Form of Work
Ksi─ů┼╝ki
(16)
Publikacje popularnonaukowe
(2)
Literatura faktu, eseje, publicystyka
(1)
Publikacje fachowe
(1)
Status
only on-site
(8)
available
(7)
Branch
Biblioteka Austriacka
(7)
Czytelnia BG
(1)
Rog├│w
(7)
Author
Clark Christopher M. (1960- )
(2)
Juraschitz Norbert
(2)
Kroll Frank-Lothar (1959- )
(2)
Tromnau Friedrich
(2)
Barth Richard (1974- )
(1)
Eschenburg Harald
(1)
Hintze Otto
(1)
Lau Thomas (1967- )
(1)
Lohr J
(1)
Menzel Adolph von
(1)
M├╝ck Ida
(1)
Nonn Christoph (1964- )
(1)
Otto Louise
(1)
Pfeiffer Thomas (1962- )
(1)
Reinhardt Volker (1954- )
(1)
Schuster Georg
(1)
Vehse Karl Eduard
(1)
Volz Wilhelm (1870-1958)
(1)
Year
2010 - 2019
(1)
2000 - 2009
(6)
1980 - 1989
(1)
1910 - 1919
(4)
1900 - 1909
(3)
Time Period of Creation
2001-
(4)
1901-2000
(1)
1945-1989
(1)
Country
Germany
(8)
Poland
(8)
Language
German
(8)
Polish
(8)
Demographic Group
Literatura niemiecka
(1)
Subject
Hohenzollern
(10)
Hohenzollern (r├│d) - historia
(5)
Wilhelm
(4)
Fryderyk
(3)
Dynastie
(2)
Fryderyk Wilhelm
(2)
Niemcy - historia - 15-20 w.
(2)
Prusy - historia - 18-19 w.
(2)
Władcy
(2)
Arystokracja
(1)
Bismarck, Otto von
(1)
Bismarckowie
(1)
Cesarstwo niemieckie (1871-1918)
(1)
Hohenzollern (r├│d) - biografie
(1)
I wojna ┼Ťwiatowa (1914-1918)
(1)
Kruppowie
(1)
Ksi─ů┼╝─Öta i ksi─Ö┼╝ne
(1)
Literatura niemiecka
(1)
Mann
(1)
Mi┼éo┼Ť─ç
(1)
Moltke
(1)
Mommsen
(1)
Monarchia
(1)
Niemcy (nar├│d)
(1)
Niemcy - historia - 15-19 w.
(1)
Radziwiłł, Eliza
(1)
Radziwiłłowie
(1)
Rody
(1)
Rody - historia - Niemcy
(1)
Schwarzenberg, Fritz von
(1)
Schwarzenbergowie
(1)
Thurn und Taxis
(1)
Thyssen
(1)
Wagner
(1)
Warburgowie
(1)
Weizs├Ąckerowie
(1)
Wittelsbachowie (r├│d)
(1)
Subject: time
1801-1900
(3)
1901-1914
(3)
1901-2000
(3)
1914-1918
(3)
1701-1800
(2)
1939-1945
(2)
1415-1915
(1)
1601-1700
(1)
1945-1989
(1)
Subject: place
Prusy
(5)
Niemcy
(4)
Prusy (kraina historyczna)
(2)
Niemcy - historia
(1)
Polska
(1)
Genre/Form
Biografia
(3)
Monografia
(3)
Opracowanie
(3)
Antologia
(1)
Atlasy historyczne
(1)
Domain
Historia
(8)
Polityka, politologia, administracja publiczna
(2)
16 results Filter
No cover
Book
In basket
This item is available in one branch. Expand information to see details.
Rog├│w
Copies are only available in the library: sygn. D 22 (1 egz.)
Book
In basket
Die Hohenzollern / Frank-Lothar Kroll. - M├╝nchen : Beck, 2008. - 128 s. : il. ; 18 cm.
