Form of Work
Ksi─ů┼╝ki
(12)
Publikacje popularnonaukowe
(2)
Publikacje fachowe
(1)
Publikacje naukowe
(1)
Status
available
(12)
Branch
Biblioteka Austriacka
(12)
Author
Anz Thomas (1948- )
(1)
Benz Wolfgang
(1)
Clauss Manfred
(1)
Demel Walter (1953- )
(1)
Gilcher-Holtey Ingrid
(1)
G├Ârich Knut
(1)
Heyde J├╝rgen
(1)
Hoerder Dirk
(1)
Konrad Franz-Michael
(1)
Kossert Andreas (1970- )
(1)
Kroll Frank-Lothar
(1)
Schraut Sylvia (1954- )
(1)
St├Âver Bernd (1961- )
(1)
Year
2010 - 2019
(4)
2000 - 2009
(7)
1990 - 1999
(1)
Time Period of Creation
2001-
(3)
1901-2000
(1)
1989-2000
(1)
Country
Germany
(8)
unknown (de)
(4)
Language
German
(12)
Subject
Arystokracja
(1)
Hohenzollern
(1)
Holokaust
(1)
Kafka, Franz
(1)
Konstantyn Wielki
(1)
Literatura austriacka
(1)
Migracje
(1)
Niemcy za granic─ů
(1)
O┼Ťwiata
(1)
Pedagogika
(1)
Protesty studenckie
(1)
Staufer (r├│d)
(1)
Szkolnictwo
(1)
┼╗ydzi
(1)
Subject: time
1801-1900
(2)
1901-2000
(2)
1501-1600
(1)
1601-1700
(1)
1701-1800
(1)
1901-
(1)
1901-1914
(1)
1914-1918
(1)
1918-1939
(1)
1964-1968
(1)
2001-
(1)
Subject: place
Niemcy
(2)
Niemcy - historia
(2)
Berlin (Niemcy)
(1)
Europa Zachodnia
(1)
Niemcy (Republika Federalna)
(1)
Polska
(1)
Prusy Wschodnie
(1)
Stany Zjednoczone
(1)
Genre/Form
Opracowanie
(4)
Biografia
(1)
Domain
Historia
(5)
Literaturoznawstwo
(1)
12 results Filter
Book
In basket
Der Holocaust / Wolfgang Benz. - 7. Auflage - M├╝nchen : Beck, 2008. - 126 stron ; 18 cm.
(C. H. Beck Wissen in der Beck'schen Reihe ; 2022)
Wolfgang Benz, geboren 1941, ist Professor an der TU Berlin und Leiter des Zentrums f├╝r Antisemitismusforschung, au├čerdem Autor und Herausgeber zahlreicher Ver├Âffentlichungen zur Zeitgeschichte, u.a. als Mitherausgeber der Enzyklop├Ądie des Nationalsozialismus.
This item is available in one branch. Expand information to see details.
Biblioteka Austriacka
There are copies available to loan: sygn. 943.0 (1 egz.)
No cover
Book
In basket
Konstantin der Grosse und seine Zeit / Manfred Clauss. - M├╝nchen : C.H.Beck, 1996. - 125 s. ; 18 cm.
(C. H. Beck Wissen in der Beck'schen Reihe ; 2042)
This item is available in one branch. Expand information to see details.
Biblioteka Austriacka
There are copies available to loan: sygn. 929 A/Z (1 egz.)
Book
In basket
Der deutsche Adel : Lebensformen und Geschichte / Walter Demel, Sylvia Schraut. - Originalausgabe - M├╝nchen : Beck, 2014. - 128 stron ; 18 cm.
