriele
(1)
Wittmann Uli
(1)
Year
2020 - 2022
(7)
2010 - 2019
(33)
2000 - 2009
(15)
1990 - 1999
(17)
1980 - 1989
(24)
1970 - 1979
(2)
1960 - 1969
(1)
Time Period of Creation
2001-
(44)
1901-2000
(43)
1945-1989
(15)
1801-1900
(8)
1989-2000
(7)
Country
Germany
(98)
Austria
(1)
Language
German
(99)
Demographic Group
Literatura austriacka
(32)
Literatura niemiecka
(29)
Literatura szwedzka
(12)
Literatura norweska
(6)
Literatura amerykańska
(3)
Literatura angielska
(2)
Literatura francuska
(2)
Literatura polska
(1)
Literatura w─Ögierska
(1)
Subject
Alkoholizm
(4)
Kobieta
(4)
Rodzina
(3)
Harry Hole
(2)
II wojna ┼Ťwiatowa (1939-1945)
(2)
J─Özyk niemiecki
(2)
Przesz┼éo┼Ť─ç
(2)
Sekretarki i sekretarze
(2)
Zab├│jstwo
(2)
Śledztwo i dochodzenie
(2)
Aktorzy niemieccy
(1)
Andreas-Salom├ę, Lou
(1)
Arabowie
(1)
Arty┼Ťci niemieccy
(1)
Arystokracja
(1)
Auschwitz-Birkenau (niemiecki ob├│z koncentracyjny)
(1)
Bachmann, Ingeborg
(1)
Bernhard, Thomas
(1)
Brecht, Bertolt
(1)
Bro┼ä j─ůdrowa
(1)
B├Âll, Heinrich
(1)
Canetti, Elias
(1)
Clary-Aldringen, Alfons
(1)
Clinton, Bill
(1)
Dialekty i regionalizmy
(1)
Dzieci
(1)
Dzieciństwo
(1)
D├╝rrenmatt, Friedrich
(1)
Esesmani
(1)
Filozofia ┼╝ycia
(1)
Fizycy
(1)
Frisch, Max
(1)
Haushofer, Marlen
(1)
Hitler, Adolf
(1)
Huch, Ricarda
(1)
Humor
(1)
Junge, Gertraud
(1)
Kampania wyborcza
(1)
Klopp, J├╝rgen
(1)
Knef, Hildegard
(1)
Koeppen, Wolfgang
(1)
Kompetencje wychowawcze
(1)
Krytyka literacka
(1)
K├Ąstner, Erich
(1)
Listy austriackie - 20 w.
(1)
Literatura niemiecka
(1)
Ludob├│jstwo niemieckie (1939-1945)
(1)
Ludzie bogaci
(1)
Mann, Golo
(1)
Matki i c├│rki
(1)
Migracje
(1)
M─Ö┼╝czyzna samotny
(1)
Ojcostwo
(1)
Opieka nad dzie─çmi
(1)
Opinia publiczna
(1)
Oppenheimer, Julius Robert
(1)
Osoby zaginione
(1)
Piani┼Ťci
(1)
Pisarze
(1)
Pisarze austriaccy
(1)
Pisarze niemieccy
(1)
Pisarze szwedzcy
(1)
Piłka nożna
(1)
Podr├│┼╝e
(1)
Polacy
(1)
Polityka
(1)
Poszukiwania zaginionych
(1)
Powstanie w─Ögierskie (1956)
(1)
Prezydentura (urz─ůd)
(1)
Problemy małżeńskie
(1)
Procesy o┼Ťwi─Öcimskie
(1)
Procesy przest─Öpc├│w wojennych
(1)
Protest społeczny
(1)
Przyjaźń
(1)
Płatni zabójcy
(1)
Reich-Ranicki, Marcel
(1)
Relacja romantyczna
(1)
Richter, Hans Werner
(1)
Rodzeństwo przyrodnie
(1)
Rodzice
(1)
Roth, Joseph
(1)
R├│┼╝nice indywidualne
(1)
Samodzielno┼Ť─ç
(1)
Samotno┼Ť─ç
(1)
Seghers, Anna
(1)
Sekrety rodzinne
(1)
Seryjni zab├│jcy
(1)
Socjalistyczna Partia Jedno┼Ťci Niemiec (SED)
(1)
Symbole
(1)
Technika j─ůdrowa
(1)
Trenerzy i instruktorzy sportowi
(1)
Trudno┼Ťci wychowawcze
(1)
Trzecia Rzesza (1933-1945)
(1)
Tłumacze symultaniczni
(1)
Ucieczki
(1)
Uczeni
(1)
Uczniowie
(1)
Wybory prezydenckie w Stanach Zjednoczonych (1992)