(C. H. Beck Wissen in der Beck'schen Reihe ; 2333)
Die Hohenzollern erlebten den H├Âhepunkt ihrer Macht als preu├čische Kurf├╝rsten und K├Ânige im 18. und 19. Jahrhundert. Der Autor skizziert die Geschichte des Hauses Hohenzollern von seinen schw├Ąbisch-fr├Ąnkischen Wurzeln im 11. Jahrhundert ├╝ber das Zeitalter des Absolutismus bis in das Deutsche Reich von 1871. Er verfolgt den Weg der Dynastie auch nach dem Sturz der Monarchie 1918 weiter. DieLebenswege der einzelnen Herrscher werden ebenso behandelt wie die Rolle der Hohenzollern in Deutschland und im europ├Ąischen M├Ąchtekonzert.
This item is available in one branch. Expand information to see details.
Biblioteka Austriacka
There are copies available to loan: sygn. 943.0 (1 egz.)
No cover
Book
In basket
This item is available in one branch. Expand information to see details.
Rog├│w
Copies are only available in the library: sygn. D 167 (1 egz.)
No cover
Book
In basket
This item is available in one branch. Expand information to see details.
Rog├│w
Copies are only available in the library: sygn. D 207 (1 egz.)
No cover
Book
In basket
This item is available in one branch. Expand information to see details.
Rog├│w
Copies are only available in the library: sygn. D 247 (1 egz.)
No cover
Book
In basket
This item is available in one branch. Expand information to see details.
Rog├│w
Copies are only available in the library: sygn. D 155 (1 egz.)
Book
In basket
Dost─Öp r├│wnie┼╝ w wersji elektronicznej.
This item is available in one branch. Expand information to see details.
Rog├│w
Copies are only available in the library: sygn. D 2719 (1 egz.)
Book
In basket
Preussen-Atlas : Kartenbildliche Darstellung von Preussens Wachstum mit Erl├Ąuterungen und Beilagen / Ida Mueck. - Jubil├Ąums-Auflage. - Bielefeld ; Leipzig : Verlag von Velhagen & Klasing, 1915 (Berlin : Berliner Lithographisches Institut). - [8] s., 12 k. tabl., [4] s. : mapy ; 23x36 cm.
This item is available in one branch. Expand information to see details.
Czytelnia BG
Copies are only available in the library: sygn. CM KEK 321679 (1 egz.)
Book
In basket
Keine Gestalt ist erfunden, alle Breifstellen sind belegt.
Literatur Seiten 184-185.
W├Ąre die Geschichte Deutschlands anders verlaufen, wenn der sp├Ątere preu├čische K├Ânig und Deutsche Kaiser Wilhelm I. eine polnische Prinzessin geheiratet h├Ątte? Harald Eschenburg erz├Ąhlt eine f├╝rstichle Romanze aus dem Biedermeier, die nicht gl├╝cklich ausgegangen ist.
This item is available in one branch. Expand information to see details.
Biblioteka Austriacka
There are copies available to loan: sygn. N 12144 (1 egz.)
No cover
Book
In basket
This item is available in one branch. Expand information to see details.
Rog├│w
Copies are only available in the library: sygn. D 7983 (1 egz.)
Book
In basket
Politische, wirtschaftliche und kulturelle Machtpositionen werden auch heute h├Ąufig durch die Zugeh├Ârigkeit zu einer bekannten Adels-, Unternehmer- oder K├╝nstlerdynastie errungen. In zw├Âlf Portr├Ąts wird anschaulich, durch welche Verdienste und Umst├Ąnde Familien von den Bismarcks ├╝ber die Hohenzollern, Krupps, Manns bis zu den Weizs├Ąckers zu Ruhm und Einfluss gelangten und wie die Nachkommen das Erbe nutzten oder daran scheiterten.
Book
In basket
Das deutsche Kaiserreich : von der Gr├╝ndung bis zum Untergang / Christoph Nonn. - Originalausgabe - M├╝nchen : Beck, 2017. - 128 stron ; 18 cm.
(Beck'schen Reihe ; 2870 ; C. H. Beck Wissen)
1871 wurde im Spiegelsaal von Versailles das Deutsche Kaiserreich gegr├╝ndet. 1918 ging es mit der Niederlage im ErstenWeltkrieg unter. Pr├Ągnant und anschaulich f├╝hrt Christoph Nonn in ein halbes Jahrhundert deutscher Geschichte ein und hinterfragt die g├Ąngigen Deutungen dieser umstrittenen Epoche.
This item is available in one branch. Expand information to see details.
Biblioteka Austriacka
There are copies available to loan: sygn. 943.0 (1 egz.)