(C. H. Beck Wissen in der Beck'schen Reihe ; 2832)
Sylvia Schraut und Walter Demel gliedern ihren Band in vier grundlegende Fragestellungen: Was ist ├╝berhaupt "deutscher Adel"? Welche Vorrechte nahm der Adel f├╝r sich in Anspruch, wie sicherte er sie ├Âkonomisch ab und wie verlieh er ihnen Ausdruck? Welche Vorstellungen von Familie, Erziehung und Lebensstil lagen der Lebensf├╝hrung und dem Selbstverst├Ąndnis des Adels zugrunde? Das vierte und umfangreichste Kapitel gibt einen ├ťberblick ├╝ber die zentralen historischen Herausforderungen der deutschen Adelsgeschichte von der "Adelskrise" des Sp├Ątmittelalters bis zur deutschen Wiedervereinigung. Dabei kommt auch die Rolle des Adels heute nicht zu kurz.
This item is available in one branch. Expand information to see details.
Biblioteka Austriacka
There are copies available to loan: sygn. 943.0 (1 egz.)
Book
In basket
Die Staufer : Herrscher und Reich / Knut G├Ârich. - 2., durchges. und aktualisierte Aufl. - M├╝nchen : Beck, 2008. - 128 s. ; 18 cm.
(C. H. Beck Wissen in der Beck'schen Reihe ; 2393)
Das Bild Kaiser Friedrichs I. Barbarossa - legendenumwobener Exponent der Stauferzeit - zeigt noch bis heute die Z├╝ge der Nationalbewegung des 19. Jahrhunderts. Doch wer waren die Staufer wirklich? Dieser Band informiert ├╝ber die Geschichte der Staufer und das Leben und Wirken der einzelnen Kaiser vor dem Hintergrund der gesellschaftlichen und kulturellen Entwicklungen ihrer Zeit. Ein Ausblick in die Rezeptionsgeschichte rundet die Darstellung ab.
This item is available in one branch. Expand information to see details.
Biblioteka Austriacka
There are copies available to loan: sygn. 943.0 (1 egz.)
Book
In basket
Geschichte Polens / J├╝rgen Heyde. - 2., durchgesehene und aktualisierte Auflage - M├╝nchen : Beck, 2008. - 128 stron ; 18 cm.
(C. H. Beck Wissen in der Beck'schen Reihe ; 2385)
Dieses Buch ist ein gelungener ├ťberblick ├╝ber die mehr als 1000 Jahre w├Ąhrende Geschichte Polens. Es werden wirklich nur die wichtigsten Ereignisse in vielen kleinen ├╝bersichtlichen Unterkapiteln zusammengefasst. Neben zahlreichen Daten und Fakten versucht Heyde auch auf Zusammenh├Ąnge einzugehen, kann dies jedoch auf knapp 130 Seiten nur sehr oberfl├Ąchlich machen. Interessant f├╝r einen schnellen ersten ├ťberblick, aber f├╝r ein tieferes Verst├Ąndnis Polens fehlt es an kulturellen und philosophischen Aspekten.
This item is available in one branch. Expand information to see details.
Biblioteka Austriacka
There are copies available to loan: sygn. 943.8 (1 egz.)
Book
In basket
(C. H. Beck Wissen in der Beck'schen Reihe ; 2494)
Deutschland ist ├╝ber Jahrhunderte hinweg eine Kulturregion mit vielf├Ąltigen Wanderungsbewegungen gewesen. M├Ąnner und Frauen deutscher Dialekte und zahlreicher regionaler Kulturen sind aus ihrer jeweiligen Heimat ausgewandert, um neue Lebensperspektiven zu finden, Menschen anderer Kulturen - Juden, Hugenotten, T├╝rken u.v.a.m. - sind umgekehrt in Deutschland eingewandert. Dirk Hoerder bietet einen chronologischen ├ťberblick ├╝ber die Auswanderung, zeigt die unterschiedlichen Motive, die Auswahl der Ziele, die quantitativen Ausma├če und die kulturellen wie wirtschaftlichen Auswirkungen.
This item is available in one branch. Expand information to see details.
Biblioteka Austriacka
There are copies available to loan: sygn. 943.0 (1 egz.)
Book
In basket
Die Hohenzollern / Frank-Lothar Kroll. - M├╝nchen : Beck, 2008. - 128 s. : il. ; 18 cm.
