Form of Work
Ksi─ů┼╝ki
(42)
Proza
(33)
Literatura faktu, eseje, publicystyka
(5)
Dramat (rodzaj)
(2)
Poezja
(1)
Status
available
(41)
unavailable
(1)
Branch
Biblioteka Austriacka
(42)
Author
Coelho Paulo (1947- )
(6)
Meyer-Minnemann Maralde
(6)
D├╝rrenmatt Friedrich (1921-1990)
(5)
Hackl Erich (1954- )
(5)
Andersch Alfred (1914-1980)
(4)
Suter Martin (1948- )
(3)
S├╝skind Patrick (1949- )
(3)
Schlink Bernhard (1944- )
(2)
Widmer Urs (1938-2014)
(2)
Aiken Joan (1924-2004)
(1)
Anders G├╝nther (1902-1992)
(1)
Andersch Gisela
(1)
Arjouni Jakob (1964-2013)
(1)
Baier Lothar (1942-2004)
(1)
Baumhauer Ursula
(1)
Dickens Charles (1812-1870)
(1)
Ehlers Hanni
(1)
Fontane Theodor (1819-1898)
(1)
Friedell Egon (1878-1938)
(1)
Hermann Hans
(1)
Irving John (1942- )
(1)
Janosch (1931- )
(1)
Kluge Walter
(1)
Lassahn Bernhard
(1)
Leon Donna (1942- )
(1)
Loetscher Hugo (1929-2009)
(1)
Meyrink Gustav (1868-1932)
(1)
Mozart Wolfgang Amadeus (1756-1791)
(1)
Palmen Connie
(1)
Seibicke Christa
(1)
Stingl Nikolaus
(1)
Walser Karl
(1)
Walser Robert (1878-1956)
(1)
Wandrey Horst
(1)
Year
2010 - 2019
(3)
2000 - 2009
(13)
1990 - 1999
(13)
1980 - 1989
(10)
1970 - 1979
(3)
Time Period of Creation
1901-2000
(29)
1945-1989
(18)
1989-2000
(10)
2001-
(10)
1801-1900
(2)
Country
Switzerland
(40)
Germany
(2)
Language
German
(42)
Demographic Group
Literatura niemiecka
(12)
Literatura austriacka
(9)
Literatura szwajcarska
(9)
Literatura brazylijska
(6)
Literatura amerykańska
(2)
Literatura angielska
(1)
Literatura holenderska
(1)
Literatura szwedzka
(1)
Subject
II wojna ┼Ťwiatowa (1939-1945)
(3)
Auschwitz-Birkenau (niemiecki ob├│z koncentracyjny)
(2)
Austriacy
(2)
Obozy koncentracyjne
(2)
Relacja romantyczna
(2)
Wojna domowa w Hiszpanii (1936-1939)
(2)
Adopcja
(1)
Choroba Alzheimera
(1)
Cyganie
(1)
Ekologia
(1)
Hackl, Erich
(1)
Holokaust
(1)
Homoseksualizm
(1)
Kobieta
(1)
Komisarz Brunetti
(1)
Kompozytorzy austriaccy
(1)
Literatura
(1)
Literatura austriacka
(1)
Ludob├│jstwo
(1)
Matki i synowie
(1)
Mezalians
(1)
Mi┼éo┼Ť─ç
(1)
Mozart, Wolfgang Amadeus
(1)
Niemcy (nar├│d)
(1)
Poszukiwania zaginionych
(1)
Rozstanie
(1)
Wi─Ö┼║niowie polityczni
(1)
Ślub i wesele
(1)
Śmierć
(1)
Subject: work
Abschied vo Sidonie
(1)
Subject: time
1901-2000
(4)
2001-
(2)
1801-1900
(1)
1945-1989
(1)
1989-2000
(1)
Subject: place
Ocean Arktyczny
(1)
Pomorze
(1)
Spitsbergen (Norwegia ; wyspa)
(1)
Urugwaj
(1)
Wenecja (Włochy)
(1)
Genre/Form
Powie┼Ť─ç
(25)
Opowiadania i nowele
(8)
Dramat (gatunek literacki)
(3)
Antologia
(2)
Esej
(2)
Opowiadania i nowele biograficzne
(2)
Opowiadania i nowele historyczne
(2)
Kryminał
(1)
Listy
(1)
Mowy
(1)
Powie┼Ť─ç angielska
(1)
Powie┼Ť─ç biograficzna
(1)
Powie┼Ť─ç historyczna
(1)
Powie┼Ť─ç obyczajowa
(1)
Relacja z podr├│┼╝y
(1)
