Form of Work
Książki
(61)
Proza
(45)
Literatura faktu, eseje, publicystyka
(2)
Status
available
(58)
unavailable
(4)
Branch
Biblioteka Austriacka
(62)
Author
Link Charlotte (1963- )
(13)
Phillips Susan Elizabeth
(11)
Durst-Benning Petra (1965- )
(5)
Durst-Benning Petra (1965- ). Fotografinnen-Saga
(5)
Link Charlotte (1963- ) Kate-Linville-Reihe
(3)
Wittich Gertrud
(3)
Berr Klaus
(2)
Darius Beate
(2)
Geng Claudia
(2)
Hege Uta
(2)
Reichs Kathy (1948- )
(2)
Alliott Catherine
(1)
Althans Antje
(1)
Appiano Alessandra
(1)
Basile Salvatore (1940- )
(1)
Bittner Elvira
(1)
Brandl Andrea
(1)
Brown Sandra (1948- )
(1)
Burkhardt Christiane
(1)
Canavan Trudi (1969- )
(1)
Chmielewska Joanna (1932-2013)
(1)
Crofts Andrew
(1)
Elliott Jane
(1)
Elsberg Marc (1967- )
(1)
Ernst Alexandra
(1)
Ernst Gloria
(1)
Evanovich Janet (1943- )
(1)
Ford Jaye
(1)
Fuchs Elfriede
(1)
Gabaldon Diana (1952- )
(1)
Garcia Emma
(1)
Goldsmith Olivia (1949-2004)
(1)
Göhler Christoph
(1)
Hackländer Anja
(1)
Hutten Katrine von
(1)
Januszewska Anna
(1)
Johnsrud Ingar (1974- )
(1)
Johnsrud Ingar (1974- ). Fredrik Beier
(1)
Jung Gerald
(1)
Keller Claudia (1944- )
(1)
Kinzel Fred
(1)
Knefel Anke
(1)
Kobetz-Revuelta Eva Maria del Carmen
(1)
Konsalik Heinz G. (1921-1999)
(1)
Lecker-Chewiwit Ann
(1)
Link Michaela
(1)
Malsch Eva
(1)
Martin Michelle
(1)
Mehran Marsha (1977-2014)
(1)
Meyer Inez
(1)
Mrkowatschki Dinka
(1)
Nicklisch Hans
(1)
Noack Barbara (1924- )
(1)
Orgaß Katharina
(1)
Peschel Elfriede (1954- )
(1)
Rebernik-Heidegger Sonja
(1)
Roberts Nora (1950- )
(1)
Roberts Nora (1950- ). Blüten-Trilogie
(1)
Santiago Elena (1956- )
(1)
Schulz Sabine
(1)
Sierra Javier (1971- )
(1)
Stier Kattrin
(1)
Stilzebach Daniela (1978-)
(1)
Stroud Jonathan (1970- )
(1)
Stroud Jonathan (1970- ). Bartimaeus trilogy (ang.)
(1)
Sutcliffe William (1971- )
(1)
Swanson Peter (1968- )
(1)
Swatman Clare
(1)
Ubik Maya
(1)
Walz Erich (1966- )
(1)
Williams Beatriz
(1)
Winkler Christiane
(1)
Yerby Frank
(1)
Zusak Markus (1975- )
(1)
Year
2020 - 2022
(5)
2010 - 2019
(23)
2000 - 2009
(28)
1990 - 1999
(1)
1980 - 1989
(2)
1970 - 1979
(1)
1960 - 1969
(1)
1950 - 1959
(1)
Time Period of Creation
2001-
(41)
1901-2000
(5)
1945-1989
(2)
1989-2000
(2)
Country
Germany
(57)
unknown (de)
(3)
Poland
(2)
Language
German
(60)
Polish
(2)
Audience Group
B1 poziom biegłości językowej
(1)
Dorośli
(1)
Młodzież
(1)
Demographic Group
Literatura niemiecka
(24)
Literatura amerykańska
(18)
Literatura angielska
(5)
Literatura australijska
(2)
Literatura austriacka
(1)
Literatura hiszpańska
(1)
Literatura irańska
(1)
Literatura irlandzka
(1)
Literatura norweska
(1)
Literatura włoska
(1)
Subject
Kobieta
(6)
Fotografowie
(5)
Relacje międzyludzkie
(3)
Miłość
(2)
Relacja romantyczna
(2)
Aktorstwo
(1)
Atrakcyjność fizyczna
(1)
Czarownice i czarownicy
(1)
Dzieci
(1)
Dzieciństwo
(1)
Film
(1)
Flirt
(1)
I wojna światowa (1914-1918)
(1)
II wojna światowa (1939-1945)
(1)
Imprezy
(1)
Irańczycy
(1)
Link, Charlotte
(1)
Literatura młodzieżowa niemiecka
(1)
Magia
(1)
Niemcy (naród)
(1)
Podróże
(1)
Powieść amerykańska - 20 w.