(1)
Wychowanie
(1)
Zemsta
(1)
Subject: time
1901-2000
(14)
1945-1989
(5)
1918-1939
(3)
2001-
(3)
1801-1900
(2)
1939-1945
(2)
1989-2000
(2)
1201-1300
(1)
1901-1914
(1)
1914-1918
(1)
Subject: place
Niemcy
(4)
NRD
(3)
Wiedeń (Austria)
(3)
Norwegia
(2)
Oslo (Norwegia)
(2)
RFN
(2)
Stany Zjednoczone (USA)
(2)
Austria
(1)
Francja
(1)
Izrael
(1)
Kolonia (Niemcy)
(1)
Palestyna
(1)
Polska
(1)
Rosja
(1)
Szwecja
(1)
┼Ül─ůsk
(1)
Genre/Form
Powie┼Ť─ç
(59)
Kryminał
(17)
Thriller
(14)
Satyra
(11)
Dramat (gatunek literacki)
(8)
Pami─Ötniki i wspomnienia
(6)
Biografia
(4)
Powie┼Ť─ç biograficzna
(4)
Opowiadania i nowele
(3)
Powie┼Ť─ç historyczna
(3)
Powie┼Ť─ç kryminalna
(3)
Opracowanie
(2)
Dystopia
(1)
Monografia
(1)
Poradnik
(1)
Powie┼Ť─ç obyczajowa
(1)
Relacja
(1)
Reporta┼╝
(1)
Szkic literacki
(1)
Wywiad dziennikarski
(1)
Domain
Historia
(6)
Literaturoznawstwo
(3)
J─Özykoznawstwo
(2)
Kultura i sztuka
(2)
Fizyka i astronomia
(1)
Kultura fizyczna i sport
(1)
Rodzina, relacje mi─Ödzyludzkie
(1)
99 results Filter
No cover
Book
In basket
This item is available in one branch. Expand information to see details.
Biblioteka Austriacka
There are copies available to loan: sygn. A 686 (1 egz.)
No cover
Book
In basket
This item is available in one branch. Expand information to see details.
Biblioteka Austriacka
There are copies available to loan: sygn. A 685 (1 egz.)
No cover
Book
In basket
Die silberne Br├╝cke : Roman / Eva Bakos. - Frankfurt am Main : Ullstein, 1985. - 239 stron ; 18 cm.
(Ullstein-Buch ; 20514)
This item is available in one branch. Expand information to see details.
Biblioteka Austriacka
There are copies available to loan: sygn. A 707 (1 egz.)
Book
In basket
Menschen im Hotel : Roman / Vicki Baum. - Frankfurt am Main : Ullstein, 1991. - 229 stron ; 18 cm.
(Ullstein-Buch ; 22599)
"Menschen im Hotel" erschienen im Jahr 1929, machte Vicki Baum weltber├╝hmt. Der mit leichter Hand, Poesie und subtilem Witz erz├Ąhlte Roman f├╝hrt eine Handvoll Menschen im Grand Hotel zusammen, zeigt sie in ihren Krisen, Tr├Ąumen und Entt├Ąuschungen und liefert ein atmosph├Ąrisch dichtes Bild vom Berlin der 20er-Jahre. Am Broadway dramatisiert, in Hollywood mit Greta Garbo, sp├Ąter noch einmal mit Heinz R├╝hmann verfilmt, begr├╝ndete der Roman Vicki Baums Weltruf und ebnete ihr den Weg in die USA.
This item is available in one branch. Expand information to see details.
Biblioteka Austriacka
There are copies available to loan: sygn. 830(436)-3 (1 egz.)
Book
In basket
Der Apfelbaum : Roman / Christian Berkel. - Ungek├╝rzte Ausgabe im Ullstein Taschenbuch, 17. Auflage 2021 - Berlin : Ullstein, 2021. - 411 stron ; 19 cm.