Reporta┼╝
(1)
Szkic literacki
(1)
Wiersze
(1)
Wywiad dziennikarski
(1)
Źródła historyczne
(1)
Domain
Literaturoznawstwo
(2)
Historia
(1)
Polityka, politologia, administracja publiczna
(1)
43 results Filter
Book
In basket
(detebe ; 21322)
"Ihre bestrickenden, aufregenden Romane machen Joan Aiken seit ├╝ber 20 Jahren zum Publikumsliebling." (Publishers Weekly) "Joan Aiken gelingt spannende Unterhaltungslekt├╝re mit kom├Âdiantischen Einsprengseln und ironischen Sticheleien - lauter possierliche Sittengem├Ąlde auf dem Hintergrund von Standesd├╝nkel und Etikette, Liebeleien und Tafelfreuden, Vorurteilen und ├╝blen Machenschaften." (Der Spiegel)
This item is available in one branch. Expand information to see details.
Biblioteka Austriacka
There are copies available to loan: sygn. 830-3 (1 egz.)
Book
In basket
(detebe ; 21232)
This item is available in one branch. Expand information to see details.
Biblioteka Austriacka
There are copies available to loan: sygn. A 1418 (1 egz.)
Book
In basket
(detebe ; 21165)
Hohe Breitengrade oder Nachrichten von der Grenze ist eine 1969 erschienene Reisebeschreibung von Alfred Andersch. Der teilweise essayistische Text berichtet von einer Fahrt in die Polarzone n├Ârdlich von Spitzbergen und ist bebildert mit Farbtafeln nach Fotografien der Malerin Gisela Andersch. (Quelle: Wikipedia.de)
This item is available in one branch. Expand information to see details.
Biblioteka Austriacka
There are copies available to loan: sygn. 830-92 (1 egz.)
Book
In basket
(detebe ; 22477)
Die besten Erz├Ąhlungen von Alfred Andersch: Weltreise auf deutsche Art / Mit dem Chef nach Chenonceaux / Grausiges Erlebnis eines venezianischen Ofensetzers / Ein Liebhaber des Halbschattens / Noch sch├Âner wohnen / Mein Verschwinden in Providence / Die Inseln unter dem Winde / Festschrift f├╝r Captain Fleischer
This item is available in one branch. Expand information to see details.
Biblioteka Austriacka
There are copies available to loan: sygn. 22622 mg, N 8306 Mg (2 egz.)
Book
In basket
Die Rote : Roman / Alfred Andersch. - Z├╝rich : Diogenes-Verlag, 1974. - 234 strony ; 19 cm.
(detebe ; 20160)
Tytuł serii: detebe
Instytucja: Diogenes Verlag
Die 30j├Ąhrige Dolmetscherin Franziska flieht aus ihrem mond├Ąnen Leben und einer anstehenden Wahl zwischen Ehemann und Liebhaber ins winterlich ungastliche Venedig. Doch auch dort findet ÔÇ║die RoteÔÇ╣ nicht die erhoffte Freiheit, sondern verstrickt sich bald wieder in seltsame Bekanntschaften. Die Ausgabe entspricht der 1972 von Andersch ├╝berarbeiteten Fassung, die von der Kritik einhellig gelobt wurde.
This item is available in one branch. Expand information to see details.
Biblioteka Austriacka
There are copies available to loan: sygn. 22624 mg, 22623 mg (2 egz.)