(1)
Powieść włoska
(1)
Przemoc
(1)
Przemoc w rodzinie
(1)
Rak (choroba)
(1)
Rodzeństwo
(1)
Rodzina
(1)
Spadek
(1)
Uwodzenie
(1)
Wrogość
(1)
Zaklęcia i czary
(1)
Zawód miłosny
(1)
Znęcanie się
(1)
Złość
(1)
Śmierć
(1)
Żywność
(1)
Subject: time
2001-
(4)
1901-2000
(3)
1914-1918
(2)
1918-1939
(1)
1939-1945
(1)
Subject: place
Bawaria (Niemcy ; kraj związkowy)
(1)
Hollywood (Los Angeles ; część miasta)
(1)
Irlandia
(1)
Niemcy
(1)
Genre/Form
Powieść
(51)
Romans
(13)
Kryminał
(6)
Thriller
(5)
Powieść amerykańska
(3)
Powieść niemiecka
(3)
Powieść obyczajowa
(3)
Pamiętniki i wspomnienia
(2)
Fantastyka
(1)
Fantasy
(1)
Powieść młodzieżowa angielska
(1)
Powieść polska
(1)
Science fiction
(1)
Domain
Socjologia i społeczeństwo
(1)
62 results Filter
Book
In basket
(Blanvalet 36395)
Tyt. oryg. : "The old girl network"
Hübsch, chaotisch und hoffnungslos romantisch ľ das ist Polly McLaren. Sie hat Probleme mit ihrem Freund, Ärger mit ihrem Chef und Meinungsverschiedenheiten mit ihren Freundinnen, die normalerweise mit ihr durch dick und dünn gehen. Eines Tages wird Polly auf dem Weg zur Arbeit von einem Amerikaner angesprochen, der sie bittet, ihm bei der Suche nach seiner Verlobten zu helfen. Polly lässt sich darauf ein ľ und noch ehe sie sich versieht, steckt sie bis über beide Ohrringe im größten Schlamassel ...
This item is available in one branch. Expand information to see details.
Biblioteka Austriacka
There are copies available to loan: sygn. 830-3 (1 egz.)
No cover
Book
In basket
This item is available in one branch. Expand information to see details.
Biblioteka Austriacka
There are copies available to loan: sygn. 830-3 (1 egz.)
Book
In basket
Tytuł oryginału: "Lo strano viaggio di un oggetto smarrito" 2016
Seit seine Mutter ihn als Kind verlassen hat, lebt der dreißigjährige Michele von der Außenwelt abgeschottet im Bahnhofshäuschen eines verschlafenen, idyllischen Dorfs in Italien. Seine einzige Gesellschaft sind die liegengebliebenen Gegenstände, die er im täglich ein- und ausfahrenden Zug einsammelt und in seinem Zuhause um sich schart. Doch dann begegnet ihm Elena, die sein Leben wie ein Wirbelwind auf den Kopf stellt und ihn aus seiner Einsamkeit reißt. Als er kurz darauf sein altes Tagebuch wiederfindet, das seine Mutter damals mitnahm, als sie aus seinem Leben verschwand, gibt dies den Anstoß für eine wundersame Reise quer durch Italien, die Micheles ganzes Leben verändern wird ...
This item is available in one branch. Expand information to see details.
Biblioteka Austriacka
There are copies available to loan: sygn. 830-3 (1 egz.)
Book
In basket
(Blanvalet 36943.)
Tyt. org. : "Best Kept Secrets"
This item is available in one branch. Expand information to see details.