(Ullstein ; 06086)
┬╗Jahrelang bin ich vor meiner Geschichte davongelaufen. Dann erfand ich sie neu.┬ź F├╝r den Roman seiner Familie hat der Schauspieler Christian Berkel seinen Wurzeln nachgesp├╝rt. Er hat Archive besucht, Briefwechsel gelesen und Reisen unternommen. Entstanden ist ein gro├čer Familienroman vor dem Hintergrund eines ganzen Jahrhunderts deutscher Geschichte, die Erz├Ąhlung einer ungew├Âhnlichen Liebe. Berlin 1932: Sala und Otto sind dreizehn und siebzehn Jahre alt, als sie sich ineinander verlieben. Er stammt aus der Arbeiterklasse, sie aus einer intellektuellen j├╝dischen Familie. 1938 muss Sala ihre deutsche Heimat verlassen, kommt bei ihrer j├╝dischen Tante in Paris unter, bis die Deutschen in Frankreich einmarschieren. W├Ąhrend Otto als Sanit├Ątsarzt mit der Wehrmacht in den Krieg zieht, wird Sala bei einem Fluchtversuch verraten und in einem Lager in den Pyren├Ąen interniert. Dort stirbt man schnell an Hunger oder Seuchen, wer bis 1943 ├╝berlebt, wird nach Auschwitz deportiert. Sala hat Gl├╝ck, sie wird in einen Zug nach Leipzig gesetzt und taucht unter. Kurz vor Kriegsende ger├Ąt Otto in russische Gefangenschaft, aus der er 1950 in das zerst├Ârte Berlin zur├╝ckkehrt. Auch f├╝r Sala beginnt mit dem Frieden eine Odyssee, die sie bis nach Buenos Aires f├╝hrt. Dort versucht sie, sich ein neues Leben aufzubauen, scheitert und kehrtzur├╝ck. Zehn Jahre lang haben sie einander nicht gesehen. Aber als Sala Ottos Namen im Telefonbuch sieht, wei├č sie, dass sie ihn nie vergessen hat. Mit gro├čer Eleganz erz├Ąhlt Christian Berkel den spannungsreichen Roman seiner Familie. Er f├╝hrt ├╝ber drei Generationen von Ascona, Berlin, Paris, Gurs und Moskau bis nach Buenos Aires. Am Ende steht die Geschichte zweier Liebender, die unterschiedlicher nicht sein k├Ânnten und doch ihr Leben lang nicht voneinander lassen.
This item is available in one branch. Expand information to see details.
Biblioteka Austriacka
There are copies available to loan: sygn. 830-3 (1 egz.)
Book
In basket
(Ullstein-Buch ; 37147)
Hugo Bettauer, geboren 1872 bei Wien, von einem NSDAP-Mitglied im M├Ąrz 1925 ermordet, war nicht nur ein Opfer seiner Gesinnung und einer k├╝nstlich gegen ihn angesammelten Wut, sondern wohl auch das erste namhafte Opfer des Nationalsozialismus in ├ľsterreich. >Die freudlose Gasse<, in der Verfilmung mit Greta Garbo ber├╝hmt geworden, ist die Geschichte einer jun-gen Frau, die trotz widrigster Umst├Ąnde und unter Mordverdacht ihre Tugend bewahrt. Der Roman, zun├Ąchst als Fortsetzungsroman gedruckt, erschien in Buchform im Jahre 1924.
This item is available in one branch. Expand information to see details.
Biblioteka Austriacka
There are copies available to loan: sygn. A 743 (1 egz.)
Book
In basket
Hemmungslos : Roman / Hugo Bettauer ; Nachwort Murray G. Hall. - Frankfurt am Main : Ullstein, 1988. - 124 strony ; 18 cm.
(Ullstein-Buch ; 37148)
Ein Mann aus h├Âchsten Kreisen kehrt desillusioniert, gebrochen und verarmt aus dem Krieg heim. Um sich wieder ein standesgem├Ą├čes Leben leisten zu k├Ânnen, wird er ┬╗hemmungslos┬ź. Es ist ihm jedes Verbrechen recht - Mord, Raub und Betrug -, und doch stellt Hugo Bettauer ihn nicht als ┬╗rei├čende Bestie┬ź dar, sondern als schuldloses Opfer. Es ist, als habe Bettauer (1872 -1925) sein eigenes Schicksal vorausgesehen: Sein M├Ârder wurde freige-sprochen, unter anderem mit der Begr├╝ndung, da├č nicht der M├Ârder, sondern der Ermordete schuld sei.
This item is available in one branch. Expand information to see details.
Biblioteka Austriacka
There are copies available to loan: sygn. A 744 (1 egz.)