(C. H. Beck Wissen in der Beck'schen Reihe ; 2333)
Die Hohenzollern erlebten den H├Âhepunkt ihrer Macht als preu├čische Kurf├╝rsten und K├Ânige im 18. und 19. Jahrhundert. Der Autor skizziert die Geschichte des Hauses Hohenzollern von seinen schw├Ąbisch-fr├Ąnkischen Wurzeln im 11. Jahrhundert ├╝ber das Zeitalter des Absolutismus bis in das Deutsche Reich von 1871. Er verfolgt den Weg der Dynastie auch nach dem Sturz der Monarchie 1918 weiter. DieLebenswege der einzelnen Herrscher werden ebenso behandelt wie die Rolle der Hohenzollern in Deutschland und im europ├Ąischen M├Ąchtekonzert.
This item is available in one branch. Expand information to see details.
Biblioteka Austriacka
There are copies available to loan: sygn. 943.0 (1 egz.)
Book
In basket
Geschichte Berlins / Bernd St├Âver. - M├╝nchen : Beck, 2010. - 136 s. : il. ; 18 cm.
(C. H. Beck Wissen in der Beck'schen Reihe ; 2603)
Bernd St├Âver erz├Ąhlt anschaulich die 750-j├Ąhrige Geschichte Berlins von der Gr├╝ndung eines Handelspostens an der Spree bis zum Aufstieg zur preu├čischen und deutschen Hauptstadt; von den ├ĄGoldenen Zwanzigern├┤ ├╝ber die Entwicklung zur Machtzentrale des ├ĄDritten Reichs├┤ und die Teilung der Stadt im Kalten Krieg bis hin zur Hauptstadt der Berliner Republik. Sein besonderes Augenmerk gilt der Entwicklung der Metropole im 19. und 20. Jahrhundert, die gerade wegen der vielen historischen Br├╝che Aussteiger, Kreative und Querdenker aus aller Welt magisch anzieht.
This item is available in one branch. Expand information to see details.
Biblioteka Austriacka
There are copies available to loan: sygn. 943.0 (1 egz.)
No cover
Book
In basket
Franz Kafka / Thomas Anz. - M├╝nchen : Beck C.H., 2009. - 142 strony ; 18 cm.
(Beck'sche Reihe : C.H. Beck Wissen.)
This item is available in one branch. Expand information to see details.
Biblioteka Austriacka
There are copies available to loan: sygn. 830(091) A/Z (1 egz.)
Book
In basket
Die 68er Bewegung : Deutschland - Westeuropa - USA / Ingrid Gilcher-Holtey. - 4. Aufl. - M├╝nchen : C.H. Beck, 2008. - 135, [1] s. ; 18 cm.
(Beck'sche Reihe : C.H. Beck Wissen ; 2183)
Auf ca. 120 Seiten kann man keine umfassende Darstellung erwarten. Die Autorin (Professor in Bielefeld) hat aber durch eine kluge Auswahl einen sehr informationshaltigen ├ťbersichtstext erstellt. Er ist als erster Einstieg auf jeden Fall geeignet und bietet im Detail wohl auch denjenigen etwas, die schon l├Ąnger mit dem Thema befasst sind. Die Konzentration auf die L├Ąnder USA, Gro├čbritannien, Frankreich und Bundesrepublik Deutschland ist gerechtfertigt. Es werden wichtige Akteure genannt und beispielhafte Aktionen. Interessant auch der Austausch an Ideen zwischen den L├Ąndern, der einen Gutteil der Faszination dieser Bewegung und ihrer Lebendigkeit erkl├Ąren mag. Die politisch-theoretischen Ansichten der Akteure werden skizziert. Ein umfassende Einbettung in die sozialen Umgestaltungen der westlichen L├Ąnder am Ende der 60er Jahre w├Ąre von diesem Text zu viel verlangt. Ein Reihe von Literaturhinweisen, auch auf eigene Ver├Âffentlichungen der Autorin, machen eine Weiterlekt├╝re m├Âglich und nach Lesen dieses Textes sicherlich auch reizvoll.