Biblioteka Austriacka
There are copies available to loan: sygn. 830-3 (1 egz.)
Book
In basket
(Blanvalet ; 24394)
(Die Gilde der schwarzen Magier ; 1)
Tytuł oryginału: The Magicians' Guild. The Black Magician Trilogy Book One.
Cała trylogia przez wiele lat utrzymywała się w pierwszej dziesiątce najlepiej sprzedających się w Australii książek.
Tłumaczenie z języka angielskiego.
Sonea lebt auf den Straßen der Stadt Imardin. Als sie eines Tages aus Zorn über die arrogante Gilde der Magier einen als unverwundbar geltenden Zauberer verletzt, werden die Meister der magischen Künste auf sie aufmerksam. Sie versuchen alles, das Mädchen zu finden, bevor ihre unkontrollierten magischen Talente zur Gefahr werden – für die Gilde, die Stadt und für Sonea selbst.
This item is available in one branch. Expand information to see details.
Biblioteka Austriacka
There are copies available to loan: sygn. 830-3 (1 egz.)
Book
In basket
This item is available in one branch. Expand information to see details.
Biblioteka Austriacka
There are copies available to loan: sygn. 830-3 (1 egz.)
Book
In basket
Die Fotografin : Am Anfang des Weges : Roman / Petra Durst-Benning. - 2. Auflage - München : Blanvalet, 2018. - 448 stron ; 19 cm.
(Blanvalet : 0657)
(Fotografinnen-Saga ; Band 1)
Gegen alle Widerstände wird Mimi Reventlow Fotografin, und findet nicht nur ihre Freiheit, sondern auch die Liebe … Mimi Reventlow war schon immer anders als die Frauen ihrer Zeit. Es ist das Jahr 1911, und während andere Frauen sich um Familie und Haushalt kümmern, hat Mimi ihren großen Traum wahr gemacht. Sie bereist als Fotografin das ganze Land und liebt es, den Menschen mit ihren Fotografien Schönheit zu schenken, genau wie ihr Onkel Josef, der ihr großes Vorbild ist. Als dieser erkrankt, zieht sie in das kleine Leinenweberdorf Laichingen, um ihn zu pflegen und vorübergehend sein Fotoatelier zu übernehmen. Ihm zuliebe verzichtet sie nicht nur auf ihre Unabhängigkeit, sondern sieht sich in Laichingen zunächst auch den misstrauischen Blicken der Dorfbewohner ausgesetzt, da sie mehr als einmal mit ihrem Freigeist aneckt. Und als bald ein Mann Mimis Herz höher schlagen lässt, muss sie eine Entscheidung treffen …
This item is available in one branch. Expand information to see details.
Biblioteka Austriacka
All copies are currently on loan: sygn. 830-3 (1 egz.)
Book
In basket
Die Fotografin : Das Ende der Stille : Roman / Petra Durst-Benning. - 1. Auflage 2022 - München : Blanvalet, 2021. - 443 strony ; 19 cm.
(Fotografinnen-Saga ; Band 5)
Die Wanderfotografin macht sich auf nach Hollywood - der perfekte Schmökerstoff von der Königin des historischen Romans. Gerade erst haben sich Mimi Reventlow und ihr langjähriger Geschäftspartner Anton ihre Liebe gestanden. Und dennoch entscheidet sich die Wanderfotografin wie vor vielen Jahren schon einmal gegen den sicheren Hafen der Ehe und bricht stattdessen zu neuen Ufern auf! An der Westküste Amerikas – genauer gesagt in Hollywood – wartet ein spannender Auftrag auf sie. Für einen großen Bildband soll Mimi den derzeit größten weiblichen Stummfilmstar der Vereinigten Staaten fotografieren. Was Mimi nicht weiß: Die berühmte Schauspielerin »Chrystal Kahla« ist niemand anderes als Christel Merkle, das Mädchen, das seit einem kalten Wintertag im Jahr 1911 in Laichingen als spurlos verschwunden gilt ...
This item is available in one branch. Expand information to see details.
Biblioteka Austriacka
There are copies available to loan: sygn. 830-3 (1 egz.)
Book
In basket
Die Fotografin : Die Stunde der Sehnsucht : Roman / Petra Durst-Benning. - 1. Auflage - München : Blanvalet, 2021. - 478 stron ; 19 cm.