Book
In basket
(detebe ; 20055)
Tytuł serii: detebe
Instytucja: Diogenes Verlag
Ein kleiner Fischerort an der K├╝ste Nazideutschlands. F├╝nf Figuren, f├╝nf Perspektiven, f├╝nf Konflikte. Eine junge j├╝dische Frau auf der Flucht, ein Pfarrer, ein junger kommunistischer Widerst├Ąndler, ein Fischer, ein Junge. Und au├čerdem: eine geschnitzte Holzfigur als Ausdruck eines unzeitgem├Ą├čen Leitgedankens. Der sehr formal aufgebaute schmale Roman ist eine k├╝hle, aber spannende literarische Ann├Ąherung an die Frage der individuellen Verantwortlichkeit.
This item is available in one branch. Expand information to see details.
Biblioteka Austriacka
There are copies available to loan: sygn. 22634 mg, 22633 mg, 22632 mg, 22631 mg, 22630 mg, 22629 mg, 22628 mg, 22627 mg, 22626 mg, 22625 mg (10 egz.)
Book
In basket
(detebe ; 21544)
Tytuł serii: detebe
Instytucja: Diogenes Verlag
Ein T├╝rke wird in einem Bordell ermordet. F├╝r die Polizei offenbar kein Grund f├╝r genaue Ermittlungen. Da engagiert die Witwe den Privatdetektiv Kemal Kayankaya, und der wirbelt Staub auf. ├ťber den Autor: Jakob Arjouni, geboren 1964 in Frankfurt am Main, ver├Âffentlichte Romane, Theaterst├╝cke, Erz├Ąhlungen und H├Ârspiele. Er war 21 Jahre alt, als sein Frankfurter Privatdetektiv Kemal Kayankaya in ÔÇ║Happy birthday, T├╝rke!ÔÇ╣ zum ersten Mal ermittelte. Es folgten vier weitere F├Ąlle, f├╝r ÔÇ║Ein Mann, ein MordÔÇ╣ erhielt Jakob Arjouni 1992 den Deutschen Krimipreis. Seine Romane ÔÇ║HausaufgabenÔÇ╣, ÔÇ║Chez MaxÔÇ╣ und vor allem der Roman ├╝ber einen ostdeutschen Nazimitl├Ąufer, ÔÇ║Cherryman jagt Mister WhiteÔÇ╣, sind mittlerweile Schullekt├╝re. Sein Werk ist in 23 Sprachen erschienen. Jakob Arjouni starb 2013 in Berlin. (Quelle: Wikipedia.de)
This item is available in one branch. Expand information to see details.
Biblioteka Austriacka
There are copies available to loan: sygn. 830-3 (1 egz.)
Book
In basket
(detebe ; 24242)
Tyt. oryg. : "O Aleph", 2010.
Innehalten. Nachdenken. Tr├Ąumen. Sich ausprobieren. Sich neu entdecken. Wach werden. Wagen. Handeln. Gewinnen. Mit ÔÇ║Aleph┼Ĺ beginnt Ihr Leben neu!
This item is available in one branch. Expand information to see details.
Biblioteka Austriacka
There are copies available to loan: sygn. 830-3 (1 egz.)
Book
In basket
(detebe ; 23146)
Tyt. oryg.: "Na margem do rio Piedra eu sentei e chorei" 1994.
Sie waren Jugendfreunde, ehe sie sich aus den Augen verloren. In Madrid treffen sie sich wieder: sie, eine angehende Richterin, die das Leben gelehrt hat, stark und vern├╝nftig zu sein; er, Weltenbummler und sehr undogmatischer Seminarist, der vor seiner Ordination Pilar noch einmal wiedersehen will. Beide verbindet ihr Drang, aus ihrem sicheren Leben auszubrechen und ihre Tr├Ąume zu wagen
This item is available in one branch. Expand information to see details.
Biblioteka Austriacka
There are copies available to loan: sygn. 830-3 (1 egz.)
Book
In basket
(detebe ; 23388)
Tyt. oryg. : "O Dem├┤nio e a Stra.Prym" 2010.
Ein Ort in den Pyren├Ąen, gespalten von Habgier, Feigheit und Angst. Ein Mann, der von den D├Ąmonen seiner schmerzvollen Vergangenheit nicht loskommt. Eine junge Frau auf der Suche nach ihrem Gl├╝ck. Sieben Tage, in denen das Gute und das B├Âse sich einen erbitterten Kampf liefern und in denen jeder f├╝r sich entscheiden muss, ob er bereit ist, f├╝r seinen Lebenstraum etwas zu riskieren und sich zu ├Ąndern.