This item is available in one branch. Expand information to see details.
Biblioteka Austriacka
There are copies available to loan: sygn. 943.0 (1 egz.)
Book
In basket
(Beck'sche Reihe : C.H. Beck Wissen ; 2406)
Franz-Michael Konrad beschreibt anschaulich die Geschichte der Schule vom Alten ├ägypten ├╝ber antike Gymnasien und mittelalterliche Klosterschulen bis zur Gegenwart. Der Schwerpunkt liegt auf der Entwicklung in Deutschland im 20. Jahrhundert: Die allgemeine Schulpflicht, Vereinnahmungen der Schule durch den Staat und immer neue Reformen haben hier die Entwicklung gepr├Ągt. Abschlie├čend fragt der Autor, was die PISA-Studie f├╝r die Zukunft der Schule bedeutet.
This item is available in one branch. Expand information to see details.
Biblioteka Austriacka
There are copies available to loan: sygn. 37 (1 egz.)
Book
In basket
Ostpreussen : Geschichte einer historischen Landschaft / Andreas Kossert. - Original-Ausgabe - M├╝nchen : Beck, 2014. - 127 strony ; 18 cm.
(C.H. Beck Wissen ; 2833)
Ostpreu├čen ist bis heute ein deutscher Sehnsuchtsort. Die gro├če Vielfalt seiner Kultur ist zwar durch Nationalismus und Krieg untergegangen, aber Geschichte und Mythos dieses versunkenen Landes wirken immer noch nach. Andreas Kossert, der wohl beste historische Kenner, schildert in seinem wunderbar geschriebenen ├ťberblick konzise und anschaulich die Geschichte dieser einst ├Âstlichsten Provinz Deutschlands vom Mittelalter bis zur Gegenwart.
This item is available in one branch. Expand information to see details.
Biblioteka Austriacka
There are copies available to loan: sygn. 943.6 (1 egz.)
The item has been added to the basket. If you don't know what the basket is for, click here for details.
Do not show it again

Baza regionalna "Bibliografia Wojew├│dztwa Opolskiego" zawiera opisy bibliograficzne zawarto┼Ťci ksi─ů┼╝ek i artyku┼é├│w z czasopism dotycz─ůcych w swej tre┼Ťci Opolszczyzny (jej historii, przyrody, gospodarki, polityki, nauki, o┼Ťwiaty, kultury itd.). Jest tworzona w Wojew├│dzkiej Bibliotece Publicznej w Opolu. Prowadzona jest na bie┼╝─ůco od 1988 roku.

Baza jest cz─Ö┼Ťci─ů og├│lnopolskiego systemu bibliografii regionalnych, kt├│re pe┼éni─ů funkcj─Ö uzupe┼éniaj─ůc─ů w odniesieniu do narodowych wykaz├│w publikacji. Rejestruje materia┼éy publikowane w prasie og├│lnopolskiej, regionalnej i lokalnej, ksi─ů┼╝ki i ich fragmenty, mapy itp. Czynnikiem decyduj─ůcym o doborze jest warto┼Ť─ç materia┼éu informacyjnego.

Roczniki "Bibliografii Wojew├│dztwa Opolskiego" za lata 1980-1990 zosta┼éy wydane drukiem i s─ů udost─Öpnione w Opolskiej Bibliotece Cyfrowej.


Czytelnicy mog─ů pos┼éugiwa─ç si─Ö nast─Öpuj─ůcymi kryteriami wyszukiwawczymi: tytu┼é atyku┼éu, autor, temat, tytu┼é czasopisma.

Wyniki wyszukiwania mo┼╝na zaw─Özi─ç u┼╝ywaj─ůc faset, znajduj─ůcych sie z boku listy.

Wyszukane opisy bibliograficzne mo┼╝na pobra─ç i zapisa─ç w postaci zestawienia alfabetycznego.