Book
In basket
(Ullstein-Buch ; 37149)
Hugo Bettauer (1872 -1925) phantasiert 1922 von einem ├ťbermorgen, das siebzehn Jahre sp├Ąter blutige Wirklichkeit werden sollte und heute ein grauenvolles Gestern ist: Wie w├╝rde Wien nach einer ┬╗Gesamt-entjudung┬ź aussehen, wenn das naive, treuherzige ├Âsterreichische Volk ganz unter sich w├Ąre? Bettauers meistgekauftes und meistgelesenes Werk, das schnell eine Gesamtauflage von 250.000 erreichte, wurde durchaus nicht nur als Pl├Ądoyer f├╝r Toleranz zwischen Juden und Christen aufgefa├čt.
This item is available in one branch. Expand information to see details.
Biblioteka Austriacka
There are copies available to loan: sygn. A 745 (1 egz.)
Book
In basket
(List-Taschenbuch ; 60980)
Tytuł oryginału "American Prometheus : Triumph and Tragedy of J. Robert Oppenheimer" 2005
Tytuł polskiego przekładu "Amerykański Prometeusz".
Tłumaczenie z języka angielskiego.
Nagroda Pulitzera 2006
Oppenheimer leitete das streng geheime Manhattan-Projekt in der W├╝ste von New Mexico, wo am 16. Juli 1945 die erste Atombombe gez├╝ndet wurde. Kurz darauf starben in Hiroshima und Nagasaki mehr als 200 000 Menschen durch die neue ┬╗Wunderwaffe┬ź - die Menschheit war ins Atomzeitalter eingetreten. Ersch├╝ttert von der Zerst├Ârungskraft seiner Sch├Âpfung, engagierte sich Oppenheimer fortan gegen den Einsatz nuklearer Waffen. Das machte ihn im Amerika der McCarthy-├ära verd├Ąchtig. Er geriet ins Visier des FBI, wurde als Spion der Sowjetunion verleumdet und musste den Staatsdienst quittieren. Sein Privatleben wurde an die ├ľffentlichkeit gezerrt, seine Wohnung verwanzt, sein Telefon abgeh├Ârt. Erst 1963 rehabilitierte ihn Pr├Ąsident Kennedy. ├ťber drei├čig Jahre hinweg haben die Autoren Interviews mit Oppenheimers Angeh├Ârigen, Freunden und Kollegen gef├╝hrt, FBI-Akten gesichtet, Tonb├Ąnder von Reden und Verh├Âren ausgewertet und Oppenheimers private Aufzeichnungen eingesehen. Ihre beeindruckend gr├╝ndliche Biographie gew├Ąhrt intimen Einblick in diese charismatische Pers├Ânlichkeit, bei der Triumph und Tragik so nahe beieinander lagen.
This item is available in one branch. Expand information to see details.
Biblioteka Austriacka
There are copies available to loan: sygn. 929 A/Z (1 egz.)
Book
In basket
Die Frauen vom L├Âwenhof : Agnetas Erbe / Corina Bomann. - Originalausgabe, 1. Auflage - Berlin : Ullstein, 2018. - 727 strony ; 19 cm.
(Die L├Âwenhof-Saga / Corina Bomann ; Band 1)
(Ullstein ; 28996)
Tytuł serii: Ullstein
Ein schwedisches Landgut, eine m├Ąchtige Familie, eine Frau zwischen Liebe und Pflicht: Die gro├če Saga von Corina Bomann. Agneta k├Ąmpft mit den Tr├Ąnen. Ein Telegramm hat sie nach Hause gerufen, ihr Vater ist bei einem Brand ums Leben gekommen. Dabei hatte sie sich schweren Herzen von ihrer m├Ąchtigen Familie losgesagt und in Stockholm ein freies Leben als Malerin gef├╝hrt. Eine Auss├Âhnung schien unm├Âglich. Jetzt werden ihr Titel, Glanz und Verm├Âgen zu F├╝├čen gelegt, sie soll das Erbe ihres Vaters antreten als Gutsherrin vom L├Âwenhof. Ihre W├╝nsche und Tr├Ąume sind andere, sie sehnt sich nach einem Leben an der Seite von Michael, einem aufstrebenden Anwalt. Selbstlos stellt Agneta sich der Pflicht und Familientradition. Ihr Herz jedoch kann nicht vergessen und sehnt sich nach Liebe ÔÇŽ
This item is available in one branch. Expand information to see details.
Biblioteka Austriacka
There are copies available to loan: sygn. 830-3 (1 egz.)
Book
In basket
Die Frauen vom L├Âwenhof : Mathildas Geheimnis / Corina Bomann. - Originalausgabe, 1. Auflage - Berlin : Ullstein, 2018. - 702 strony ; 19 cm.