(Blanvalet : 0660)
(Fotografinnen-Saga ; Band 4)
Münsingen, 1914. Mimi und Anton sind inzwischen Geschäftspartner geworden, die sich erfolgreich auf der Schwäbischen Alb etabliert haben. Doch der Ausbruch des ersten Weltkrieges zerstört jäh ihre Träume, und auf einmal ist nichts mehr, wie es war. Während die Männer an die Front ziehen müssen, ist in Münsingen die Stunde der Frauen gekommen, die das verwalten, was die Männer hinterlassen haben. So werden Mimi und ihre Freundin Corinne zum einzigen Rettungsanker für ihr Dorf, und ein weiteres Mal ist ein starker Zusammenhalt zwischen den Frauen gefragt. Nicht nur Mimi erkennt in dieser dunklen Zeit, was zählt im Leben und für wen ihr Herz wirklich schlägt ... Die SPIEGEL-Bestsellersaga um Fotografin Mimi bei Blanvalet: 1. Am Anfang des Weges 2. Zeit der Entscheidung 3. Die Welt von morgen 4. Die Stunde der Sehnsucht 5. Das Ende der Stille Jeder Band kann auch unabhängig von den anderen gelesen werden.
This item is available in one branch. Expand information to see details.
Biblioteka Austriacka
There are copies available to loan: sygn. 830-3 (1 egz.)
Book
In basket
Die Fotografin : Die Welt von morgen : Roman / Petra Durst-Benning. - 1. Auflage - München : Blanvalet, 2021. - 480 strona ; 19 cm.
(Blanvalet : 0659)
(Fotografinnen-Saga ; Band 3)
Anstatt der Vergangenheit nachzutrauern möchte Wanderfotografin Mimi die Welt von morgen mitgestalten – der dritte Band der Bestseller-Saga! Nach dem Tod ihres Onkels Josef hat Mimi Reventlow Laichingen verlassen und ihre Arbeit als Wanderfotografin wiederaufgenommen. Sie ist nicht mehr allein unterwegs, denn der Gastwirtsohn Anton hat sich Mimi angeschlossen. Gemeinsam bereisen die beiden das Land und wollen nach der dörflichen Enge Laichingens endlich großstädtischen Trubel erleben. Während ihres Aufenthalts in Berlin gelingt es Anton, einen florierenden Postkartenhandel aufzubauen – Mimi dagegen hat immer öfter Schwierigkeiten, eine Gastanstellung zu finden. Doch anstatt der Vergangenheit nachzutrauern möchte Mimi lieber die Welt von morgen mitgestalten! So wagt sie es, sich neu zu erfinden und dennoch treu zu bleiben. Auf ihrem Weg begegnen ihr auch alte Bekannte, wie Bernadette, die von der großen Liebe träumt. Was beide Frauen noch nicht wissen: Ihnen steht bald die größte Herausforderung ihres Lebens bevor …
This item is available in one branch. Expand information to see details.
Biblioteka Austriacka
There are copies available to loan: sygn. 830-3 (1 egz.)
Book
In basket
Die Fotografin : Die Zeit der Entscheidung : Roman / Petra Durst-Benning. - 1. Auflage - München : Blanvalet, 2018. - 509, [1] strona ; 19 cm.
(Blanvalet : 0658)
(Fotografinnen-Saga ; Band 2)
Protagonistin Mimi Reventlow ist eine ungewöhnliche Frau für ihre Zeit: Sie ist stark, unabhängig, leidenschaftlich und hat das Herz am rechten Fleck ... Die Wanderfotografin Mimi Reventlow lebt seit einiger Zeit in der kleinen Leinenweberstadt Laichingen und kümmert sich um ihren kranken Onkel Josef. Durch ihre offene Art ist es ihr gelungen, die Herzen der Dorfbewohner zu erobern und Freundschaften zu knüpfen. Als eine Katastrophe das Dorf erschüttert, wird sie mit ihren wunderschönen Fotografien für viele der Bewohner gar zum einzigen Rettungsanker. Doch nach einer schweren menschlichen Enttäuschung muss Mimi erkennen, dass sie sich nicht nur in ihrem Foto-Atelier dem schönen Schein hingegeben hat, sondern auch im wahren Leben. Für Mimi ist die Zeit der Entscheidung gekommen.