Book
In basket
Tytuł oryginału: "Kaiser Wilhelm II." 2000.
Das Leben des letzten deutschen Kaisers Christopher Clark folgt der Karriere des letzten deutschen Kaisers : die schwierige Jugend bei Hof, die Etablierung seiner Macht sowie seine politischen Auseinandersetzungen und Ziele. Mit dem Ersten Weltkrieg und der Niederlage des Deutschen Reichs, endet auch die Herrschaft Wilhelms II. Der Kaiser dankt ab und muss den Rest seines Lebens im Exil verbringen. Clarks sorgf├Ąltig recherchiertes Buch bietet eine neue, zuweilen durchaus provokative Interpretation des kontroversen Monarchen und seiner drei├čig Jahre w├Ąhrenden Regentschaft. H├Ątte Deutschland einen anderen Weg eingeschlagen, wenn ein anderer Herrscher als Wilhelm II. das Land ins 20. Jahrhundert gef├╝hrt h├Ątte? Inwieweit pr├Ągte seine Pers├Ânlichkeit die deutschen Geschicke? Christopher Clark nimmt zun├Ąchst Wilhelms Kindheit und Jugend in den Blick. Vater und Gro├čvater, und damit zwei politische Lager ÔÇô das progressive und das reaktion├Ąre ÔÇô stritten um die Erziehung des Prinzen. 1888 folgte Wilhelm seinem Vater auf den Thron. Clark untersucht Wilhelms au├čen- wie innenpolitisches Wirken und betrachtet schlie├člich auch dessen Rolle im Sommer 1914. Nach dem verlorenen Krieg und seiner Abdankung wurde Wilhelm II. zum Objekt des Hasses. Und noch heute ist sein Image weitgehend negativ. Clarks Ziel ist es nicht, Wilhelm II. zu rehabilitieren. Und doch fragt er zu Recht, ob die Geschichtsschreibung nicht zu einer D├Ąmonisierung des letzten deutschen Kaisers beigetragen hat.
This item is available in one branch. Expand information to see details.
Biblioteka Austriacka
There are copies available to loan: sygn. 929 A/Z (1 egz.)
Book
In basket
(Beck'sche Reihe; 1683)
Namhafte Historiker zeichnen hier die zentralen Entwicklungsphasen der preu├čischen Geschichte anhand der Lebensschicksale ihrer jeweiligen Herrscher ÔÇô von den ersten Hohenzollern bis Wilhelm II. ÔÇô nach und schildern, wie diese Herrscher das kontinuierlich wachsende Staatsgebilde gepr├Ągt haben. Dabei spannt sich der Bogen von der h├Âfischen Kultur der fr├╝hen und der absolutistischen Regierungs- und Verwaltungspraxis des sp├Ąten 18. Jahrhunderts ├╝ber die Reform├Ąra, die Epoche der Restauration, der Revolution und der deutschen nationalen Einigung bis zum zweiten deutschen Kaiserreich, das 1918 mit dem Ersten Weltkrieg sein Ende fand.
This item is available in one branch. Expand information to see details.
Biblioteka Austriacka
There are copies available to loan: sygn. 943.0 (1 egz.)
Book
In basket
Tytuł oryginału: "Iron kingdom" 2006.