(Die L├Âwenhof-Saga / Corina Bomann ; Band 2)
(Ullstein ; )
Tytuł serii: Ullstein
S├╝dschweden, 1931. Mathilda ist 17 und nach dem Tod ihrer Mutter Waise. V├Âllig ├╝berrascht steht sie pl├Âtzlich der beeindruckenden Agneta Lejong├ąrd gegen├╝ber. Die ihr unbekannte Gutsherrin ist ihr Vormund und nimmt sie mit auf den L├Âwenhof. Mathilda ahnt nicht, dass Agneta ihre Tante ist. Und noch bevor sie die Wahrheit ├╝ber ihre Herkunft erf├Ąhrt, bricht in Europa ein neuer Krieg aus. Das Leben auf dem L├Âwenhof ver├Ąndert sich f├╝r immer, und Mathilda muss auf der Suche nach ihrem pers├Ânlichen Gl├╝ck ganz neue Wege gehen.
This item is available in one branch. Expand information to see details.
Biblioteka Austriacka
There are copies available to loan: sygn. 830-3 (1 egz.)
Book
In basket
Die Frauen vom L├Âwenhof : Solveigs Versprechen / Corina Bomann. - Originalausgabe, 1. Auflage - Berlin : Ullstein, 2019. - 700 strony ; 19 cm.
(Die L├Âwenhof-Saga / Corina Bomann ; Band 3)
(Ullstein ; )
Tytuł serii: Ullstein
Solveig gibt ihrer schwerkranken Gro├čmutter Agneta ein Versprechen: Sie wird den L├Âwenhof bewahren. Nur wie sie das anstellen soll, wei├č die junge Studentin der Tiermedizin nicht. Die Glanzzeiten des Gest├╝ts sind lange vorbei, die 60er Jahre verlangen nach neuen Ideen. Aber Solveig ist bereit f├╝r den Aufbruch, immerhin fliegen Menschen schon zum Mond. Ihre Pferde sollen auf internationalen Turnieren starten. Die Olympischen Spiele 1972 in M├╝nchen fest im Blick, beginnt sie, das jahrhundertealte Gut der Familie auf Vordermann zu bringen.
This item is available in one branch. Expand information to see details.
Biblioteka Austriacka
There are copies available to loan: sygn. 830-3 (1 egz.)
Book
In basket
Ein zauberhafter Sommer : Roman / Corina Bomann. - 1. Auflage - Berlin : Ullstein,, 2016. - 378 strony ; 19 cm.
(Ullstein ; 28813)
Tytuł serii: Ullstein
Wiebke muss nach einer verhauenen Pr├╝fung einfach mal raus und verbringt den Sommer bei ihrer Tante Larissa an der M├╝ritz. Larissa ist genau so, wie Wiebke gern w├Ąre: unabh├Ąngig, stark, eine Lebensk├╝nstlerin. ├ťberraschende Begegnungen stellen ihre sommerliche Gemeinschaft vor Herausforderungen. Alte Familienrivalit├Ąten kommen ans Licht, und jahrelange Gewissheiten werden in Frage gestellt. Der Sommer bringt den beiden Klarheit ├╝ber ihre W├╝nsche ans Leben.
This item is available in one branch. Expand information to see details.
Biblioteka Austriacka
There are copies available to loan: sygn. 830-3 (1 egz.)
Book
In basket
This item is available in one branch. Expand information to see details.
Biblioteka Austriacka
There are copies available to loan: sygn. A 783 (1 egz.)
No cover
Book
In basket
This item is available in one branch. Expand information to see details.
Biblioteka Austriacka
There are copies available to loan: sygn. A 787 (1 egz.)
No cover
Book
In basket
Alle meine Br├╝der : Roman / Milo Dor. - Frankfurt am Main : Ullstein, 1988. - 399 stron ; 18 cm.
(Ullstein-Buch ; 20954)
This item is available in one branch. Expand information to see details.
Biblioteka Austriacka
There are copies available to loan: sygn. A 801 (1 egz.)
Book
In basket
Effi Briest : Roman / Theodor Fontane. - 18. Auflage - Frankfurt : Ullstein, 1992. - 394 strony ; 18 cm.
Effi Briest geht auf eine sogenannte wahre Geschichte zur├╝ck, eine Duellaff├Ąre mit t├Âdlichem Ausgang, die im Berliner fin de si├ęde viel Staub aufwirbelte. ┬╗Ja, die arme Effi!┬ź schreibt Fontane am 2. M├Ąrz 1895 an den Verleger Hans Hertz, ┬╗vielleicht ist es mir so gelungen, weil ich das Ganze tr├Ąumerisch und fast wie mit einem Psychographen geschrieben habe.┬ź
This item is available in one branch. Expand information to see details.