This item is available in one branch. Expand information to see details.
Biblioteka Austriacka
There are copies available to loan: sygn. 830-3 (1 egz.)
Book
In basket
(Blanvalet ; 36747.)
Tytuł oryginalny: "Little Prisoner, How a Childhood was Stolen and a Trust Betraye"
Tłumaczenie z języka angielskiego
Der erschütternde Bericht einer gestohlenen Kindheit »Ich beschreibe, was mir zugestoßen ist, weil ich damit vielleicht diejenigen unterstützen kann, die so leiden, wie ich es tat, und ich ihnen sagen will, dass sie etwas dagegen tun können. Auch wenn sie es mit einem Peiniger zu tun haben, der so gefährlich und anscheinend so unbesiegbar ist wie mein Stiefvater.« Jane war vier Jahre alt, als ihre Leidensgeschichte begann. Tyrannisiert, missbraucht und sadistisch misshandelt von einem Mann, der berüchtigt war für seine Brutalität und Aggression: ihrem Stiefvater. Ohne dass Mutter, Brüder, Lehrer, Nachbarn oder Behörden es merken wollten. Als Jane endlich den Mut und die Kraft fand, sich gegen ihren Peiniger zu stellen, war sie 21 Jahre alt. Sie brach ihr lebenslanges Schweigen, trotz des Wissens, dass die Drohung ihres Stiefvaters, ihr und der Familie Gewalt anzutun, wenn sie ihr Geheimnis preisgab, keine leere Drohung war. Jane Elliott hat ihre Geschichte veröffentlicht, weil sie aus eigener Erfahrung weiß, dass sich die Täter auf das Schweigen ihrer Opfer verlassen, die zu verängstigt und beschämt sind über das zu sprechen, was ihnen angetan wurde. Sie erzählt in oft schockierender Ehrlichkeit, in der Hoffnung, dass es für die Täter schwerer wird, ihre Verbrechen zu begehen, wenn die Aufmerksamkeit der Öffentlichkeit wächst. Ihr Buch will den Opfern Mut machen, sich zu wehren - und ist ein flammendes Plädoyer gegen das alltägliche Wegsehen!
This item is available in one branch. Expand information to see details.
Biblioteka Austriacka
There are copies available to loan: sygn. 929 A/Z (1 egz.)
Book
In basket
Blackout : Morgen ist es zu spät : Roman / Marc Elsberg. - 5. Auflage - München : Blanvalet , 2013. - 799 stron ; 19 cm.
(Blanvalet ; 38029)
Temat: Powieść
Tytuł serii: Blanvalet
An einem kalten Februartag brechen in Europa alle Stromnetze zusammen. Der totale Blackout. Der italienische Informatiker Piero Manzano vermutet einen Hackerangriff und versucht, die Behörden zu warnen ľ erfolglos. Als Europol-Kommissar Bollard ihm endlich zuhört, tauchen in Manzanos Computer dubiose Emails auf, die den Verdacht auf ihn selbst lenken. Er ist ins Visier eines Gegners geraten, der ebenso raffiniert wie gnadenlos ist. Unterdessen liegt ganz Europa im Dunkeln, und der Kampf ums Überleben beginnt ů
This item is available in one branch. Expand information to see details.
Biblioteka Austriacka
All copies are currently on loan: sygn. 830-3 (1 egz.)
No cover
Book
In basket
This item is available in one branch. Expand information to see details.
Biblioteka Austriacka
There are copies available to loan: sygn. 830-3 (1 egz.)
Book
In basket
(Blanvalet : 38199)
Tytuł serii: Blanvalet
Tytuł oryginalny : 'Scared yet?" 2012.
Er wird sie so lange jagen, bis er sie das Fürchten gelehrt hat … Nachdem Livia Prescott sich mutig gegen einen brutalen Überfall gewehrt hat, wird sie in der Presse als starke Frau gefeiert. Und nach einem Jahr voller Rückschläge und Enttäuschungen tat es ihr gut, endlich zurückzuschlagen. Doch dieses Gefühl lässt schlagartig nach, als sie an ihrer Autoscheibe, im Büro und zu Hause Drohbriefe findet. Bald geraten auch ihre Familie und Freunde ins Visier ihres Stalkers, und Livia bleibt nur noch eine Wahl: Sie muss sich ihm stellen, um die zu beschützen, die sie liebt. Doch wer ist er? Ein Fremder oder jemand, der ihr nahe steht - sehr nah?