This item is available in one branch. Expand information to see details.
Biblioteka Austriacka
There are copies available to loan: sygn. 830-3 (1 egz.)
Book
In basket
(detebe ; 23444)
Tyt. oryg. : "Onze minutos" 2003.
Wie ber├╝hrt man die Seele? Durch Liebe oder durch Lust? Kann man die Seele wie einen K├Ârper ber├╝hren und umgekehrt? Ein provozierendes modernes M├Ąrchen ├╝ber die Alchimie der Liebe vom Erfolgsautor Paulo Coelho.
This item is available in one branch. Expand information to see details.
Biblioteka Austriacka
There are copies available to loan: sygn. N 14906 (1 egz.)
Book
In basket
(detebe ; 23305)
Tyt. oryg.: "Veronika decide morrer" 2000.
Die Geschichte einer ungl├╝cklichen jungen Frau, die sterben will und erst angesichts des Todes entdeckt, wie sch├Ân das Leben sein kann, wenn man darum k├Ąmpft und etwas riskiert. Ein wunderbares Buch ├╝ber die Prise ÔÇ║Verr├╝cktheitÔÇ╣, die es braucht, um den eigenen Lebenstraum Wirklichkeit werden zu lassen, und eine gro├če Liebeserkl├Ąrung an das Gl├╝ck in jedem von uns.
This item is available in one branch. Expand information to see details.
Biblioteka Austriacka
There are copies available to loan: sygn. 830-3 (1 egz.)
Book
In basket
(detebe ; 23580)
Tyt. oryg.: "O Zahir" 2005.
'Der Zahir' ist die Geschichte einer Suche. Sie handelt von der Beziehung zweier Menschen, die im gleichen Abstand wie Eisenbahnschienen nebeneinanderher leben und einander verlieren. Eine gleichnishafte Erz├Ąhlung ├╝ber eine innere und ├Ąu├čere Reise, an deren Ziel jeder sich selbst findet - und vielleicht auch wieder die Liebe.
This item is available in one branch. Expand information to see details.
Biblioteka Austriacka
There are copies available to loan: sygn. 830-3 (1 egz.)
Book
In basket
(detebe ; 21405 ; Detebe-Klassiker)
Tytuł oryginału: The posthumous papers of the Pickwick Club, 1836.
Tytuł polski: "Klub Pickwicka"
Die wunderlichen Charaktere der Gentlemen im "Forscherclub" des exzentrischen Mr. Pickwick stehen ganz in der Tradition des Schelmenromans. Episode um Episode zeichnet Charles Dickens eine scharfsinnige Karikatur der englischen Gesellschaft des fr├╝hen 19. Jahrhunderts.
This item is available in one branch. Expand information to see details.
Biblioteka Austriacka
There are copies available to loan: sygn. 830-3 (1 egz.)
Book
In basket
Politik : Essays, Gedichte, Reden / Friedrich D├╝rrenmatt. - Z├╝rich : Diogenes, 1998. - 197 stron ; 18 cm.
(detebe ; 23074 ; Werkausgabe in siebenunddrei├čig B├Ąnden ; Band 34)
Temat: Wiersze ; Mowy ; Esej ; Antologia
Tytuł serii: detebe
Instytucja: Diogenes Verlag
┬╗S├Ątze f├╝r Unterdr├╝ckte: Sage jedem, was du nicht denkst. Versuche, wenigstens anst├Ąndig auf den Hund zu kommen. Das Gift im Haus erspart den Henker. Auch mit dem Hut in der Hand kommt man in ein Konzentrationslager. Zeuge keine Kinder.┬ź Friedrich D├╝rrenmatt wurde 1921 in Konolfingen bei Bern als Sohn eines Pfarrers geboren. Er studierte Philosophie in Bern und Z├╝rich und lebte als Dramatiker, Erz├Ąhler, Essayist, Zeichner und Maler in Neuch├ótel. Bekannt wurde er mit seinen Kriminalromanen und Erz├Ąhlungen ÔÇ║Der Richter und sein HenkerÔÇ╣, ÔÇ║Der VerdachtÔÇ╣, ÔÇ║Die PanneÔÇ╣ und ÔÇ║Das VersprechenÔÇ╣, weltber├╝hmt mit den Kom├Âdien ÔÇ║Der Besuch der alten DameÔÇ╣ und ÔÇ║Die PhysikerÔÇ╣. Den Abschluss seines umfassenden Werks schuf er mit den ÔÇ║StoffenÔÇ╣, worin er Autobiographisches mit Essayistischem verband. Friedrich D├╝rrenmatt starb 1990 in Neuch├ótel.