Biblioteka Austriacka
There are copies available to loan: sygn. 830-3 (1 egz.)
Book
In basket
Grete Minde / Theodor Fontane. - Frankfurt : Ullstein, 1976. - 132 strony ; 18 cm.
Fontanes ber├╝hmte Kriminalgeschichte erz├Ąhlt vom Schicksal eines M├Ądchens im 17. Jahrhunderts: Ohne Liebe aufgewachsen, zerbricht die Halbwaise Grete Minde an der Spannung zwischen ihrem melancholisch-stolzen Charakter und ihrer hartherzigen Umwelt, und am Ende lodern die Flammen.
This item is available in one branch. Expand information to see details.
Biblioteka Austriacka
There are copies available to loan: sygn. 830-3 (1 egz.)
Book
In basket
London kisses : Roman / Jemma Forte ; aus dem Englischen von Sybille Uplegger. - deutsche Erstausgebe, 1. Auflage - Berlin : Ullstein, 2011. - 411 stron ; 19 cm.
(Ullstein ; 28319.)
Tytuł serii: Ullstein
Tytuł oryginału : "From London with love", 2011.
Jessicas Leben ist Glamour pur! Jedenfalls bisher, denn ihre Eltern sind Hollywood-Stars. Doch Jessica hat genug von all dem Schein. Unter falschem Namen beginnt sie, in London bei einem Fernsehsender zu arbeiten. Jetzt wird sie allen zeigen: Es geht auch ohne ihre ber├╝hmten Eltern. Ein dummer Fehler verr├Ąt sie. Und pl├Âtzlich wissen alle, wer sie ist. Mist, wie soll Jessica denn jetzt herausfinden, ob ihr s├╝├čer Kollege nun auf sie oder ihre prominenten Eltern steht?
This item is available in one branch. Expand information to see details.
Biblioteka Austriacka
There are copies available to loan: sygn. 830-3 (1 egz.)
No cover
Book
In basket
Das Archiv : Roman / Leo Frank. - Frankfurt am Main : Ullstein, 1986. - 206 stron ; 18 cm.
(Ullstein-Buch ; 20626)
This item is available in one branch. Expand information to see details.
Biblioteka Austriacka
There are copies available to loan: sygn. A 865 (1 egz.)
The item has been added to the basket. If you don't know what the basket is for, click here for details.
Do not show it again

Baza regionalna "Bibliografia Wojew├│dztwa Opolskiego" zawiera opisy bibliograficzne zawarto┼Ťci ksi─ů┼╝ek i artyku┼é├│w z czasopism dotycz─ůcych w swej tre┼Ťci Opolszczyzny (jej historii, przyrody, gospodarki, polityki, nauki, o┼Ťwiaty, kultury itd.). Jest tworzona w Wojew├│dzkiej Bibliotece Publicznej w Opolu. Prowadzona jest na bie┼╝─ůco od 1988 roku.

Baza jest cz─Ö┼Ťci─ů og├│lnopolskiego systemu bibliografii regionalnych, kt├│re pe┼éni─ů funkcj─Ö uzupe┼éniaj─ůc─ů w odniesieniu do narodowych wykaz├│w publikacji. Rejestruje materia┼éy publikowane w prasie og├│lnopolskiej, regionalnej i lokalnej, ksi─ů┼╝ki i ich fragmenty, mapy itp. Czynnikiem decyduj─ůcym o doborze jest warto┼Ť─ç materia┼éu informacyjnego.

Roczniki "Bibliografii Wojew├│dztwa Opolskiego" za lata 1980-1990 zosta┼éy wydane drukiem i s─ů udost─Öpnione w Opolskiej Bibliotece Cyfrowej.


Czytelnicy mog─ů pos┼éugiwa─ç si─Ö nast─Öpuj─ůcymi kryteriami wyszukiwawczymi: tytu┼é atyku┼éu, autor, temat, tytu┼é czasopisma.

Wyniki wyszukiwania mo┼╝na zaw─Özi─ç u┼╝ywaj─ůc faset, znajduj─ůcych sie z boku listy.

Wyszukane opisy bibliograficzne mo┼╝na pobra─ç i zapisa─ç w postaci zestawienia alfabetycznego.