This item is available in one branch. Expand information to see details.
Biblioteka Austriacka
There are copies available to loan: sygn. 830-3 (1 egz.)
Book
In basket
(Blanvalet : 36105)
(Highland-Saga ; Band 1)
Tytuł oryginału: "Outlander" 1992
Tytuł polski: "Obca" 1999
Man schreibt das Jahr 1945. Claire Beauchamp Randall, die bis vor kurzem als Krankenschwester an der Front gearbeitet hat, verbringt die zweiten Flitterwochen mit ihrem Mann Frank in den schottischen Highlands. Als sie bei einem Spaziergang nichtsahnend einen magischen Steinkreis berührt, verliert sie das Bewusstsein - und erwacht mitten im Schlachtgetümmel schottischer Rebellen, im Jahr 1743. Das Schottland dieser Epoche unterscheidet sich beträchtlich von dem friedlichen Ort, den Claire soeben mysteriöserweise verlassen hat: Die schottischen Clans kämpfen erbittert gegen die englische Besatzung; die Highlander sind geprägt von Rebellion und Verrat, von Aufklärung, Aberglaube und Hexenwahn. Und mitten unter ihnen Claire - eine Frau des zwanzigsten Jahrhunderts, eine beargwöhnte Fremde, die die Menschen durch ihr seltsames Auftreten, ihre ungewöhnliche Sprache und ihre eigenartigen Kenntnisse in Aufruhr versetzt. Da begegnet sie James Fraser, dem mutigen Clanführer, der ihr mehr als einmal in lebensbedrohlichen Situationen zu Hilfe eilt. Immer wieder kreuzen sich ihre Wege, und bald schon spürt Claire, dass dieser Mann über ihr Schicksal entscheidend mitbestimmen wird, dass sie an seiner Seite Liebe und Leidenschaft, Rebellion und tödliche Gefahr erleben wird. Claire muss schließlich die Entscheidung ihres Lebens treffen: zwischen der Zukunft und der Vergangenheit, zwischen ihrem Mann Frank und dem rothaarigen Rebellen James Fraser. Eine Lektion hat sie inmitten dieses Abenteuers jedoch bereits gelernt - dass der Instinkt eines Mannes, die Frau zu beschützen, die er liebt, so alt ist wie die Zeit...
This item is available in one branch. Expand information to see details.
Biblioteka Austriacka
There are copies available to loan: sygn. 830-3 (1 egz.)
Book
In basket
Liebe auf den ersten Klick : Roman / Emma Garcia ; aus dem Englischen von Andrea Brandl. - Deutsche Erstveröffentlichung, 1. Auflage - München : Blanvalet, 2013. - 5476, [3] strony ; 19 cm.
(Blanvalet : 38288)
Temat: Powieść ; Romans
Tytuł serii: Blanvalet
Tytuł oryginalny : Never google heartbreak, 2013.
Kurz vor ihrer Hochzeit wird Viv Summers zum dritten Mal von ihrem Verlobten Rob sitzen gelassen – diesmal aber richtig. In ihrer Verzweiflung sucht sie online Trost und kommt dabei auf eine geniale Idee: Sie ruft nevergoogleheartbreak. com ins Leben, eine Website gegen Liebeskummer! Wenn Viv sich nur selbst an die Tipps halten würde, die sie dort gibt ... Dann hätte sie sich bei ihrem Wiedersehen mit Rob – auf einer Hochzeit! – wohl keine blutige Nase geholt, als sie stocknüchtern um den Brautstrauß kämpfte. Und vielleicht hätte sie dann auch rechtzeitig erkannt, wem ihr Herz wirklich gehört …
This item is available in one branch. Expand information to see details.
Biblioteka Austriacka
There are copies available to loan: sygn. 830-3 (1 egz.)