This item is available in one branch. Expand information to see details.
Biblioteka Austriacka
There are copies available to loan: sygn. 830-4 (1 egz.)
Book
In basket
(detebe ; 22535)
Der Richter und sein Henker ist ein Roman des Schweizer Schriftstellers Friedrich D├╝rrenmatt, der vom 15. Dezember 1950 bis zum 31. M├Ąrz 1951 in acht Folgen in der Wochenzeitschrift Der Schweizerische Beobachter erschien. Der Richter und sein Henker ist ein klassischer Kriminalroman: Es liegt ein Verbrechen vor und es wird ermittelt. Am Ende des Buches erf├Ąhrt der Leser, wer der T├Ąter war. Das Buch kann jedoch zugleich als eine Kritik am Kriminalroman und auch an der Kriminalistik verstanden werden, da von Anfang an falsch ermittelt wird: Der Kommissar kennt schon alle Hintergr├╝nde und auch der T├Ąter ist ihm bald bekannt; er setzt die Ermittlungen nur fort, um eine ÔÇ×GerechtigkeitÔÇť zu erzeugen, die sich auf kriminalistischem und legalem Wege nicht finden l├Ąsst. (Quelle: Wikipedia.de)
This item is available in one branch. Expand information to see details.
Biblioteka Austriacka
There are copies available to loan: sygn. 830-3 CH (1 egz.)
Book
In basket
(detebe ; 22669)
In 'Stoffe' sp├╝rt der gro├če Dramatiker und Denker der Beziehung zwischen Erleben, Phantasie und Stoff nach, auf der Suche nach einer Dramaturgie der Phantasie. In 'Stoffe' mischen sich Dichtung und Wahrheit, Autobiographisches, Politisches, Philosophisches und gro├če Erz├Ąhlkunst in ├╝berw├Ąltigender Vielfalt.
This item is available in one branch. Expand information to see details.
Biblioteka Austriacka
There are copies available to loan: sygn. 830-3 CH (1 egz.)
Book
In basket
Der Stechlin : Roman / Theodor Fontane. - Z├╝rich : Diogenes, 1983. - 492 strony ; 18 cm.
(detebe ; 21073 ; Klassiker)
Tytuł serii: detebe
Instytucja: Diogenes Verlag
Der Stechlin ist ein Roman von Theodor Fontane. Er entstand in den Jahren 1895 bis 1897 und wurde unter dem Titel Stechlin erstmals 1897/98 in der Zeitschrift ├ťber Land und Meer publiziert.[1] Die Buchausgabe erschien (vordatiert im Impressum auf 1899) im Oktober 1898.[2] Der Stechlin ist Fontanes letzter Roman. Seine Hauptfigur, der alte Dubslav von Stechlin, tr├Ągt den gleichen Namen wie der tats├Ąchlich existierende nahegelegene See, der stimmungsvoll in die m├Ąrkische Landschaft eingebettet ist. Der Roman spielt in der Zeit seiner Niederschrift. Leichthin gef├╝hrte Unterhaltungen und tiefsinnige Gespr├Ąche vermitteln die Melancholie einer Sp├Ątzeit, voll Skepsis und doch vers├Âhnlich. Die mit Sympathie gezeichnete Hauptfigur tr├Ągt Z├╝ge ihres Autors, der im Monat vor der Ver├Âffentlichung starb.
This item is available in one branch. Expand information to see details.