Die Geschichte Preu├čens ÔÇô ein brillant erz├Ąhltes Standardwerk Christopher Clark schildert den Aufstieg Preu├čens vom kleinen, an Bodensch├Ątzen armen Territorium um Berlin zur dominierenden Macht auf dem europ├Ąischen Kontinent. Seine brillante Darstellung von ├╝ber 300 Jahren preu├čischer Historie ist ein Meisterwerk der Geschichtsschreibung. Die Aufl├Âsung Preu├čens durch ein alliiertes Kontrollratsgesetz am 25. Februar 1947 setzte einen Schlusspunkt unter eine Jahrhunderte alte wechselvolle Geschichte. Der Name Preu├čen ist untrennbar verbunden mit Aufkl├Ąrung und Toleranz, verk├Ârpert etwa in Friedrich dem Gro├čen, verbunden aber auch mit Militarismus, Ma├člosigkeit und Selbst├╝bersch├Ątzung Wilhelms II. Das Nachdenken ├╝ber Preu├čen stand in den letzten Jahrzehnten im Schatten der hitzigen Debatten ├╝ber die deutsche Geschichte. Doch die Zeit ist reif f├╝r einen distanzierten, sensibel w├Ągenden Blick auf dieses gro├če Kapitel der deutschen und europ├Ąischen Vergangenheit. Christopher Clark schildert den Aufstieg Preu├čens vom kleinen, an Bodensch├Ątzen armen Territorium um Berlin zur dominierenden Macht auf dem europ├Ąischen Festland und schlie├člich die Aufl├Âsung nach dem Zusammenbruch des Deutschen Reiches. Seine brillante Darstellung von ├╝ber 300 Jahren preu├čischer Historie ist ein Meisterwerk angels├Ąchsischer Geschichtsschreibung. ÔÇó Ausgezeichnet von DAMALS als bestes historisches Buch 2007 ÔÇó Unabh├Ąngiger, britischer Blick auf die ambivalente preu├čisch-deutsche Geschichte
This item is available in one branch. Expand information to see details.
Biblioteka Austriacka
There are copies available to loan: sygn. 943.0 (1 egz.)
Book
In basket
Unter dem strengen Vorsatz, 'nichts zu verschweigen und zu bem├Ąnteln', erz├Ąhlt Karl Eduard Vehse die private Geschichte der preu├čischen K├Ânige von Friedrich I. bis zu Friedrich Wilhelm III. Anekdotenreich und sehr lebendig berichtet er von den gesellschaftlichen Zust├Ąnden am preu├čischen Hof, schildert die Vielfalt des kulturellen Lebens und wagt einen schonungslosen Blick hinter die Kulissen der Macht. Hat das intime Leben der preu├čischen Herrscher die gro├če Politik beeinflu├čt? Was waren ihre Leidenschaften und Vorlieben, wie ihr Verhalten im Umgang mit Ministern, Untertanen oder M├Ątressen? 'Dieses Buch ist wahrer Kaviar', schrieb Heinrich Heine 1852 an seinen Verleger Campe, 'endlich bekommen die Deutschen ihre F├╝rsten von Angesicht zu Angesicht zu sehen.'
This item is available in one branch. Expand information to see details.
Biblioteka Austriacka
There are copies available to loan: sygn. 943.0 (1 egz.)
The item has been added to the basket. If you don't know what the basket is for, click here for details.
Do not show it again

Baza regionalna "Bibliografia Wojew├│dztwa Opolskiego" zawiera opisy bibliograficzne zawarto┼Ťci ksi─ů┼╝ek i artyku┼é├│w z czasopism dotycz─ůcych w swej tre┼Ťci Opolszczyzny (jej historii, przyrody, gospodarki, polityki, nauki, o┼Ťwiaty, kultury itd.). Jest tworzona w Wojew├│dzkiej Bibliotece Publicznej w Opolu. Prowadzona jest na bie┼╝─ůco od 1988 roku.

Baza jest cz─Ö┼Ťci─ů og├│lnopolskiego systemu bibliografii regionalnych, kt├│re pe┼éni─ů funkcj─Ö uzupe┼éniaj─ůc─ů w odniesieniu do narodowych wykaz├│w publikacji. Rejestruje materia┼éy publikowane w prasie og├│lnopolskiej, regionalnej i lokalnej, ksi─ů┼╝ki i ich fragmenty, mapy itp. Czynnikiem decyduj─ůcym o doborze jest warto┼Ť─ç materia┼éu informacyjnego.

Roczniki "Bibliografii Wojew├│dztwa Opolskiego" za lata 1980-1990 zosta┼éy wydane drukiem i s─ů udost─Öpnione w Opolskiej Bibliotece Cyfrowej.


Czytelnicy mog─ů pos┼éugiwa─ç si─Ö nast─Öpuj─ůcymi kryteriami wyszukiwawczymi: tytu┼é atyku┼éu, autor, temat, tytu┼é czasopisma.

Wyniki wyszukiwania mo┼╝na zaw─Özi─ç u┼╝ywaj─ůc faset, znajduj─ůcych sie z boku listy.

Wyszukane opisy bibliograficzne mo┼╝na pobra─ç i zapisa─ç w postaci zestawienia alfabetycznego.