Book
In basket
(Blanvalet ; 36538)
Billy Nolan umgibt eine besondere Aura. Nicht nur, weil er geradezu unverschämt sexy ist, sondern auch, weil jede Frau, die er jemals geliebt und verlassen hat – und er verlässt sie alle! – kurz darauf glücklich mit einem Anderen verheiratet ist. Nur Kate Jameson scheint immun gegen den Billy-Effekt, sie macht lieber Karriere. Als sie aber Billy an ihre beste Freundin Bina verkuppeln will, damit seine magische Wirkung deren Ex-Verlobten zurücklockt, stellt Kate, die ohne Schwierigkeiten ihr Leben, ihre Karriere und ihre Freunde organisiert, mit erstauntem Herzklopfen fest: Liebe ist das, was dich plötzlich von hinten überfällt, während du gerade andere Pläne machst.
This item is available in one branch. Expand information to see details.
Biblioteka Austriacka
There are copies available to loan: sygn. 830-3 (1 egz.)
Book
In basket
Der Hirte : Thriller / Ingar Johnsrud ; Deutsch von Daniela Stilzebach. - Leseexemplar ; 1. Auflage - München : Blanvalet, 2017. - 510, [1] strony : 22 cm.
(Fredrik Beier / Ingar Johnsrud ; Band 1)
Tytuł oryginalny "Wienerbrorskapet" 2015.
Tytuł polski "Naśladowcy" 2016.
Die Kinder von »Gottes Licht« folgen ihrem Hirten ... bis in den Tod! Die Tochter der einflussreichen Politikerin Kari Lise Wetre wird vermisst - ein Routinefall für Hauptkommissar Fredrik Beier. Doch kurz darauf wird Beier nach Solro beordert, einem alten Hof vor den Toren Oslos. Fünf Männer wurden auf dem Sitz der christlichen Sekte »Gottes Licht« grausam abgeschlachtet. Das Gelände des Hofs ist ausgestattet wie ein Hochsicherheitstrakt, und im Keller des Gebäudes stoßen die Ermittler auf ein Labor, das auf monströse Experimente hinweist. Von den restlichen Mitgliedern der Sekte fehlt jede Spur, unter ihnen die vermisste Annette Wetre ...
This item is available in one branch. Expand information to see details.
Biblioteka Austriacka
There are copies available to loan: sygn. 830-3 (1 egz.)
Book
In basket
Einmal Himmel und retour : Roman / Claudia Keller. - 2. Auflage - München : Blanvalet, 1997. - 342 strony ; 19 cm.
»Beim zweiten Mal wird alles anders!« Das schwören sich Laura und Philip, verlassen Hals über Kopf ihre Familien und beginnen ein neues Leben - meinen sie … Ein köstlich ironischer Roman über die große Liebe, alte Gewohnheiten und das Abenteuer einer zweiten Ehe. Bitter-süß und ach so wahr!
This item is available in one branch. Expand information to see details.
Biblioteka Austriacka
There are copies available to loan: sygn. 830-3 mg (1 egz.)
The item has been added to the basket. If you don't know what the basket is for, click here for details.
Do not show it again

Baza regionalna "Bibliografia Województwa Opolskiego" zawiera opisy bibliograficzne zawartości książek i artykułów z czasopism dotyczących w swej treści Opolszczyzny (jej historii, przyrody, gospodarki, polityki, nauki, oświaty, kultury itd.). Jest tworzona w Wojewódzkiej Bibliotece Publicznej w Opolu. Prowadzona jest na bieżąco od 1988 roku.

Baza jest częścią ogólnopolskiego systemu bibliografii regionalnych, które pełnią funkcję uzupełniającą w odniesieniu do narodowych wykazów publikacji. Rejestruje materiały publikowane w prasie ogólnopolskiej, regionalnej i lokalnej, książki i ich fragmenty, mapy itp. Czynnikiem decydującym o doborze jest wartość materiału informacyjnego.

Roczniki "Bibliografii Województwa Opolskiego" za lata 1980-1990 zostały wydane drukiem i są udostępnione w Opolskiej Bibliotece Cyfrowej.


Czytelnicy mogą posługiwać się następującymi kryteriami wyszukiwawczymi: tytuł atykułu, autor, temat, tytuł czasopisma.

Wyniki wyszukiwania można zawęzić używając faset, znajdujących sie z boku listy.

Wyszukane opisy bibliograficzne można pobrać i zapisać w postaci zestawienia alfabetycznego.