Biblioteka Austriacka
There are copies available to loan: sygn. 830-3 (1 egz.)
Book
In basket
Abschied von Sidonie : Erz├Ąhlung / Erich Hackl. - Taschenbuchausgabe 1991 - Z├╝rich : Diogenes, 1991. - 127 stron ; 18 cm.
(detebe ; 22428)
Abschied von Sidonie ist eine Dokumentarerz├Ąhlung des ├Âsterreichischen Autors Erich Hackl (* 1954) ├╝ber das Schicksal des Romam├Ądchens Sidonie Adlersburg, das 1933 als S├Ąugling in eine ├Âsterreichische Pflegefamilie gegeben und 1943 in Auschwitz umkam. Die Erz├Ąhlung stammt aus dem Jahr 1989. Abschied von Sidonie war nach Auroras Anlass die zweite ver├Âffentlichte Erz├Ąhlung Hackls. (Quelle: Wikipedia.de)
This item is available in one branch. Expand information to see details.
Biblioteka Austriacka
There are copies available to loan: sygn. 830(436)-3 (1 egz.)
Book
In basket
(detebe ; 23027)
Materialien zu einem Buch und seiner Geschichte. Herausgegeben von Ursula Baumhauer. Mit einer editorischen Notiz der Herausgeberin Nur wenige B├╝cher haben eine so fesselnde Entstehungs- und Wirkungsgeschichte wie Erich Hackls Erz├Ąhlung ÔÇ║Abschied von SidonieÔÇ╣. Aufgrund des gro├čen Interesses zumal von jungen Lesern - die Erz├Ąhlung ist dabei, ein Schulklassiker zu werden - enth├Ąlt der vorliegende Band Vorstufen der Erz├Ąhlung, das Drehbuch ÔÇ║SidonieÔÇ╣, Fotos, Dokumente und Gespr├Ąchsprotokolle mit Angeh├Ârigen des M├Ądchens, das 1943 in Auschwitz-Birkenau ermordet worden ist.
This item is available in one branch. Expand information to see details.
Biblioteka Austriacka
There are copies available to loan: sygn. 830(091)A/Z (1 egz.)
The item has been added to the basket. If you don't know what the basket is for, click here for details.
Do not show it again

Baza regionalna "Bibliografia Wojew├│dztwa Opolskiego" zawiera opisy bibliograficzne zawarto┼Ťci ksi─ů┼╝ek i artyku┼é├│w z czasopism dotycz─ůcych w swej tre┼Ťci Opolszczyzny (jej historii, przyrody, gospodarki, polityki, nauki, o┼Ťwiaty, kultury itd.). Jest tworzona w Wojew├│dzkiej Bibliotece Publicznej w Opolu. Prowadzona jest na bie┼╝─ůco od 1988 roku.

Baza jest cz─Ö┼Ťci─ů og├│lnopolskiego systemu bibliografii regionalnych, kt├│re pe┼éni─ů funkcj─Ö uzupe┼éniaj─ůc─ů w odniesieniu do narodowych wykaz├│w publikacji. Rejestruje materia┼éy publikowane w prasie og├│lnopolskiej, regionalnej i lokalnej, ksi─ů┼╝ki i ich fragmenty, mapy itp. Czynnikiem decyduj─ůcym o doborze jest warto┼Ť─ç materia┼éu informacyjnego.

Roczniki "Bibliografii Wojew├│dztwa Opolskiego" za lata 1980-1990 zosta┼éy wydane drukiem i s─ů udost─Öpnione w Opolskiej Bibliotece Cyfrowej.


Czytelnicy mog─ů pos┼éugiwa─ç si─Ö nast─Öpuj─ůcymi kryteriami wyszukiwawczymi: tytu┼é atyku┼éu, autor, temat, tytu┼é czasopisma.

Wyniki wyszukiwania mo┼╝na zaw─Özi─ç u┼╝ywaj─ůc faset, znajduj─ůcych sie z boku listy.

Wyszukane opisy bibliograficzne mo┼╝na pobra─ç i zapisa─ç w postaci zestawienia alfabetycznego.